Karte

Billigflüge von München nach Bordeaux

Fluginformationen München nach Bordeaux

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

109 €

Direkte Fluglinie

1

Flüge pro Woche

1

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 1031 Kilometer

1 Std. 55 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

Volotea

Bordeaux

1 Flughafen

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Es gibt einen Flughafen in Bordeaux: Bordeaux.
Der günstigste Preis auf Skyscanner für einen Flug von München nach Bordeaux liegt bei 109 €. Dieser Preis wurde durch den Vergleich verschiedener Airlines gefunden. Hierbei handelt es sich um den günstigsten Flugpreis im ganzen Monat.
Die durchschnittliche Flugzeit von München nach Bordeaux beträgt 1 Std. 55 Min..
Es gibt 1 Airline, die Direktflüge von München nach Bordeaux anbietet.
Es gibt einen Flug pro Woche von München nach Bordeaux. (Stand: November)

Günstige Flüge von München nach Bordeaux

Stand der Informationen: Mai 2016

Fluggesellschaften, die Verbindungen von München nach Bordeaux anbieten

Direktflüge von München nach Bordeaux bietet momentan nur die spanische Billigairline Volotea an. Die Fluggesellschaft fliegt während der Sommermonate dienstags und freitags in die französische Stadt. Darüber hinaus bestehen auch regelmäßig indirekte Verbindungen nach Bordeaux. Mit einem Zwischenstopp in Barcelona fliegt Vueling einmal täglich von München nach Bordeaux. Iberia steuert Bordeaux über Madrid an. Mit Air France kann man über Paris nach Bordeaux reisen. Flüge nach Bordeaux, inklusive einem Umstieg in Amsterdam, sind auch mit KLM möglich.

Terminal Informationen – Abflug

Der Flughafen München besteht aus den beiden Terminals 1 und 2, wobei die Fluggesellschaften Volotea, Vueling, Iberia, Air France und KLM alle von Terminal 1 operieren. Durch seine Größe bietet der Münchner Flughafen Reisenden ein breites Angebot an Shoppingmöglichkeiten, Dienstleistungen, Restaurants und Cafés. Im öffentlichen Bereich von Terminal 1 gibt es einen Drogeriemarkt, einen Supermarkt, Bäckereien sowie Shops und Boutiquen internationaler Marken, deren Sortiment Mode, Accessoires und Reisebedarf umfasst. Hier sind unter anderem Benetton, Boss, Jack Wolfskin und Marc O’Polo vertreten. Deftige bayerische Speisen kann man in der Airbräu Tenne genießen, exotische thailändische Spezialitäten gibt es im Bamee Thai Restaurant. McDonalds, Starbucks und Coffee Fellows bieten ebenfalls frische Snacks und Erfrischungen an. Im Wartebereich vor den Gates findet man neben Duty-Free-Shops zahlreiche andere Geschäfte sowie Bistros und Cafés. Hier kann man sich die Wartezeit entweder beim Bummeln vertreiben oder in entspannter Atmosphäre einen Kaffee genießen und auf das Boarding warten.

Terminal Informationen – Ankunft

Nach der Ankunft am Flughafen bieten sich für die Weiterreise mehrere Optionen. Die Buslinie 1 verbindet den Flughafen mit dem Innenstadtbereich und fährt auf dem Weg dorthin mehrere Haltstellen an, von denen aus man auf andere Verkehrsmittel, z.B. die Straßenbahn, umsteigen kann. Je nach Verkehrslage dauert die Fahrt circa 50 Minuten. Eine Fahrkarte kostet 1,40 Euro. Des Weiteren verkehrt täglich von 6 Uhr bis 23 Uhr ein Shuttlebus zwischen Flughafen und Hauptbahnhof. Das Ticket für eine einfache Fahrt kostet mit 7,20 Euro zwar mehr als die Fahrkarte für den Linienbus, dafür dauert sie aber auch nur eine halbe Stunde. Ein Kombiticket für den Hin- und Rückweg gibt es für 12,30 Euro. Vor dem Ausgangsbereich von Halle A stehen zu jeder Tageszeit Taxis zur Verfügung. Die Fahrt bis ins Stadtzentrum kostet tagsüber rund 40 Euro und man benötigt für die Strecke circa eine Dreiviertelstunde Fahrtzeit. Auch ein Mietwagen ist für viele Reisende eine komfortable und flexible Möglichkeit, um die Stadt und die umliegende Region auf eigene Faust zu erkunden.

Praktische Hinweise

Für die Reise von München ins französische Bordeaux benötigen deutsche Reisende einen gültigen Personalausweis.

Was erwartet mich in Bordeaux?

Zwischen München und der Stadt an der Atlantikküste gibt es keine Zeitverschiebung. Das mediterrane Klima der Region macht Bordeaux das ganze Jahr über zu einem reizvollen Reiseziel. Die Sommer sind warm und lang. Während der Wintermonate sind die Temperaturen angenehm mild. Die Jahresmitteltemperatur liegt bei rund 13 Grad.  Das Preisniveau in Bordeaux ist etwas höher als in der bayerischen Landeshauptstadt. Für ein Hauptgericht zahlt man in einem einfachen Restaurant im Schnitt zwölf Euro. Ein großes Bier gibt es für rund sechs Euro. Das Tagesticket für den öffentlichen Nahverkehr in der Stadt kostet 4,10 Euro. Die Kosten für einen Einzelfahrschein belaufen sich auf 1,40 Euro.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.