Karte

Flüge von Nürnberg nach London

Fluginformationen Nürnberg nach London

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug von Nürnberg nach London im letzten Monat

1

Fluglinie fliegt direkt von Nürnberg nach London

13

Flüge pro Woche von Nürnberg nach London

1 Std. 40 Min.

durchschnittliche Flugzeit von Nürnberg nach London, Gesamtdistanz 817 Kilometer

Ryanair

war die beliebteste Fluglinie für Flüge von Nürnberg nach London im letzten Monat

4 Flughäfen

London-Heathrow, London Gatwick, London-Stansted und London Luton

Stand der Informationen: Januar 2016

Fluggesellschaften, die diese Strecke bedienen

Ryanair bietet regelmäßig Direktverbindungen von Nürnberg nach London Stansted an. Des Weiteren gibt es mehrere Verbindungen mit einer Zwischenlandung, z.B. mit Lufthansa über Frankfurt, mit Swiss über Zürich oder mit Air Berlin über Berlin Tegel nach London Heathrow. Weitere Verbindungen nach London Heathrow und London City bestehen mit KLM über Amsterdam. Auch Brussels Airlines fliegt über Brüssel von Nürnberg nach London Heathrow. Verbindungen von Nürnberg nach London Gatwick, Luton und Southend bestehen zum jetzigen Zeitpunkt nicht.

Terminal Informationen – Abflug

Der Flughafen Nürnberg ist übersichtlich und besteht aus einem Terminalgebäude mit zwei Abflughallen. Die jeweils aktuellen Fluginformationen entnimmt man am besten den Anzeigetafeln innerhalb des Gebäudes. Wer nicht vorab online eingecheckt hat, sondern erst noch vor Ort zum Check-in muss, sollte rund 120 Minuten vor Abflug am Flughafen sein. Im öffentlich zugänglichen Bereich gibt es ein paar Einkaufsmöglichkeiten sowie ein übersichtliches Gastronomieangebot. Die meisten Shops befinden sich in der Ladenstraße zwischen Abflug 1 und 2, darunter unter anderem einen Buchladen, ein Spielwarengeschäft sowie einen Airport Shop in dem man Reiseaccessoires kaufen kann. Außerdem findet man dort einen Bäcker für die kleine Stärkung vor dem Flug und einen Marché. Im Sicherheitsbereich gibt es für den vergünstigten Einkauf von Kosmetika und Spirituosen einen großen Duty-free-Shop. Des Weiteren gibt es ein Angebot an Snacks und Erfrischungen, z.B. bei Marché Filiale oder in der Cockpit Bar.

Terminal Informationen – Ankunft

London Heathrow: Um vom Flughafen in die Londoner Innenstadt zu gelangen, gibt es mehrere Möglichkeiten. Mit dem Schnellzug, dem sogenannten Heathrow Express, kann man innerhalb einer Viertelstunde in die City fahren. Der Zug fährt alle 15 Minuten nach London Paddington. Eine Fahrkarte kostet 22 Pfund (28 Euro). Außerdem ist der Flughafen an das U-Bahnnetz angeschlossen. Der Weg zu den U-Bahnhöfen ist gut ausgeschildert und fußläufig erreichbar. Die Fahrt ins Zentrum dauert mit fast einer Stunde zwar recht lange, ist aber mit umgerechnet 7,50 Euro auch recht günstig. Die Züge fahren täglich von 5:00 Uhr bis 0:00 Uhr. Insbesondere wenn man mit viel Gepäck reist, ist ein Taxi eine komfortable Alternative zu den öffentlichen Verkehrsmitteln. Eine Fahrt ins Zentrum kostet circa 45 Pfund (59 Euro). Auch ein Mietwagen ist eine praktische Option.

London Stansted: Die schnellste Verbindung zwischen London Stansted und der City gibt es mit dem Zug. Der Stansted Express fährt im 15-Minuten-Takt vom Bahnhof unterhalb des Terminals ab. Ein Einzelticket kostet 8 Pfund (10,50 Euro). Die Fahrt dauert eine Dreiviertelstunde. Auch mit den Buslinien von National Express kommt man entspannt nach London. Je nach Buslinie gibt es alle 15 bis 30 Minuten Verbindungen ins Stadtzentrum, wobei verschiedene wichtige Haltestellen beziehungsweise Bahnhöfe angesteuert werden. Tickets gibt es ab acht Pfund. Schneller geht es mit einem vorher gebuchten Mietwagen, den man sich nach der Landung im Mietwagencenter am Flughafen abholen und ohne längere Wartezeiten seine Reise fortsetzen kann.

London City: Der dem Stadtzentrum am nächsten gelegene Flughafen ist mit diesem über den Docklands Light Railway verbunden. Die Züge fahren direkt vor dem Terminalgebäude ab. Während der Stoßzeiten fahren die Züge im Acht-Minuten-Takt. Zu den anderen Zeiten fahren sie im 15-Minuten-Takt. Auch vom Flughafen London City bringen die typischen schwarzen Taxis Fahrgäste an ihr Wunschziel. Zu finden sind diese außerhalb des Terminalgebäudes. Eine Fahrt bis zum Buckingham Palast kostet beispielsweise 35 Pfund (45 Euro).

Praktische Hinweise

Für die Reise nach Großbritannien benötigen deutsche Staatsangehörige einen gültigen Personalausweis als Ausdokument. Die Einreise ist aber auch mit einem Reisepass möglich.

Was erwartet mich in London?

Zwischen Nürnberg und London besteht ein Zeitunterschied von minus einer Stunde. Das vorherrschende milde Klima beschert der Stadt kühle Winter und warme Sommer. Die Jahresdurchschnittstemperatur liegt bei rund 15 Grad Celsius. Über das ganze Jahr verteilt gibt es den für London so typischen Nieselregen. Die schönste Reisezeit für die Stadt an der Themse ist während des Frühjahrs. Das Londoner Preisniveau ist nicht gerade günstig, schließlich zählt die Metropole zu den teuersten Städten Europas. Für ein Essen in einem einfachen Restaurant bezahlt man pro Person etwa 15 Pfund, also rund 19 Euro. Das passende Bier dazu gibt es für circa vier Pfund, rund fünf Euro. Das wichtigste Londoner Verkehrsmittel ist die U-Bahn. Ein normales Tagesticket kostet ab 12 Pfund (15 Euro).

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 15 Tagen gefunden wurden.