Karte

Flüge von Düsseldorf nach Tel Aviv-Jaffa

Fluginformationen Düsseldorf nach Tel Aviv-Jaffa

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug von Düsseldorf nach Tel Aviv-Jaffa im letzten Monat

1

Fluglinie fliegt direkt von Düsseldorf nach Tel Aviv-Jaffa

4

Flüge pro Woche von Düsseldorf nach Tel Aviv-Jaffa

4 Std. 20 Min.

durchschnittliche Flugzeit von Düsseldorf nach Tel Aviv-Jaffa, Gesamtdistanz 3158 Kilometer

Germania

war die beliebteste Fluglinie für Flüge von Düsseldorf nach Tel Aviv-Jaffa im letzten Monat

2 Flughäfen

Ben Gurion Intl und Tel Aviv-Yafo Sde Dov

Flüge von Düsseldorf nach Tel Aviv

Diese Informationen sind gültig ab September 2016, Änderungen können seither aufgetreten sein und nicht berücksichtigt werden.

 

Airlines mit Route Düsseldorf – Tel Aviv

Von Düsseldorf aus nach Tel Aviv an die israelische Mittelmeerküste geht es dreimal pro Woche per praktischem und komfortablen Direktflug. Saisonal, etwa in den Ferien kann sich das Direktflugangebot ausweiten. Benötigt man mehr zeitliche Flexibilität muss mit Zwischenstopp geflogen werden, was die Reisezeit allerdings erhöht. Dann besteht zusätzlich die Auswahl aus den Fluglinien Pegasus, Air Baltic, Sun Express, Air Serbia, Eurowings, LOT, Smart Wings, Air Berlin, Turkish Airlines, Czech Airlines, El Al Israel und einigen weiteren internationalen Carriern. Hin- und Rückflug sollten immer im Verbund gebucht werden. Das spart Zeit, Geld und eröffnet gute Buchungsoptionen.

 

Informationen zum Terminal und Flughafen – Düsseldorf

Sämtliche Flüge nach Israel starten vom internationalen Flughafen Düsseldorf, der sich etwa 15 Kilometer außerhalb des Stadtzentrum befindet. Am einfachsten ist dieser mit der S-Bahn erreicht, denn der Flughafen verfügt über eine eigene Haltestelle. Vom Hauptbahnhof etwa, also direkt aus der Innenstadt fährt die Linie S-11 in rund 20 Minuten dorthin. Eine Einzelfahrt kostet 2,50. Hat man es eilig oder ist mehr Komfort gewünscht, greift man auf ein Taxi zurück, das man zum Beispiel vor dem Hauptbahnhof am Taxistand findet. Die Fahrt kostet dann 20 bis 30 Euro, man erreicht das Terminal allerdings in der Regel in unter 15 Minuten. Flüge nach Tel Aviv starten vom Terminal A oder C, je nach Airline. Ist man eingecheckt hat man im Transitbereich eine große Auswahl an Duty-Free Shops, Bistros, Cafés und Restaurants und auch ein kostenloses WLAN-Netz steht zur Verfügung.

 

Informationen zum Terminal und Flughafen – Tel Aviv

Internationale Flüge landen am geschäftigen Ben Gurion International Airport, der ebenfalls 15 Kilometer von Tel Aviv entfernt in der Stadt Lod liegt. Die Fahrt nach Tel Aviv dauert etwa 20 Minuten und kann mit Bahn oder Taxi bewältigt werden. Die Bahnstation befindet sich im Untergeschoss von Terminal 3, eine Etage unter der Ankunftshalle. Ein Ticket ins Zentrum kostet 13,50 NIS. Die Bahnen fahren rund um die Uhr und drei Mal pro Stunde. Sie stoppen an 4 Stationen und für die meisten Reisenden sind HaShalom oder Merkaz/Savidor das Ziel, da sich in deren Nähe viele Hotels und Sehenswürdigkeiten befinden. Taxis erwarten die Fluggäste vor den Terminals und kosten in die Stadt rund 15-20 NIS, die Fahrt dauert etwa 15 Minuten. Man sollte stets darauf achten, dass mit Taximeter gefahren wird. Auch am Flughafen Tel Aviv gibt es einen kostenfreien Internetzugang.

 

Allgemeine Informationen

Reisende aus EU-Mitgliedstaaten können sich bis zu drei Monaten Visumsfrei in Israel aufhalten, mindestens 6 Monate gültigen Reisepass vorausgesetzt. Achtung: Deutsche die vor dem 1. Januar 1928 geboren sind müssen vor Abreise ein Visum bei der Botschaft beantragen. Reisende anderer Nation, besonders einiger arabischer Länder, sollten sich vor Einreise dringend mit den Visumsregularien vertraut machen, etwa auf der Website der israelischen Botschaft in Berlin. Die Währung des Landes ist der Israelische Neue Schekel. Man kann diese im Tausch gegen Euro direkt am Flughafen erhalten, oder mit internationaler Kreditkarte aus einem der vielen Geldautomaten dort abheben. Bei internationalen Flügen sollte man 90 Minuten vor Abflug eingecheckt sein, um unnötige Komplikationen zu vermeiden.

 

Was erwartet den Reisenden in Tel Aviv?

Die Highlights in Tel Aviv, sind neben dem langen mediterranen Strand und den damit verbundenen Wassersportaktivitäten der grüne Yarkon Park, der Hafen und Rabin Platz, sowie das Beit HaTefutsot, ein Museum über die Geschichte und Kultur des Judentums.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 15 Tagen gefunden wurden.