Karte

Billigflüge von Düsseldorf nach Stockholm

Fluginformationen Düsseldorf nach Stockholm

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

26 €

Direkte Fluglinien

5

Flüge pro Woche

29

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 1115 Kilometer

1 Std. 55 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

eurowings

Stockholm Arlanda, Stockholm Bromma, Stockholm Vasteras und Stockholm Skavsta

4 Flughäfen

Stand: Februar 2016

Fluglinien auf der Strecke von Düsseldorf nach Stockholm

Es gibt verschiedene Fluglinien, die die Strecke zwischen Düsseldorf und Stockholm bereisen. Hierzu zählen unter anderem die Deutsche Lufthansa, airberlin, Eurowings, Pegasus Airlines, Ryanair, Austrian Airlines, Air Baltic oder Finnair.

Die Stadt Düsseldorf hat momentan mit dem Düsseldorf Airport (DUS) einen Flughafen in Betrieb. Die schwedische Hauptstadt Stockholm besitzt diverse Flughäfen: Der Flughafen Stockholm-Arlanda (ARN) ist der internationale Verkehrsflughafen Stockholms. Der Flughafen Stockholm-Bromma (BMA) ist ein Regionalflughafen der schwedischen Metropole. Da der Flughafen mitten in der Stadt des gleichnamigen Stockholmer Stadtteils Bromma liegt, gelten hier verschärfte Flugregelungen aufgrund von Lärmschutzbestimmungen. Die Flughäfen Stockholm-Skavsta (NYO) und Stockholm-Västerås (VST) befinden sich jeweils 100 Kilometer von der schwedischen Hauptstadt entfernt, nutzen aber dennoch ihren Namen. 

Einige Fluglinien wie die SAS Scandinavian Airlines bieten Direktflüge von Düsseldorf nach Stockholm an. Die Flugzeit bei einem Direktflug beträgt dabei etwa zwei Stunde. Hinzu kommen einige Fluggesellschaften, die indirekte Flüge von Nordrhein-Westfalen in die schwedische Hauptstadt anbieten: So fliegt beispielsweise die Deutsche Lufthansa von Düsseldorf nach Stockholm-Arlanda unter anderem mit Zwischenstopp in Frankfurt. Hier kann die Reisezeit etwa fünf Stunden betragen. Die Fluggesellschaft airberlin bereist die Strecke von Düsseldorf nach Stockholm-Arlanda unter anderem mit Zwischenstopp in Berlin. Die Reisezeit kann dabei schon einmal über einen Tag betragen. Die Fluglinie Air France bereist die Strecke zwischen Düsseldorf und Stockholm-Arlanda beispielsweise mit Zwischenstopp in Paris. Hier kann die Reisezeit etwa siebeneinhalb Stunden betragen. Finnair fliegt die Strecke zwischen Düsseldorf und Stockholm-Bromma mit Zwischenstopp in Helsinki. Die Reisezeit beträgt dabei etwa 14 Stunden. Die Fluggesellschaft airberlin bereist die Strecke zwischen Düsseldorf und Stockholm-Bromma unter anderem mit Zwischenstopps in Berlin und Göteborg. Hier beträgt die Reisezeit etwa fünf Stunden. Ryanair bereist die Strecke zwischen Düsseldorf und Stockholm-Skavsta mit Zwischenstopp in Kopenhagen. Die Reisezeit beträgt dabei etwa 19 Stunden. Die Fluglinie Wizz Air bereist die Strecke von Düsseldorf nach Stockholm-Skavsta unter anderem mit Zwischenstopp in Warschau. Hier beträgt die Reisezeit etwa 17 Stunden.  

Weitere Zwischenstopps sind unter anderem in Istanbul, Wien, Riga, Hamburg, Zürich, Oslo, München oder Prag möglich. Ein Zwischenstopp ist jeweils von der ausgewählten Fluggesellschaft abhängig.

Informationen zum Terminal – Abflug

Die nachfolgenden Informationen dienen ausschließlich für eine erste Orientierung. Für aktuelle Informationen zum Terminal sollte die Bordkarte entsprechend kontrolliert werden.

Der Düsseldorf Airport, der zu den wichtigsten Flughäfen des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen zählt, verfügt sowohl über mehrere Hallen als auch Gebäude- und Parkebenen.

Dabei bietet der Düsseldorfer Flughafen seinen Passagieren einen größtmöglichen Komfort: So findet man beispielsweise diverse Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants, Cafés oder Bars am Düsseldorfer Flughafen – Armani, BOSS, Asiagourmet, Aperol Bar, hemingway’s, Esprit, Fossil, H&M, Kamps, Hallhuber, Kikaku, McCafé, McDonald’s, Mövenpick Café, Nordsee, Marc Cain, Pandora oder Starbucks, um nur ein paar der vielseitigen Möglichkeiten zu nennen, die man während seines Aufenthalts am Flughafen nutzen kann.

Neben den unterschiedlichen Shoppingmöglichkeiten und Gastronomiebetrieben findet man noch weitere Dienstleistungen am Düsseldorfer Flughafen: So sind beispielsweise Flughafentouren oder Rundflüge möglich und an verschiedenen Tagen im Jahr gibt es spannende Veranstaltungen für die gesamte Familie. Darüber hinaus kann von der Flughafenterrasse aus das umfangreiche Geschehen am Düsseldorf Airport problemlos beobachtet werden – so wird der Düsseldorfer Flughafen sowohl für seine kleinen als auch großen Passagiere zu einem echten Erlebnis.

Informationen zum Terminal – Ankunft

Da vom Düsseldorf Airport nur Flüge zu den Flughäfen Stockholm-Arlanda, Stockholm-Bromma oder Stockholm-Skavsta möglich sind, beziehen sich die nachfolgenden Informationen ausschließlich auf diese drei Stockholmer Flughäfen.

Der Flughafen Stockholm-Arlanda befindet sich etwa 42 Kilometer vom Stockholmer Stadtzentrum und etwa 36 Kilometer von der Innenstadt von Uppsala entfernt. Beide Städte sind über die Europastraße E-4 mit dem Flughafen Stockholm-Arlanda verbunden. Es lohnt sich also beispielsweise einen Leihwagen am Flughafen zu mieten, mit dem man dann sowohl Stockholm und Uppsala als auch die Umgebung der beiden Städte bequem erkunden kann.

Neben der Anmietung eines Leihwagens besteht ebenfalls die Möglichkeit auf eines der öffentlichen Verkehrsmittel zurückzugreifen, die die Städte mit dem Flughafen verbinden. So kann beispielsweise eine der zahlreichen Zuganbindungen genutzt werden, denn diese gelten häufig als schnellste und komfortabelste Art der An- und Abreise: Der sogenannte Arlanda Express ist ein Schnellzug von und nach Stockholm. Eine Fahrt dauert dabei etwa 20 Minuten. Fahrscheine für den Arlanda Express Richtung Stockholm können zum einen an den Informationsschaltern des Flughafens oder an den entsprechenden Fahrscheinautomaten erworben werden. Von der Arlanda Central Station, die sich in der sogenannten SkyCity des Flughafens befindet, verkehren die Pendlerzüge nach Stockholm oder Uppsala. Eine Fahrt vom Flughafen bis zum Stockholmer Hauptbahnhof beträgt dabei etwa 40 Minuten. Die Fahrt bis nach Uppsala beträgt etwa 20 Minuten. Fahrscheine können an der Arlanda Central Station erworben werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit aus etwa 70 verschiedenen Langstreckenzügen zu wählen, die diverse Stationen um Stockholm sowie die Grafschaften Dalarna und Norrland anfahren. So können beispielsweise von der Arlanda Central Station die Stationen Uppsala, Gävle, Sundsvall, Borlänge, Mora, Malmö, Hallstahammar, Jönköping oder Norrköping erreicht werden.

Eine weitere Möglichkeit, um vom Flughafen Stockholm-Arlanda in die Stockholmer Innenstadt zu gelangen, ist die Nutzung einer der diversen Busverbindungen: Der Air Shuttle pendelt alle 20 Minuten zwischen dem Flughafen und der City Terminal Bus Station in der Stockholmer Innenstadt. Dabei dauert eine Fahrt etwa 40 Minuten. Der Air Shuttle bietet seinen Passagieren kostenloses Wi-Fi sowie eine Steckdose an jedem einzelnen Sitzplatz, sodass Mobiltelefone, Laptops und Tablets problemlos während der Busfahrt aufgeladen werden können. Fahrscheine können unter anderem an den Fahrkartenautomaten am Flughafen oder beim Busfahrer direkt erworben werden. Hinzu kommen die Busse der Flygbussarna, die als sehr umweltfreundliche Verkehrsmittel gelten, die ihren Gästen ebenfalls freies Wi-Fi anbieten. Die Busse, die zwischen dem Flughafen Stockholm-Arlanda und der Stockholmer Innenstadt pendeln, fahren dabei etwa alle zehn Minuten über den Tag verteilt. Auf der Strecke vom Flughafen in die City werden zudem weitere Busstopps angefahren. Darüber hinaus befahren die Flygbussarna-Busse über weitere Verbindungen weitere Ortschaften und Städte in der Umgebung und es herrscht zudem ein Pendelverkehr zwischen den Flughäfen Stockholm-Arlanda und Stockholm-Bromma mit Stopps in Kista und Sundbyberg. Hinzu kommt die Buslinie 801 der Upplands Lokaltrafik (UL), die eine Strecke zwischen dem Flughafen und der Stadt Uppsala befährt. Diese Busse fahren immer zweimal die Stunde zwischen 3 Uhr morgens und Mitternacht. Während nachts mit dem Nachtbus der Linie 592 ein Bus zwischen dem Flughafen und der Stockholmer Innenstadt pendelt, pendelt mit der Nachtbuslinie 593 ein Bus zwischen der Stadt Uppsala und Stockholms Stadtzentrum über Knivsta station und dem Flughafen Stockholm-Arlanda. Hinzu kommen weitere Busverbindungen, die eine Anbindung des Flughafens an die verschiedenen Städte und Ortschaften in der Stockholmer Umgebung ermöglichen.   

Möchte man bequem mit einem Taxi in die Innenstadt von Stockholm gelangen, ist auch dies problemlos vom Flughafen aus möglich, denn vor den Flughafenterminals befinden sich die Taxistände des Flughafens. Bei den Taxen des Flughafens Stockholm-Arlanda handelt es sich ausschließlich um die umweltfreundlichen ecotaxis.

Darüber hinaus besteht die Alternative Carsharing am Flughafen Stockholm-Arlanda zu betreiben oder sich einen Helikopter zu mieten.

Der Flughafen Stockholm-Bromma befindet sich etwa sieben Kilometer vom Stockholmer Stadtzentrum entfernt und ist unter anderem über die Straße mit der Innenstadt verbunden. Daher lohnt es sich beispielsweise auch einen Leihwagen am Flughafen Stockholm-Bromma zu mieten, mit dem man dann nicht nur Stockholm bequem erkunden kann, sondern auch die vielfältige Umgebung mit weiteren spannenden Städten.

Eine weitere Möglichkeit, um vom Flughafen in die Stockholmer Stadtmitte zu gelangen, ist die Fahrt mit einem Bus: Hierbei kann zwischen Flughafenbussen oder den lokalen Busverbindungen gewählt werden. Die Fahrzeit mit einem Bus des Flughafens beträgt etwa 20 Minuten, wobei verschiedene Haltestellen angefahren werden. Fahrscheine für die Flughafenbusse können entweder an einem Schalter am Flughafen, einem Fahrscheinautomaten bei der Bushaltestelle oder direkt im Bus gekauft werden. Es gilt zu berücksichtigen, dass am Fahrscheinautomaten und im Bus nur mittels Kreditkarte gezahlt werden kann. Fahrscheine können auch im Voraus online auf der Internetseite der Flughafenbusse gekauft werden. Neben den Flughafenbussen können auch die lokalen Busverbindungen des Stockholm Public Transport (SL) gewählt werden: So fährt beispielsweise die Buslinie 110 von und nach Alvik oder die Linie 152 von und nach Älvsjö station (Stockholm International Fairs) über Solna und Sundbyberg. Ein Fahrschein für die lokalen Busverbindungen muss vorab gekauft werden.

Des Weiteren hat man die Möglichkeit mit einem Taxi vom Flughafen Stockholm-Bromma nach Stockholm zu gelangen. Hier kann zwischen den sogenannten Flygtaxi airport taxis und extra umweltfreundlichen Taxen gewählt werden. Darüber hinaus besteht die Alternative Carsharing am Flughafen Stockholm-Bromma zu betreiben.

Der Flughafen Stockholm-Skavsta liegt etwa 106 Kilometer in südlicher Richtung von Schwedens Hauptstadt Stockholm und ist unter anderem über die Europastraße E-4 an das Straßenverkehrsnetz von Schweden angebunden. Aus diesem Grund lohnt es sich auch am Flughafen Stockholm-Skavsta einen Leihwagen zu mieten.

Möchte man mit den öffentlichen Verkehrsmitteln den Flughafen verlassen, so ist auch dies vom Flughafen Stockholm-Skavsta möglich: Unter anderem ist der Flughafen über einige Busverbindungen an das Nahverkehrsnetz Schwedens angebunden. So kann man beispielsweise mit den Flughafenbussen von Stockholm-Skavsta zu den Stockholmer Cityterminalen gelangen. Des Weiteren kann man die lokalen Busse nutzen, wenn man einen Aufenthalt in der Region um den Flughafen plant. Die Fahrscheine für die lokalen Busse können an den entsprechenden Fahrscheinautomaten gekauft werden. Dabei gilt zu berücksichtigen, dass beim Kauf der Fahrscheine im Bus kein Bargeld akzeptiert wird.

Der nächste Bahnhof liegt in der Stadt Nyköping, etwa sieben Kilometer vom Flughafen entfernt. Vom Bahnhof aus kann man dann beispielsweise verschiedene Zugstrecken innerhalb Schwedens bereisen. Vom Flughafen aus erreicht man den Bahnhof entweder mit der Buslinie 515 oder mit dem Taxi. Möchte man stattdessen direkt mit einem Taxi in die Stockholmer Innenstadt gelangen, ist auch dies problemlos möglich. Eine Fahrt vom Flughafen Stockholm-Skavsta bis nach Stockholm beträgt etwa 70 Minuten und kostet etwa SEK 1.500, was in etwa 160 Euro entspricht.

Nähergehende Informationen, beispielsweise zu den Fahrscheinpreisen, dem Carsharing oder den Busverbindungen, können auf der jeweiligen Internetseite des Flughafens eingesehen werden. Diese werden unter anderem in englischer Sprache angeboten.

Weitere nützliche Informationen

Vor dem Flug von Düsseldorf nach Stockholm sollten in jedem Fall die Gültigkeit der Reisedokumente sowie die Notwendigkeit eines Einreisevisums überprüft werden. Zudem empfiehlt es sich etwa zwei Stunden vor dem Abflug am Flughafen zu sein, sodass der Check-in sowie das Passieren der Sicherheitskontrollen in Ruhe geschehen kann.

Zu Besuch in Stockholm

Zwischen Deutschland und Schweden herrscht kein Zeitunterschied und die Schwedische Krone (SEK) ist die Währung des Landes. Stockholm ist die Hauptstadt Schwedens und beeindruckt ihre Gäste insbesondere mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten, Museen, Parks, kulinarischen Highlights und ihren vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.