Karte

Billigflüge von Hamburg nach Athen

Fluginformationen Hamburg nach Athen International

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

110 €

Direkte Fluglinie

1

Flüge pro Woche

4

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 2040 Kilometer

3 Std. 0 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

Aegean Airlines

Athen International

1 Flughafen

Stand der Informationen: März 2016

Fluggesellschaften, die Verbindungen von Hamburg nach Athen anbieten

Direktverbindungen von Hamburg International nach Athen bieten derzeit Aegean Airlines und easyJet an. Die Fluggesellschaften fliegen während der Sommermonate mehrmals wöchentlich in die griechische Hauptstadt. Indirekte Verbindungen mit einem Zwischenstopp bestehen unter anderem mit Lufthansa, Austrian Airlines und SWISS. Momentan gibt es keine Flüge von Hamburg Lübeck nach Athen.

Terminal Informationen – Abflug

Der Flughafen Hamburg International verfügt über zwei Terminals, die durch die Airport Plaza verbunden werden. Dort befinden sich neben der zentralen Sicherheitskontrolle auch zahlreiche Restaurants und Shops. In der Regel fertigt easyJet seine Fluggäste am Terminal 1 ab. Aegean Airlines operiert von Terminal 2. Die aktuellen Check-in-Schalternummern lassen sich nach der Ankunft am Flughafen bequem den Anzeigetafeln entnehmen. Damit man sich beim Check-in und an der Sicherheitskontrolle unnötigen Zeitstress erspart, sollte man sich zwei Stunden vor dem geplanten Abflug am Flughafen einfinden. Der öffentliche Bereich des Flughafens bietet eine große Auswahl an Shops und gastronomischen Angeboten. Hier ist garantiert für jeden Gaumen etwas dabei. Ob bei Starbucks, Marché, Mövenpick, Puro Gusto oder Scoom – hier gibt es für jeden Geschmack das Passende. In beiden Terminals gibt es Geschäfte verschiedenster Art, z.B. Buchläden, Shops für Reiseutensilien, einen EDEKA Supermarkt, Bekleidungsgeschäfte und eine Apotheke. Im Bereich hinter den Sicherheitskontrollen findet man Shops internationaler Top-Marken. Unter anderem sind hier Olymp, Wolford, Victoria’s Secret, Desigual und Hugo Boss vertreten. Des Weiteren gibt es Duty-free-Shops. Wer vor dem Boarding keine Lust auf Shopping hat, kann es sich in einer der Bars gemütlich machen, z.B. in der Bar St Pauli. Auch im Wartebereich haben Reisende die Gelegenheit noch eine Erfrischung oder einen leckeren Snack zu sich zu nehmen, z.B. bei Cindy’s Diner, Gosch Sylt oder Sashimi Sushi.

Terminal Informationen – Ankunft

Nach der Landung am Athener Flughafen bieten sich für die Weitereise mehrere Möglichkeiten. Unabhängig und bequem ist beispielsweise ein Mietwagen. Ebenfalls bequem ist die Fahrt mit einem Taxi. Die Taxistände befinden sich vor dem Ankunftsbereich des Hauptterminals. Die Fahrt bis ins Zentrum von Athen dauert zwischen 40 und 60 Minuten und kostet circa 35 Euro. Günstiger gelangt man mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in die City. Die Metrolinie 3 verbindet den Flughafen mit dem Athener Zentrum. Die Fahrt dauert eine Dreiviertelstunde. Die Linie fährt von 6.30 bis 23.30Uhr alle 30 Minuten. Das Ticket für eine Einzelfahrt kostet acht Euro. Eine weitere Option ist die Fahrt mit dem Bus. Mit der Expresslinie X95 benötigt man bis ins Zentrum eine Stunde Fahrtzeit. Die Busse fahren in der Nähe des Ankunftsbereichs ab und eine einfache Fahrt kostet sechs Euro.

Praktische Hinweise

Da es sich bei dem Flug von Hamburg nach Athen um eine Reise innerhalb der Europäischen Union handelt, benötigen Passagiere als Ausweisdokument einen gültigen Personalausweis.

Was erwartet mich in Athen?

Athen gehört zu den geschichtsträchtigsten Metropolen der Welt und zieht Jahr für Jahr Besucher aus aller Welt an. Zu den Highlights Athens gehört unter anderem die berühmte Akropolis. Die Stadt hat allerdings noch vieles mehr zu bieten. Zwischen Hamburg und Athen besteht ein Zeitunterschied von plus einer Stunde. Besonders schön ist es in der griechischen Hauptstadt zwischen Mai und Oktober. In den Sommermonaten klettert das Thermometer nicht selten über 30 Grad Celsius und es gibt nur sehr selten Niederschläge. Während es sehr starke klimatische Unterschiede zwischen Hamburg und Athen gibt, unterscheidet sich das Preisniveau der beiden Städte nur geringfügig. Für zehn Euro bekommt man in einem einfachen Restaurant ein Hauptgericht. Ein Bier kostet im Schnitt 3,50 Euro.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.