Karte

Flüge von Münster nach München

Fluginformationen Münster Osnabrück nach München

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

101 €

Direkte Fluglinien

2

Flüge pro Woche

35

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 512 Kilometer

1 Std. 5 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

Lufthansa

München

1 Flughafen

Airlines mit Route Münster – München
Ab dem Flughafen Münster-Osnabrück bietet gegenwärtig ausschließlich Lufthansa Direktflüge nach München an. Es gibt tägliche Direktverbindungen, je nach Wochentag ein bis dreimal täglich. Die reine Flugzeit beträgt jeweils eine Stunde und zehn Minuten. Solltet ihr kein Ticket für einen Direktflug erhalten, habt ihr jeden Tag aber auch eine Auswahl aus mehreren Flügen mit einem Zwischenstopp, in aller Regel in Frankfurt.

Die beste Zeit, um Flüge von Münster nach München zu buchen
München ist ganzjährig ein attraktives Reiseziel. In den Sommermonaten zeigt sich die bayrische Hauptstadt jedoch von ihrer schönsten Seite. Die Flugpreise bewegen sich immer zwischen 70 und 100 Euro. In den Sommermonaten steigen sie ein wenig an. Darüber hinaus könnt ihr auch die praktische Preismeldungs-Funktion nutzen, die euch sofort über etwaige Preisänderungen informiert. So könnt ihr den besten Augenblick für euer ganz persönliches Ticket-Schnäppchen abpassen. Zusätzlich findet ihr unter Deals und Angebote bei Skyscanner attraktive Angebote für jeden Geldbeutel.

Informationen zum Terminal und Flughafen Münster
Aus Münster erreicht ihr den Flughafen mit den ÖPNV Buslinien R51, S50 oder D50, aus Osnabrück mit der Flughafenbuslinie X150. Ansonsten bleibt euch nur noch die Anreise per Pkw über die Bundesautobahn A1, Anschlussstelle 75 (ausgeschildert als „Flughafen Münster-Osnabrück). Der Flughafen verfügt über die beiden Terminals 1 und 2, die miteinander verbunden sind. Die Check-in-Schalter befinden sich im Erdgeschoss. Der Flughafen ist nicht sehr groß, weshalb auch das gastronomische Angebot und die Einkaufsmöglichkeiten eingeschränkt sind. In der ersten Etage des Doppel-Terminals findet ihr unter anderem das Selbstbedienungsrestaurant „Bel Air“ und die Kaffee-Bar „Cafetiero“. Im öffentlich zugänglichen Bereich gibt es außerdem einen Buchladen, in dem ihr euch mit einer Reiselektüre versorgen könnt.

Informationen zum Terminal und Flughafen München
Der Flughafen München verfügt über einen eigenen Bahnhof im Untergeschoss, von dem ihr im Zehn-Minuten-Takt mit der S-Bahn S1 oder S8 in die Innenstadt gelangen könnt. Der Bahnhof-Flughafen ist von beiden Terminalgebäuden fußläufig erreichbar. Zusätzlich hat der Flughafen München auch eine Station verschiedener Fernbuslinien von Flixbus und Postbus, die von hier aus Verbindungen in zahlreiche weitere bayrische Städte anbieten. Auf dem Flughafengelände gibt es mehrere offizielle Taxistände. Da der Flughafen relativ weit außerhalb der Stadt liegt, sind die Kosten für eine Fahrt bis ins Stadtzentrum mit rund 70 Euro allerdings hoch. Noch bequemer und flexibler als ein Taxi ist natürlich ein Mietwagen. Wenn ihr online über Skyscanner reserviert, habt ihr den Vorteil, dass ihr einiges sparen könnt.

Allgemeine Informationen für den Flug von Münster nach München
Da es sich bei dem Flug von Münster nach München um einen Inlandsflug handelt, ist für deutsche Staatsbürger ein gültiger Personalausweis als Ausweisdokument ausreichend. Einen Reisepass benötigt ihr nicht. Vor dem Flug solltet ihr eineinhalb bis zwei Stunden vorher am Flughafen sein.

Was euch in München erwartet
Die Landeshauptstadt Bayerns ist eines der beliebtesten Städteziele innerhalb Deutschlands. Als internationale Weltstadt ist München deshalb nicht unbedingt als kostengünstige Stadt bekannt. Die Preise in Hotellerie und Gastronomie sind im Vergleich zu Münster deutlich höher. In einem einfachen Restaurant bekommt man ab 11 Euro ein Hauptgericht, in einem gehobenen Lokal aber nicht unter 25 Euro. Die Getränkepreise liegen im Durchschnitt bei 3,80 Euro für ein Bier und 3 Euro für einen Cappuccino. Ein Tagesticket für die städtischen Verkehrsmittel in München (U-Bahn, S-Bahn, Stadtbusse) gibt es ab 6,40 Euro. Es gibt eine breite Auswahl an sehenswerten Bauwerken und Museen sowie ein vielfältiges Kulturangebot, einschließlich dem reichhaltigen Programmkalender der Bayerischen Staatsoper. Ganz zu schweigen von den ungemein atmosphärischen Biergärten, die bei lauer Witterung ganze Heerscharen zu einer „Maß“ und einem kräftigen bayrischen Imbiss anlocken.

Preise und Informationen sind zum Stand Juli 2017 aktuell und können sich jederzeit ändern.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.