Karte

Flüge von Düsseldorf nach Teneriffa Süd

Fluginformationen Düsseldorf nach Teneriffa Süd

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug von Düsseldorf nach Teneriffa Süd im letzten Monat

6

Fluglinien fliegen direkt von Düsseldorf nach Teneriffa Süd

24

Flüge pro Woche von Düsseldorf nach Teneriffa Süd

4 Std. 35 Min.

durchschnittliche Flugzeit von Düsseldorf nach Teneriffa Süd, Gesamtdistanz 3236 Kilometer

TUIfly

war die beliebteste Fluglinie für Flüge von Düsseldorf nach Teneriffa Süd im letzten Monat

1 Flughafen

Teneriffa Süd

Die beste Zeit für Flüge von Düsseldorf nach Teneriffa Süd
Auf Teneriffa bleiben die Temperaturen das ganze Jahr lang frühlingshaft, was die Kanareninsel zu jeder Jahreszeit zu einem beliebten Reiseziel macht. Wer seine Reise längerfristig plant, kann daher einfach die Skyscanner Preismeldung einschalten und dann buchen, wenn die Flüge gerade besonders preiswert sind. Am günstigsten sind die Preise für Flüge nach Teneriffa Süd von September bis März – optimal für all jene, die dem kalten nordeuropäischen Winter entfliehen möchten. Allerdings kann es im November und Dezember auch zu Unwettern kommen und auch der Januar zeigt sich ab und zu regnerisch. Ausgesprochen reizvoll können für einen Flug nach Teneriffa Süd aber auch die Monate September und Oktober sowie Februar und März sein, die mit ihren warmen Temperaturen locken.

Airlines der Route Düsseldorf – Teneriffa Süd
Direktflüge von Düsseldorf nach Teneriffa Süd bieten die Fluglinien Condor und Niki an. Auch TUIfly fliegt nonstop nach Teneriffa. Bei einem Direktflug beträgt die Flugzeit durchschnittlich 4 Stunden und 35 Minuten. Weitere Verbindungen, die jedoch einen Zwischenstopp beinhalten und damit eine längere Reisezeit mit sich bringen, bieten unter anderem die Fluggesellschaften Iberia, Aer Lingus und British Airways.

Informationen zum Terminal und Flughafen - Düsseldorf
Für die Anreise zum Flughafen genügt es aufgrund seiner Nähe zur Stadt, von Düsseldorf aus rund 20 Minuten einzuplanen. Wer mit dem PKW über die Autobahn A44 anreist, sollte die Verkehrsmeldungen im Blick behalten. Vom Hauptbahnhof aus gelangt man außerdem mit der S11 zum Flughafen und dank der eigenen Haltestelle für Fernzüge, dem „Bahnhof Düsseldorf Flughafen“, erreichen auch Reisende mit den Regional- und Fernverkehrszügen der Bahn den Flughafen bequem. Am Flughafen angekommen, kann man sich in einem der über 40 Restaurants und Cafés stärken oder ausgiebig einkaufen gehen. Mehr als 60 verschiedene Geschäfte haben sich in den Airport-Arkaden eingerichtet und bieten hier die unterschiedlichsten Einkaufsangebote. Bekannte Modemarken sind hier ebenso zu finden, wie die typischen Duty Free Shops mit ihrem Angebot an Süßwaren, Spirituosen, Geschenk- und Kosmetikartikeln. Wer vor dem Abflug gern noch einmal das Internet nutzen möchte, kommt am Flughafen Düsseldorf eine halbe Stunde lang kostenlos ins WLAN.

Allgemeine Informationen zum Flug von Düsseldorf nach Teneriffa Süd
Für den Flug nach Teneriffa könnt ihr euren Personalausweis oder euren Reisepass nutzen. Egal, für welches Ausweisdokument ihr euch entscheidet, es sollte für die Zeit des Rückfluges noch gültig sein, da eine Ausreise laut der spanischen Luftsicherheitsbestimmungen nur mit gültigem Reisedokument zugelassen ist.

Die Ankunft am Flughafen Teneriffa Süd
Der Flughafen Teneriffa Süd ist der größere der beiden Flughäfen der beliebten Kanareninsel. Die Abreise vom Flughafen Teneriffa Süd könnt ihr wahlweise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Taxi gestalten. Für die Abreise mit dem Bus steht euch die Linie 111 zur Verfügung, die bis in die Inselhauptstadt, Santa Cruz, fährt. Der Preis für eine Einzelfahrt beträgt 9,35 Euro. Wer nicht nur Santa Cruz, sondern auch die Insel erkunden möchte, bewegt sich am besten mit einem Mietwagen fort. Wer Teneriffa besucht, sollte sich die schöne Naturlandschaft nicht entgehen lassen. Als Vulkaninsel hat Teneriffa eine reiche Fauna und Flora und viele schöne Sehenswürdigkeiten zu bieten. So gilt der Jardín Botánico de la Orotava in Puerto de la Cruz als einer der bezauberndsten botanischen Gärten, der nicht nur Pflanzen aus Europa, sondern auch aus Afrika und Amerika zeigt. Auch die Weltkulturerbe-Stadt La Laguna solltet ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen.

Preise und Informationen sind zum Stand Juli 2017 aktuell und können sich jederzeit ändern.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 15 Tagen gefunden wurden.