Karte

Flüge von Frankfurt am Main nach San Francisco International

Fluginformationen Frankfurt am Main nach San Francisco International

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

247 €

Direkte Fluglinien

3

Flüge pro Woche

21

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 9158 Kilometer

11 Std. 25 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

United

San Francisco International

1 Flughafen

Fluggesellschaften auf der Route Frankfurt am Main – San Francisco International
Nonstop-Flüge von Frankfurt am Main nach San Francisco bieten die Fluglinien Lufthansa und United an, so dass täglich Direktflüge vorhanden sind. Der Flug selbst dauert hierbei zwischen 11 Stunden und 25 und 11 Stunden und 35 Minuten. Vor allem bei Langstreckenflügen lohnt es sich, langfristig die Preise im Blick zu haben und ab und zu nach Deals und Angeboten zu schauen.

Der Abflug vom Flughafen Frankfurt am Main
Sowohl die Flüge mit Lufthansa als auch die Flüge mit United Airlines starten am Terminal 1. Hier gibt es zwei Bahnhöfe – den Fernbahnhof, an dem die IC- und ICE-Züge halten, sowie den Regionalbahnhof, an dem unter anderem die RE2 und die RE3 sowie die RB55 halten, mit denen man vom Hauptbahnhof aus bis zum Flughafen kommt. Von Frankfurt am Main Höchst aus gelangt man mit dem Bus der Linie 58 bis zum Flughafen, vom Bahnhof Frankfurt am Main Süd aus fährt die Linie 61 zum Airport. Wer mit dem PKW anreist, kann hierfür die A3 oder aber die B43 wählen und findet hier Ausschilderungen zum Flughafen-Terminal. Wer so günstig wie möglich parken möchte, wählt statt der terminalnahen Parkhäuser das Parkhaus „THE SQUARE Parking“, das mit dem „Skylink“ mit dem Flughafen verbunden ist. Die Parkgebühren betragen derzeit 3,50 Euro pro Stunde. Pro Tag zahlt man maximal 21 Euro, für eine Woche 100 Euro und für zwei Wochen 130 Euro.

Die Ankunft am San Francisco International Airport
Vom Flughafen San Francisco International gelangt man entweder mit der Bahn, mit dem Bus oder mit dem PKW ins Stadtzentrum. Wer sich für die Abfahrt mit der Bahn entscheidet, findet den Bahnhof des BART, des Bay Aera Rapid Transit, auf der dritten Ebene des Abflugbereiches im internationalen Terminal. Möchtet ihr den Bus ins City Center nehmen, findet ihr die Bushaltestellen vor den Terminals. Kommt ihr am internationalen Terminal an, begebt ihr euch für die Abfahrt mit dem Bus zum Hof A auf der ersten Ebene. Möchtet ihr euch von einem Taxi ins Stadtzentrum fahren lassen, findet ihr diese auf der Ankunftsebene 2. Der Preis für die 15- bis 30-minütige Fahrt beträgt umgerechnet rund 35,- Euro. Habt ihr euch dagegen für einen Mietwagen entschieden, gelangt ihr mit dem AirTrain Blue Line zum Mietwagenzentrum.

Nützliche Hinweise
Am Flughafen Frankfurt am Main solltet ihr spätestens 120 Minuten vor dem Abflug eintreffen, um genügend Zeit für Check-in, Gepäckabgabe und Sicherheitskontrolle zu haben. Ein Visum benötigt ihr als deutsche Staatsbürger für den Flug nach San Francisco nicht, braucht aber die ESTA, die elektronische Einreiseerlaubnis, die ihr vorab über das Internet beantragen müsst, und euren Reisepass.

Was Reisende in San Francisco erwartet
San Francisco ist bei Reisenden aus der ganzen Welt beliebt. Die als liberal und bunt geltende Stadt hält eine ganze Reihe von Sehenswürdigkeiten parat – allen voran die Golden Gate Bridge, die sich über die Bucht erstreckt. Hübsch anzusehen sind die Painted Ladies mit ihren ansehnlichen Fassaden, während ein Ausflug zur Gefängnisinsel Alcatraz für Gänsehaut-Feeling sorgt.

Preise und Informationen sind zum Stand September 2017 aktuell und können sich jederzeit ändern.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.