Karte

Billigflüge von Edinburgh nach Frankfurt am Main

Fluginformationen Edinburgh nach Frankfurt am Main

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

108 €

Direkte Fluglinien

2

Flüge pro Woche

13

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 1003 Kilometer

1 Std. 50 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

Lufthansa

Frankfurt am Main und Frankfurt-Hahn

2 Flughäfen

Flüge von Edinburgh nach Frankfurt

Stand der Information: Oktober 2015

Fluglinien von Edinburgh nach Frankfurt

Im Moment bietet ausschließlich Lufthansa Direktflüge von Edinburgh nach Frankfurt an.

Terminal-Information – Abflug

Der Flughafen in Edinburgh ist mittelgroß. Er bietet einige Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Ansässig dort sind zum Beispiel Boss und The Collection, wo man Kleidung und Accessoires kaufen kann. Abgesehen davon kann man am Flughafen Edinburgh auch Schuhe, Schmuck, Geschenke, Zeitungen und Elektronik kaufen. Es gibt außerdem Duty-free-Shops und eine Kunstgalerie, in welcher man Gemälde von schottischen Künstlern erwerben kann. Sie heißt The Airport Gallery. Die Restaurants bieten etwas für jeden Geschmack: Es gibt Snacks und Fastfood aber auch edle Restaurants mit Gourmetküche.

Terminal-Information – Ankunft

Der Flughafen Frankfurt heißt offiziell Rhein-Main-Flughafen. Er liegt lediglich 12 km vom Stadtzentrum entfernt. Dieses kann man mit der S-Bahn, dem Taxi, oder dem Zug schnell und einfach erreichen. Die günstigste und schnellste Variante von den dreien ist die S-Bahn. Sie fährt alle 20 Minuten und benötigt etwa 20 Minuten bis ins Zentrum. Der Preis der Fahrkarte, die man am Fahrkartenautomaten kaufen kann, beträgt 4,25 Euro*. Vom Bahnhof des Flughafens fahren ebenfalls EC, IC, ICE und RE Züge ins Zentrum. Vor Ort kann man sehen, wann der nächste Zug in die Innenstadt fährt.  Der Taxistand befindet sich vor den Terminals. Die Fahrt kostet 38 Euro* und das Taxi erreicht die Innenstadt nach circa 20 Minuten.

Praktische Informationen

Für die Einreise nach Deutschland benötigt ihr ausschließlich den Personalausweis, welcher maximal ein Jahr zuvor abgelaufen sein darf. Selbstverständlich kann man auch mit seinem Reisepass einreisen.

Falls ihr von eurer Reise nach Edinburgh noch britisches Pfund übrig habt, könnt ihr dieses in Frankfurt entweder in einer der zahlreichen Wechselstuben oder bei eurer eigenen Hausbank in Euro umtauschen.

In Frankfurt könnt ihr selbstverständlich auch mit eurer deutschen Kontokarte Geld abheben oder sie zum Bezahlen verwenden. Solltet ihr nicht wissen, wo eure Bank in Frankfurt eine Niederlassung hat, könnt ihr dies im Internet herausfinden (Google Mapso. Ä).

Was erwartet einen in Frankfurt

In Frankfurt unterscheiden sich weder die Temperaturen noch die Preise besonders von denen in Edinburgh. Ein Dreigänger in einem Durchschnittsrestaurant kostet in Frankfurt durchschnittlich 25Euro* pro Person und ein Bier in einer Bar oder Kneipe im Durchschnitt 3,50 Euro*. In Frankfurt ist das Wetter weder allzu warm noch extrem kalt. Während des Sommers wird es im Durchschnitt 17 bis 25 Grad warm. Im Winter bleibt es  meistens zwischen null und fünf Grad, manchmal etwas wärmer und manchmal etwas kälter.

*Preise können sich ändern.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.