Karte

Flüge von Düsseldorf nach Antalya

Fluginformationen Düsseldorf nach Antalya

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug von Düsseldorf nach Antalya im letzten Monat

7

Fluglinien fliegen direkt von Düsseldorf nach Antalya

66

Flüge pro Woche von Düsseldorf nach Antalya

3 Std. 20 Min.

durchschnittliche Flugzeit von Düsseldorf nach Antalya, Gesamtdistanz 2507 Kilometer

SunExpress

war die beliebteste Fluglinie für Flüge von Düsseldorf nach Antalya im letzten Monat

1 Flughafen

Antalya

Stand der Informationen: September 2016

Fluggesellschaften, die diese Route anbieten

Passagiere, die von Düsseldorf International nach Antalya fliegen möchten, können auf tägliche Direktverbindungen zugreifen. Günstige Flüge werden beispielsweise von Tailwind Airlines, Corendon, Air Berlin, SunExpress und Condor angeboten.

Terminal Informationen – Abflug

Der internationale Flughafen liegt nur wenige Kilometer außerhalb des Zentrums und kann sowohl mit Bus und Bahn als auch mit dem Auto sehr schnell und unkompliziert erreicht werden. Vom Hauptbahnhof aus kann man beispielsweise mit verschiedenen Regionalzügen oder der S-Bahn-Linie 1 fahren. Die Fahrt dauert zwischen sechs und elf Minuten. Vor Ort eingetroffen, gibt man am besten direkt das Gepäck auf, um sich anschließend ganz entspannt auf den Türkei-Urlaub einzustimmen. Genießer können sich in einer der zahlreichen Bars ein Glas Sekt und einen leckeren Snack gönnen. Shoppingfreunde werden hingegen Gefallen an den circa 60 einladenden Geschäften finden. Darüber hinaus trumpft der Flughafen mit einigen Extras wie exklusiven Lounges, einer praktischen Airport-App zur Orientierung und 30 Minuten gratis WLAN.

Terminal Informationen – Ankunft

In Antalya gelandet, stellt sich die Frage, wie es von dort aus weiter zur Unterkunft geht. Viele Hotels bieten ihren Gästen einen eigenen Shuttle-Service, der die Passagiere direkt am Flughafen abholt. Ist dies nicht der Fall, gibt es die Möglichkeit, ein Taxi zu nutzen oder einen Mietwagen über Skyscanner zu buchen. Letzteres hat den entscheidenden Vorteil, dass man sehr flexibel bleibt und Orte außerhalb der Touristenzentren gut erreichen kann. Auch eine Abenteuer-Tour entlang der Küste stellt mit einem eigenen Auto keine große Herausforderung dar. Möchte man Geld sparen und benötigt lediglich einen Transfer ins Stadtzentrum von Antalya, leisten auch die  öffentlichen Busse gute Dienste. Einmal stündlich fahren die vom Flughafen in die Altstadt und zurück.

Praktische Hinweise

Auf der Reise nach Antalya kann man sowohl einen Reisepass als auch einen gültigen Personalausweis vorlegen. Ein Visum wird für einen Aufenthalt von bis zu 90 Tagen nicht benötigt. Es wird empfohlen, mindestens zwei Stunden vor der geplanten Abflugzeit am Flughafen einzutreffen. Insbesondere in den Sommerferien muss man mit langen Warteschlangen an den Check-in Schaltern und an den Sicherheitskontrollen rechnen.

Was erwartet mich in Antalya?

In der beliebten türkischen Stadt Antalya herrscht ein mediterranes Klima mit sehr heißen Sommern. Vor allem in den Monaten von Juni bis August stehen nicht selten Werte von über 40 Grad Celsius auf dem Thermometer. Etwas angenehmer gestalten sich die Temperaturen hingegen im April und Mai sowie Mitte September bis November. Diese Zeit eignet sich daher perfekt für Urlauber, die Besichtigungen planen und die brütende Hitze im Hochsommer nicht aushalten. Von einer Reise im Winter wird aufgrund des hohen Niederschlags abgeraten. Bei der Kalkulierung des Urlaubsbudgets kann man sich an Preisen von rund 5 Euro (15 TL) für ein günstiges Abendessen und 2 Euro (7 TL) für einen Cappuccino orientieren. Bezahlt wird mit der Landeswährung Türkische Lira.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 15 Tagen gefunden wurden.