Karte

Flüge von Bali (Denpasar) nach Jakarta

Fluginformationen Bali (Denpasar) nach Jakarta

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug von Bali (Denpasar) nach Jakarta im letzten Monat

13

Fluglinien fliegen direkt von Bali (Denpasar) nach Jakarta

394

Flüge pro Woche von Bali (Denpasar) nach Jakarta

1 Std. 40 Min.

durchschnittliche Flugzeit von Bali (Denpasar) nach Jakarta, Gesamtdistanz 968 Kilometer

Lion Air

war die beliebteste Fluglinie für Flüge von Bali (Denpasar) nach Jakarta im letzten Monat

2 Flughäfen

Jakarta Soekarno-Hatta und Jakarta Halim Perdana Kusuma

Stand aller Angaben: Dezember 2015

Die Route bedienende Fluggesellschaften

Eine gute Auswahl an Direktflügen mit Indonesiens nationaler Fluggesellschaft Garuda oder der Budgetgesellschaft Indonesia AirAsia ist täglich verfügbar. Es existiert außerdem eine breite Anzahl an Flügen mit Garuda, die jeweils einen Zwischenstopp einlegen, zumeist in Surabaya, aber je nach Flug auch in Yogyakarta.

Am internationalen Flughafen von Bali (Denpasar – DPS)

Alle Flüge heben vom internationalen Flughafen der balinesischen Hauptstadt Denpasar ab, die sich nur etwa 13 km nördlich befindet. Der Flughafen liegt außerdem auch sehr günstig zu den hauptsächlichen Touristenorten der Insel. Vom vielbesuchten Urlaubsort Kuta bis zum Flughafen sind es beispielsweise lediglich zweieinhalb Kilometer. Da ihr einen Inlandsflug unternehmt, müsst ihr am regionalen Terminal (engl.: Domestic Terminal) absteigen; also nicht am internationalen Terminal. Im Terminal selber findet ihr eine eingeschränkte aber adäquate Auswahl an Gastonomiebetrieben und Einkaufsläden – ja, sogar einen Massagesalon. Die Anreise erfolgt typischerweise mit Taxis, die in Indonesien preislich außerordentlich erschwinglich sind. Falls ihr in einer der größeren Hotelanlagen untergekommen wart, so besteht auch die Möglichkeit, sich mit dem Hotel-Shuttle zum Flughafen bringen zu lassen, den viele Hotels anbieten. Er ist entweder kostenlos oder verlangt eine kleine Gebühr.

Ankunft in Jakarta

Alle Flüge landen auf dem „Soekarno-Hatta“ internationalen Flughafen von Jakarta, etwa 20 km westlich der indonesischen Hauptstadt. Ihr kommt entweder an Terminal 2 (Garuda) oder Terminal 3 (Indonesia AirAsia) an und in beiden gibt es kostenlosen Wi-Fi-Zugang. In den jeweiligen Ankunftshallen findet ihr nach der Gepäckausgabe das typische Sammelsurium an Bankschaltern, Autoverleihern, Hotelbuchungsschaltern und auch Restaurants, Cafeterias oder Cafés vor. Falls ihr zwecks Weiterreise am Flughafen übernachten müsst, so sind ihm zwei Hotels angeschlossen: Das Sheraton Airport Hotel und das Jakarta Airport Hotel. Genauso gut könnt ihr aber in der Stadt selber unterkommen. Vor den Terminals befinden sich Taxistände. und eine Fahrt in die Innenstadt dürfte umgerechnet kaum 15 bis 20 Euro* kosten. Falls ihr in Jakarta bereits ein Hotel gebucht habt, empfiehlt es sich wiederum, vor dem Terminal nach dem betreffenden Hotel-Shuttle Ausschau zu halten. Meistens erfahrt ihr bereits beim Buchen, ob ein solcher Transfer angeboten wird oder nicht. Andernfalls direkt beim Hotel anfragen.  

Praktische Informationen

Als Daumenregel gilt, dass ihr etwa 3 Stunden vor Abflug am Flughafen in Denpasar sein solltet, was euch genügend Zeit fürs Einchecken und die Sicherheitskontrollen garantiert.

Ihr braucht euren Reisepass.

Eine Taxifahrt in die Innenstadt von Jakarta dürfte umgerechnet kaum 15 bis 20 Euro* kosten.

Das Wetter in Jakarta unterscheidet sich von jenem auf Bali in keinster Weise: Das ganze Jahr hindurch ist es tropisch warm und oft drückend schwül, was in Jakarta wegen des dort vorherrschenden Smog allerdings noch stärker empfunden wird und auf den Kreislauf gehen kann.

Preise in Jakarta

Die Preise in Jakarta sind durchschnittlich rund ein Drittel bis um die Hälfte teurer als auf Bali.

*Preise können sich ändern.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 15 Tagen gefunden wurden.