Karte

Flüge von Hamburg nach Barcelona

Fluginformationen Hamburg nach Barcelona

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

20 €

Direkte Fluglinien

5

Flüge pro Woche

13

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 1512 Kilometer

2 Std. 30 Min.

Barcelona

1 Flughafen

Airlines mit Route Hamburg – Barcelona
Eurowings, Vueling und Iberia fliegen mehrmals wöchentlich mit je einem Flug täglich in die spanische Stadt. Die Flugzeit von Hamburg nach Barcelona beträgt knapp unter zwei Stunden. Wer auch eine Reise mit Zwischenstopps gerne in Kauf nimmt, findet weitere Angebote von Anbietern wie Austrian Airlines, British Airways, KLM, Lufthansa oder Swiss.

Die beste Zeit, um Flüge von Hamburg nach Barcelona zu buchen
Ein Besuch in Barcelona ist das ganze Jahr über empfehlenswert. Häufig kann man die vielen architektonisch interessanten Gebäude in der Nebensaison sogar besser besichtigen als in den touristenstarken Sommermonaten. Besonders günstig sind die Flüge von November bis Februar. Natürlich ist Barcelona auch während der warmen Jahreszeit fantastisch. Dann kosten die Flüge zwar etwas mehr, dafür kann man die sonnigen Tage bei bestem Wetter am Strand verbringen. Selbst im Oktober ist das Reisewetter häufig noch so angenehm, dass man noch baden gehen kann. Seid ihr zeitlich ungebunden, könnt ihr mit der praktischen Skyscanner Preismeldung auch die Preisentwicklungen über einen längeren Zeitraum hinweg beobachten und so spielend einfach kurzfristige Schnäppchen buchen. Alle Deals und Angebote findet ihr zudem auch immer tagesaktuell bei Skyscanner.

Informationen zum Terminal und Flughafen Hamburg
Der Flughafen Hamburg ist vom Hamburger Stadtzentrum aus innerhalb von nur 30 Minuten erreichbar. Wer sich für die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln entscheidet, kommt am besten mit der S-Bahn zum Flughafen. Im 10-Minuten-Takt fährt die S1 und kommt direkt unter den Terminals am flughafeneigenen Bahnhof an. Von hier aus sind die Terminals ausgeschildert und über Fahrstuhl oder Treppe sowie Rolltreppen in wenigen Minuten erreichbar. Wer dagegen lieber mit dem Auto anreist, kann am Flughafen einen der 12.000 Parkplätze nutzen und per Vorausbuchung hierbei auch noch sparen. Die etwas weiter entfernt gelegenen, aber besonders günstigen Langzeitparkplätze sind mit einem kostenlosen Shuttle mit dem Flughafen verbunden. Am Hamburg Airport wird Flugreisenden selbst bei längeren Wartezeiten nicht langweilig. Zahlreiche Lounges, Cafés und Restaurants laden zum Verweilen ein. Wer sich die Zeit lieber beim Shoppen vertreibt, findet zudem ein großes Angebot an Geschäften, darunter Mode-Läden ebenso, wie Geschäfte für den Reisebedarf und solche, in denen ihr die passende Reiseliteratur findet.

Informationen zum Terminal und Flughafen Barcelona
Nach der Ankunft in Barcelona stehen euch mehrere Möglichkeiten zur Auswahl, die Stadt zu erreichen. Öffentlich könnt ihr etwa mit dem Aerobus zum Plaça de Catalunya oder zum Plaça d’Espanya fahren, während euch die Bahn im 30-Minuten-Takt ebenfalls ins Zentrum bringt. Letztere fährt vor Terminal 2 ab. Darüber hinaus könnt ihr für die Abfahrt die Metro der Linie L9 nutzen. Das Ticket für die Fahrt bis ins Zentrum von Barcelona kostet hierbei 4,50 Euro. Am gemütlichsten reist ihr hingegen mit dem Taxi. Eine Fahrt kostet rund 30 Euro und den offiziellen Taxistand findet ihr direkt vor den Ausgängen. Auch Mietwagen stehen am Flughafen von Barcelona bereit. Die Anmietung findet ihr hinter der Gepäckausgabe. Wer online über Skyscanner reserviert, kann dabei einiges an Kosten sparen. Ins Zentrum gelangt ihr dann über die Autobahn C31.

Allgemeine Informationen für den Flug von Hamburg nach Barcelona
Für den Flug nach Barcelona benötigt ihr von Hamburg aus lediglich einen gültigen amtlichen Lichtbildausweis. In Spanien zahlt ihr, wie in Deutschland auch, mit dem Euro und auch um eventuelle Zeitunterschiede müsst ihr euch hier nicht kümmern. Achtet jedoch beim Packen darauf, dass Spanien im Durchschnitt um einige Grad wärmer ist als Deutschland, was vor allem im Sommer deutlich spürbar ist. In den warmen Monaten des Jahres solltet ihr auf ausreichend Sonnenschutz inklusive Kopfbedeckung im Reisegepäck nicht verzichten. Beim Abflug raten wir euch, mindestens 90 Minuten vor dem Boarding am Flughafen zu sein.

Was euch in Barcelona erwartet
Möchtet ihr so ikonische Orte wie die Sagrada Familia oder den Park Güell bestaunen? Oder habt ihr es eher auf ein paar ausgelassene Tage am Strand bei gutem Essen und noch besserer Stimmung abgesehen? Barcelona ist so vielseitig, dass hier jeder auf seinen Geschmack kommt. Zum Bummeln begebt ihr euch an die Promenade La Rambla und zum Relaxen an den Hafen. Lasst es euch auch auf keinen Fall entgehen, die vielen köstlichen und vor allem frischen Fisch- und Meeresfrüchte-Spezialitäten Barcelonas zu probieren und einen Blick in eines der vielen Kunstmuseen, unter ihnen das Picasso-Museum, zu werfen!

Hilfreiche Informationen für günstige Flüge von Hamburg nach Barcelona:

Flüge von Barcelona nach Hamburg

Preise und Informationen sind zum Stand Juni 2017 aktuell und können sich jederzeit ändern.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.