Karte

Billigflüge von Innsbruck nach Berlin

Fluginformationen Innsbruck nach Berlin

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

64 €

Direkte Fluglinien

0

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 597 Kilometer

2 Std. 50 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

Lufthansa

Berlin-Tegel und Berlin Schönefeld

2 Flughäfen

Stand aller Angaben: August 2016

Die Route bedienende Fluggesellschaften

Direktflüge von Innsbruck nach Berlin gibt es momentan leider keine, aber mit etwas Recherche ist es für euch ein Leichtes, einen Flug mit Zwischenstopp zu ergattern, bei dem die Transitzeit nur etwa 30 bis 60 Minuten beträgt. Dazu könnt ihr aus einer Vielzahl an täglichen Flügen auswählen. Austrian fliegt zum Beispiel mindestens einmal täglich über Wien, aber mit der gleichen Gesellschaft kommt ihr auch mehrmals täglich nach Frankfurt, wo ihr Anschlussflüge mit Lufthansa erhaltet.

Am Flughafen von Innsbruck

Innsbrucks internationaler Flughafen „Kranebitten“ liegt quasi im Stadtgebiet und nur etwa 4 km vom Stadtkern entfernt. Die Anreise ist deshalb sehr einfach. Vom Hauptbahnhof kommt ihr beispielsweise mit der Stadtbuslinie F innerhalb von 15 Minuten direkt dorthin. Auch ein Taxi braucht aus dem Stadtzentrum etwa die gleiche Zeit und kostet in der Region von ungefähr 20 bis 25 Euro*. Der Innsbrucker Flughafen ist sehr übersichtlich, denn er besitzt nur ein einziges Terminal, das angemessen mit Einkaufsmöglichkeiten, Banken und Gastronomie ausgestattet ist. Aufgrund seiner Lage inmitten der Bergwelt können Flüge bei schlechtem Wetter – vor allem im Winter und bei vorherrschenden starken Schwerwinden – ausfallen oder sich erheblich verzögern. Informiert euch gegebenenfalls über den aktuellen Status eures gebuchten Flugs auf der Webseite.

Ankunft in Berlin

Flüge aus Innsbruck landen generell auf dem Flughafen Berlin-Tegel, der sich am nördlichen Stadtrand Berlins befindet. In der Ankunftshalle trefft ihr auf das übliche Sammelsurium an Einkaufsläden, Gastronomie, Banken und Geldautomaten. Eine Anbindung an das S- oder U-Bahnnetz Berlins hat Tegel leider noch nicht. Aber ihr könnt vor dem Terminal den JetExpress TXL Bus besteigen, der alle 30 Minuten abfährt. Er bringt euch bis zur S-Bahn-Station Beusselstraße, zum Hauptbahnhof, zu Unter den Linden und sogar bis zum Alexanderplatz. Alternativ bleibt euch nur das Taxi, welches in die Innenstadt etwa 35 Euro* kostet. Taxistände befinden sich direkt vor den Terminalausgängen.

Praktische Informationen

Reisepass bitte mitnehmen.

Es genügt, wenn ihr etwa zwei Stunden vor Abflug am Flughafen Innsbruck eintrefft.

Preise in Berlin

Ganz generell sind die Verbraucherpreise in Berlin etwa 7 Prozent niedriger als in Innsbruck und Restaurantbesuche sogar bis zu 20 Prozent preisgünstiger. Für eine simple Mahlzeit in einem einfachen Lokal bezahlt ihr in Berlin so nur ungefähr 8 Euro* pro Person, für ein mehrgängiges Menü in einem Mittelklasserestaurant durchschnittlich nur etwa 20 Euro*. Ein halber Liter Zapfbier in einer Kneipe kostet durchschnittlich circa 3 Euro*, während ihr für ein alkoholfreies Getränk etwa 1,70 Euro* pro Glas (0,3 l) bezahlt. Ein regulärer Cappuccino dürfte in der Region von ungefähr 2,40 Euro* kosten, eine kleine Flasche Mineralwasser (0,33 l) in etwa 1,70 Euro*. Eine Fastfood-Mahlzeit (Set) kostet durchschnittlich 7 Euro* pro Person.

*Alle Preise können sich jederzeit ändern und sind deshalb ohne Gewähr.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.