Karte

Billigflüge von Nürnberg nach Alicante

Fluginformationen Nürnberg nach Alicante

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

50 €

Direkte Fluglinie

1

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 1555 Kilometer

2 Std. 45 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

KLM

Alicante

1 Flughafen

Flüge von Nürnberg nach Alicante

Stand der Information: August 2015

Fluglinien, die von Nürnberg nach Alicante fliegen

Von Nürnberg könnt ihr mit den Fluggesellschaften Ryanair und Swiss direkt nach Alicante fliegen. Andere Fluggesellschaften fliegen nur mit Zwischenstopps nach Alicante.

Terminal Information – Abflug

Am Flughafen von Nürnberg gibt es nicht ganz so viele Geschäfte, aber trotzdem kann man alles finden, was man so zum Reisen brauchen könnte, und man hat genug Möglichkeiten, die Wartezeit zu überbrücken. Eines der Highlights ist der Ravensburger Shop, in welchem ihr alle möglichen Spiele kaufen könnt. Das perfekte Last-Minute-Geschenk für die ganze Familie. Außerdem gibt es einen Duty-free-Shop, wo man Kosmetik, Süßigkeiten, Alkohol, Tabakwaren, Parfüms und noch vieles mehr erwerben kann. Zeitungen, Bücher, Reisekissen, kühle Getränke und einiges mehr bekommt ihr im Airport Shop, bei Presse & Buch oder im Nürnberg Shop. Wenn man gerne vor dem Flug noch essen und/oder ein Kaffee oder ein Bier trinken möchte, dann ist man einem der Restaurants, Bars oder Cafés genau richtig.

Terminal Information – Ankunft

Vom Flughafen in Alicante aus, welcher 8 km von der Innenstadt entfernt liegt, gelangt man, wenn man es bequem mag, mit dem Taxi und ansonsten mit dem Bus in die Innenstadt. Mit dem Bus bezahlt man gerade mal 2,60* Euro und die Fahrt dauert 30 Minuten. Um den Bus zu nehmen, folgt ihr einfach der Beschilderung zu den Haltestellen vor der Ankunftshalle. Der Bus, den ihr nehmen müsst, heißt C6 und fährt von der Haltestelle Nummer 30 ab, die anderen Haltestellen sind für Charterbusse. Die Taxis findet ihr ebenfalls vor dem Ausgang und der Preis für die Taxifahrt beträgt circa 17 bis 22* Euro und man benötigt nur zwanzig Minuten bis zum Zentrum.

Praktische Informationen

Alicante ist eine Stadt Spaniens und da Spanien in der europäischen Union ist, benötigt ihr zur Einreise ausschließlich euren Personalausweis. Ihr könnt selbstverständlich auch mit dem Reisepass einreisen. Kinder benötigen einen Kinderausweis mit Bild.

In Spanien könnt ihr mit eurer deutschen Girokarte Geld vom Automaten abheben. Ihr müsst nur darauf achten, dass das Zeichen auf dem Geldautomaten mit dem auf eurer Karte übereinstimmt (Visa, Maestro etc.). Ihr solltet euch außerdem vorher bei eurer Bank erkundigen, ob dabei für euch Gebühren anfallen.

Am besten solltet ihr bei der Rückreise ein Zeitpolster am Flughafen einplanen, denn besonders in den Ferien dauert es dort etwas länger.

Was erwartet einen in Alicante

Die Preise in Alicante sind verglichen mit Nürnberg ein wenig günstiger. In einem günstigen Restaurant kann man schon für acht* Euro pro Person essen gehen, dies ist nur ein* Euro mehr als ein Menü in einem Fastfood-Restaurant, welches bei durchschnittlich sieben* Euro liegt. In einem etwas besseren Restaurant sollte man ungefähr 15* Euro pro Person einplanen. Das Wetter ist in Alicante um einiges wärmer als in Nürnberg. Die heißesten Monate sind Juli und August mit einer Durchschnittstemperatur von 26 Grad. In den beiden Monaten steigen die Temperaturen sogar manchmal bis 30 Grad. Auch im Mai, Juni, September und Oktober wird es relativ warm, meistens so 20 bis 24 Grad, aber auch in diesen Monaten können die Temperaturen nochmal auf 28/29 Grad klettern. Von November bis Februar ist es durchschnittlich ungefähr 13 bis 14 Grad warm.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.