Karte

Flüge von Hamburg nach London

Fluginformationen Hamburg nach London

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

20 €

Direkte Fluglinien

7

Flüge pro Woche

79

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 738 Kilometer

1 Std. 35 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

British Airways

London-Heathrow, London Gatwick, London-Stansted, London Luton und weitere

6 Flughäfen

Airlines mit Route Hamburg – London
Von Hamburg nach London fliegen direkt beispielsweise Ryanair, Easyjet, Eurowings, British Airways oder Airberlin. Die Flugzeit von Hamburg nach London beträgt knapp unter zwei Stunden. British Airways, Eurowings und Airberlin fliegen London-Heathrow an, während Ryanair London Stansted und Easyjet London Gatwick oder Luton anfliegen.

Die beste Zeit, um Flüge von Hamburg nach London zu buchen
Ein Besuch der englischen Hauptstadt London ist das ganze Jahr über zu empfehlen. Von September bis Dezember sind die Flüge besonders günstig, der Preis liegt zwischen 10 und 25 Euro durchschnittlich. Ab Januar steigen die Preise wieder ein wenig an, auf bis zu 35 Euro durchschnittlich. Seid ihr zeitlich ungebunden und macht euch das Reisen in der Nebensaison nichts aus, so könnt ihr von derSkyscanner Preismeldung gebrauch machen und die Preisentwicklungen der Flüge von Hamburg nach London beobachten. Auch aktuelle Deals und Angebote findet ihr bei Skyscanner.

Informationen zum Terminal und Flughafen Hamburg
Der Hamburger Flughafen liegt acht Kilometer von der Stadt entfernt und ist verkehrstechnisch gut an die Stadt angebunden. Man kommt problemlos in 20 Minuten mit dem Auto zum Flughafen und kann das Fahrzeug in einem der vielen Parkhäuser parken. Es gibt mehrere Buslinien, die zum Bahnhof führen, in der Nacht auch der Nachtbus 606. Schneller ist es jedoch mit der S-Bahn, deren Station genau vor dem Terminal liegt. Da der Zug in Ohlsdorf geteilt wird, muss man aufpassen, in den drei vorderen Waggons zu sitzen, da nur diese bis zum Flughafen fahren. Der Zug fährt im 10 Minuten-Takt vom Hauptbahnhof Hamburg Richtung Flughafen, einzig in den Morgen- und Abendstunden fährt er in kürzeren Intervallen. Am Flughafen gibt es ein umfangreiches Gastronomieangebot, sowohl im öffentlichen als auch im Sicherheitsbereich. Jede Art von Hunger und Durst kann in den Restaurants, Bars und Cafés den ganzen Tag über gestillt werden, da viele darunter schon um 4 Uhr früh öffnen. Schnell noch etwas kaufen oder noch gemütlich bummeln gehen? Am Hamburger Flughafen ist dies dank der über 40 Shops an 365 Tagen im Jahr möglich.

Informationen zum Terminal und Flughafen London
In London kommt ihr entweder am Flughafen London-Heathrow, London Stansted, Gatwick oder Luton Airport an. Von London Stansted aus gibt es einige Verbindungen in die Innenstadt, zum Beispiel kann man mit dem Zug oder einem der Charter-Busse fahren oder ein Taxi nehmen. Die Fahrt mit dem easyBus ist am günstigsten. Ein Ticket kostet ca. 2,70 Euro bei Vorausbuchung. Mit dem Bus fährt man ca. 75 Minuten in die Innenstadt. Der Zug braucht nur ungefähr 45 Minuten bis in die Innenstadt, kostet aber auch ca. 26 Euro.
Der Flughafen London Heathrow ist der belebteste, internationale Flughafen und ist trotz der Distanz von 24 km nach London gut erreichbar. Wer sich direkt am Flughafen ein Mietauto leiht, kommt über die M4 und die M25 direkt in die Stadt. Wenn ihr online über Skyscanner reserviert, könnt ihr dabei so einiges sparen.
Von Gatwick ist die schnellste aber auch teuerste Option der Gatwick Express, ein Direktzug zum Bahnhof London Victoria mit einer Fahrzeit von 30 Minuten. Die Züge verkehren tagsüber meistens im 15-Minuten-Takt und der erste Zug um startet um 04:35 Uhr. Von Luton kommt man am besten mit dem easybus ins Stadtzentrum Londons.

Allgemeine Informationen für den Flug von Hamburg nach London
Nach England einreisen kann man entweder mit einem gültigen Personalausweis oder einem Reisepass. Das Gleiche gilt ebenso für Kinder. Geld abheben könnt ihr in London mit der deutschen Kredit- oder Girokarte an jedem Geldautomaten, der für eure Karte geeignet ist.

Was euch in London erwartet
London unterscheidet sich was das Wetter betrifft nicht sehr von Hamburg. Die Preise allerdings sind deutlich höher als in Hamburg. In einem eher günstigen Restaurant zahlt man um die 17 Euro pro Person für ein Gericht. Ein englisches Bier kostet 5,50 Euro pro 0,5-l-Flasche. In London liegen im Sommer die Temperaturen meist um die 20 bis 25 Grad. Im Winter sinken sie nicht allzu oft unter Null, steigen aber auch nicht viel darüber.

Preise und Informationen sind zum Stand Juli 2017 aktuell und können sich jederzeit ändern.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.