Karte

Flüge von Düsseldorf nach Istanbul

Fluginformationen Düsseldorf nach Istanbul

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug von Düsseldorf nach Istanbul im letzten Monat

5

Fluglinien fliegen direkt von Düsseldorf nach Istanbul

64

Flüge pro Woche von Düsseldorf nach Istanbul

3 Std. 5 Min.

durchschnittliche Flugzeit von Düsseldorf nach Istanbul, Gesamtdistanz 2084 Kilometer

Turkish Airlines

war die beliebteste Fluglinie für Flüge von Düsseldorf nach Istanbul im letzten Monat

2 Flughäfen

Istanbul-Atatürk und Istanbul Sabiha

Stand aller Angaben: November 2015

Die Route bedienende Fluggesellschaften

Tägliche Direktflüge von Düsseldorf nach Istanbul gibt es zuhauf, unter anderem mit Atlasjet, Pegasus und Turkish Airways. Habt ihr etwas mehr Zeit, könnt ihr auch einen Flug mit 1 Zwischenstopp wählen, z.B. mit Jat (Transit in Belgrad), KLM (Amsterdam), Air France (Paris), Aegean (Athen oder Thessaloniki), TunisAir (Tunis) oder Lufthansa (Frankfurt).  

Am Flughafen Düsseldorf (DUS)

Der internationale Flughafen Düsseldorf besitzt 3 Terminals, benannt als A, B und C. Es ist wichtig, dass ihr euch vergewissert, von welchem Terminal euer Flugzeug abfliegt. Meist erfahrt ihr es bereits beim Buchen oder es ist auf der Buchungsbestätigung oder dem Ticket vermerkt. Alle Terminals des Flughafens sind bestens mit Restaurants, Bars und Bankschaltern versorgt. Nach der Pass- und Sicherheitskontrolle gibt es außerdem eine Reihe gut sortierter zollfreier Läden.

Ankunft in Istanbul

Alle Flüge landen auf Istanbuls „Atatürk“ internationalem Flughafen (IATA Kürzel: IST), der etwa 24 km westlich des Stadtzentrums liegt. Im Ankunftsbereich gibt es mehrere internationale und einheimische Cafés, sowie natürlich die obligatorischen Geldwechselschalter (in der Türkei bezahlt man mit türkischen Lira, nicht mit Euro!), eine Information, Hotelbuchungsschalter und Autoverleiher. Es gibt eine Metrostation, mit der man bequem in die Innenstadt kommt. Vor dem Terminal gibt es Taxistände. Eine Fahrt ins Stadtzentrum (Sultanahmed) kostet umgerechnet etwa 25 bis 30 Euro. Die Fahrer sind verpflichtet, das Taxameter einzuschalten. Vermeidet Taxifahrer, die euch in der Ankunftshalle ansprechen    

Praktische Informationen

Ihr müsst 3 Stunden vor Abflug am Flughafen sein, um bequem einzuchecken und durch die Sicherheitskontrollen zu kommen, ohne hetzen zu müssen.

Der Reisepass muss mitgenommen werden, obwohl Deutsche kein türkisches Visum benötigen wenn sie nicht länger als 90 Tage im Land bleiben.

Wollt ihr länger in der Türkei zubringen, muss vorher ein Visum beantragt werden. Wer ein solches nicht hat, findet im Flughafen vor der Passkontrolle einen Schalter, wo er ein solches bekommen kann (gebührenpflichtig!).

Istanbuls Klima ist im Sommer (Juni bis September) sehr heiß, im Winter (Dezember bis Februar) relativ kalt, obwohl es selten schneit. Im Sommer schwankt das Thermometer zwischen 30 (tagsüber) und 22°C (nachts), im Winter zwischen 11 und 4 Grad.

Preise in Istanbul

Die Türkei gilt als eines der preisgünstigsten Reiseländer. In Istanbul, der größten Stadt des Landes, sind die Preise jedoch allgemein etwas höher als anderswo in der Türkei. Für eine einfache Mahlzeit (Kebab oder Döner) bezahlt ihr etwa 4 bis 5 Euro*, für ein ausgedehntes Drei-Gänge-Menü in einem gehobenen Restaurant etwa 10 Euro pro Person (ohne Alkohol). Ein einheimisches Bier (0,5 l) in einer Kneipe kostet circa 3,50 Euro, ein alkoholfreies Getränk circa 70 – 80 Cent, ein Cappuccino ungefähr 2 bis 2,50 Euro.   

*Preise können sich ändern.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 15 Tagen gefunden wurden.