Karte

Flüge von Hamburg nach Salzburg

Fluginformationen Hamburg nach Salzburg

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

60 €

Direkte Fluglinien

4

Flüge pro Woche

11

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 685 Kilometer

1 Std. 10 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

eurowings

Salzburg

1 Flughafen

Allgemeine Informationen zur Flugroute
Die Preise für Flüge von Hamburg nach Salzburg bewegen sich im Durchschnitt zwischen 75 und 100 Euro. An den Wochenenden sind die Flüge zumeist teurer. Auch wenn ihr sehr kurzfristig bucht, sind die Preise hoch. Wenn ihr hingegen frühzeitig bucht, könnt ihr euren Geldbeutel schonen. Zusätzlich lohnt es sich immer Hin- und Rückflug zusammen zu buchen, da so der Gesamtflugpreis sinkt. Die günstigste Reisezeit mit Preisen um die 75 Euro ist von September bis Februar. Probiert doch auch unsere Preismeldungs-Funktion aus. Damit könnt ihr die Preise immer im Auge behalten und buchen, wenn der Flugpreis gerade sehr niedrig ist. Auch unsere Deals könnten für eure nächste Reise nach Salzburg interessant sein.

Airlines, die von Hamburg nach Salzburg fliegen
Direktverbindungen von Hamburg nach Salzburg bieten Germanwings, Eurowings und easyJet an. Germanwings fliegt die Strecke sechsmal pro Woche. Eurowings bietet wöchentlich fünf Flüge an. Mit easyJet könnt ihr mehrere Male täglich per Direktflug von Hamburg nach Salzburg fliegen. Die Flugzeit beträgt circa eine Stunde und 20 Minuten. Indirekte Verbindungen bieten Air Berlin, British Airways und Lufthansa an. Auch Austrian Airlines fliegt mit einem Zwischenstopp in Wien von Hamburg nach Salzburg. Die Preise sind jedoch deutlich teurer. Vom Flughafen Hamburg Lübeck gibt es derzeit leider keine Verbindungen nach Salzburg.

Informationen zum Flughafen Hamburg
Der Hamburger Flughafen ist der internationale Flughafen der Elbmetropole. Er liegt acht Kilometer von der Innenstadt entfernt und ist verkehrstechnisch sehr gut an die Stadt sowie an die umliegende Region angebunden. Mit dem Auto erreicht ihr den Airport aus der City kommend in rund 20 Minuten. Die S-Bahnlinie S1 bringt euch auch sehr schnell vom Hauptbahnhof zum Flughafen. Der S-Bahnhof liegt direkt vor den Terminals des Airports und ist über Aufzüge und Treppen bequem erreichbar. Die Bahn fährt täglich alle 10 Minuten, in den Morgen- und Abendstunden sogar auch in kürzeren Abständen. Wenn ihr euch für ein Taxi entscheidet, so müsst ihr mit Kosten von etwa 20 bis 25 Euro rechnen. Auch mit dem Bus könnt ihr bequem zum Flughafen fahren. Der Hamburger Flughafen verfügt über die Terminals 1 und 2. Die aktuellen Check-in- und Gate-Informationen sollte man im Vorfeld den Anzeigetafeln im Flughafen entnehmen. Im öffentlich zugänglichen Bereich des Flughafens findet man ein vielfältiges Angebot an Gastronomie, z. B. McDonalds, Mövenpick, Sashimi Sushi und Marché sowie gute Shopping Möglichkeiten. Bei Hallhuber gibt es zum Beispiel modische Damenbekleidung und Accessoires. Im Relay Shop kann man sich vor dem Flug mit Zeitungen und Büchern versorgen oder seine Reiseapotheke in der Metropolitan Pharmacy aufstocken. Im Bereich hinter den Sicherheitskontrollen kann man sich vor dem Einsteigen in den Flieger ebenfalls noch eine kleine Stärkung gönnen, z.B. bei CUCCIS oder Gosch Sylt.

Informationen zum Flughafen Salzburg
Der Salzburger Flughafen befindet sich lediglich vier Kilometer westlich der Innenstadt. Er ist der zweitgrößte Flughafen Österreichs. In Salzburg gelandet, hat man verschiedene Optionen für die Weiterreise. Oberleitungsbusse der Linie 2 und 10 sowie die Albus-Autobuslinie 27 fahren vom Flughafen ins Stadtzentrum. In regelmäßigen Abständen von 10 bis 20 Minuten verkehren die Busse in die Stadt. Für die Strecke benötigt man rund 20 Minuten Fahrtzeit. Auch ins Umland verkehren Regionallinien, z.B. nach Bad Reichenhall oder Zell am See. Über die Stadtbuslinien ist der Flughafen Salzburg an das Netz der Österreichischen Bundesbahn angeschlossen. Zusätzlich stehen vor dem Flughafenterminal zu jeder Tages- und Nachtzeit Taxis in ausreichender Zahl zur Verfügung. Die Fahrt vom Flughafen bis ins Zentrum kostet rund 18 Euro. Eine andere bequeme Möglichkeit stellt ein Mietwagen dar. Mehrere Autovermietungen, z.B. Avis und Sixt, bieten direkt am Flughafen Fahrzeuge verschiedenster Kategorien an. Auf Skyscanner lassen sich die Mietwagenanbieter und ihre Angebote im Vorhinein bequem miteinander vergleichen.

Allgemeine Informationen
Für die Reise von Hamburg ins österreichische Salzburg benötigt man als deutscher Staatsbürger keinen Reisepass. Ein gültiger Personalausweis ist als Reisedokument ausreichend. Des Weiteren empfiehlt es sich, gut zwei Stunden vor dem Abflug am Flughafen zu sein. So kann man ohne Zeitdruck einchecken und die Sicherheitskontrolle passieren. Wer bereits online eingecheckt hat und lediglich sein Gepäck aufgeben möchte, sollte sich 90 Minuten vor Abflug am Schalter einfinden.

Was erwartet euch in Salzburg?
Zwischen Hamburg und Salzburg gibt es keine Zeitverschiebung und auch beim Klima existieren lediglich geringfügige Unterschiede. Das Preisniveau ist in Salzburg etwas höher als man es aus Hamburg gewohnt ist. Ein Bier kostet im Schnitt vier Euro. Ein Gericht in einem einfachen Restaurant bekommt man ab 10 Euro aufwärts. In Salzburg solltet ihr euch auf jeden Fall die Altstadt anschauen, mit den schönen alten Häusern, Kirchen (Dom, Franziskanerkirche), Burgen, Schlössern (Festung Hohensalzburg, Alte Residenz, Schloss Mirabel) und Denkmälern (z.B. Mozartplatz). Die gesamte Altstadt ist UNSECO Weltkulturerbe.

Alle Preise und Informationen sind zum Stand Juni 2017 aktuell und können sich jederzeit ändern.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.