Karte

Flüge von Nürnberg nach Berlin Schönefeld

Fluginformationen Nürnberg nach Berlin Schönefeld

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug von Nürnberg nach Berlin Schönefeld im letzten Monat

1

Fluglinie fliegt direkt von Nürnberg nach Berlin Schönefeld

1 Std. 0 Min.

durchschnittliche Flugzeit von Nürnberg nach Berlin Schönefeld, Gesamtdistanz 361 Kilometer

1 Flughafen

Berlin Schönefeld

Airlines, die Verbindungen zwischen Nürnberg und Berlin Schönefeld anbieten
Direktflüge von Nürnberg nach Berlin Schönefeld sind nicht verfügbar. Die Verbindung wird lediglich von EgyptAir mit insgesamt zwei Stopps angeboten, wobei die Reisezeit bei rund 30 Stunden liegt. Daher ist es praktischer, von Nürnberg nonstop nach Berlin-Tegel zu fliegen und von hieraus, beispielsweise mit einem Mietwagen, nach Berlin Schönefeld zu fahren, sofern dies gewünscht ist.

Terminal-Information zum Abflug
Der Flughafen Nürnberg ist vom Stadtzentrum aus in kurzer Zeit erreichbar. Innerhalb von nur 12 Minuten kommt man mit der U-Bahn vom Hauptbahnhof zum Albrecht Dürer Airport Nürnberg. Dabei kostet das Ticket für die Einzelfahrt 3 Euro. Kinder zwischen 6 und 14 Jahren zahlen nur 1,50 Euro. Bequemer und flexibler lässt sich die Anfahrt mit dem Taxi gestalten. Von der Nürnberger City aus zahlt man rund 20 Euro für die Fahrt. Wer aus Fürth kommt, zahlt etwa 23 Euro. Am Flughafen angekommen, wird die Wartezeit nicht lang. So kann man im Airport Shop, im Nürnberg Store, bei Presse & Buch oder im Duty-Free-Shop einkaufen oder sich beim Friseur noch schnell eine neue Frisur verpassen lassen. Im Bereich des Terminals gelangt man kostenfrei ins Internet und damit die Zeit auch den kleinen Fluggästen nicht lang wird, gibt es im Warteraum zwei Malecken, in denen es viele bunte Stifte und Malvorlagen gibt.

Informationen zur Ankunft in Berlin
Wer sich dafür entschieden hat, von Nürnberg direkt nach Berlin-Tegel zu fliegen, kann von hier aus mit öffentlichen Verkehrsmitteln in die Berliner Mitte oder aber zum Flughafen Schönefeld gelangen. Mit dem Taxi zahlt man für die Fahrt von Tegel nach Schönefeld rund 55 Euro. Wer stattdessen von Berlin Tegel aus ins Stadtzentrum fahren möchte, zahlt beispielsweise bis Bahnhof Zoo rund 45 Euro, bis zum Alexanderplatz etwa 43 Euro. Deutlich günstiger ist die Nutzung von Bus und Bahn. Der Expressbus TXL fährt bis zum Berliner Hauptbahnhof. Wer von hieraus nach Berlin Schönefeld möchte, nutzt am besten die Bahn (RE7 oder RB14). Egal, ob mit dem Taxi, dem Mietwagen oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln, wer in Berlin Schönefeld einen Anschlussflug bekommen möchte, sollte bei der Reiseplanung beachten, dass die Fahrt von Berlin-Tegel nach Berlin-Schönefeld mindestens eine Stunde in Anspruch nimmt.

Praktische Hinweise
Bei einem Inlandsflug, wie dem Flug von Nürnberg nach Berlin, genügt es, einen Personalausweis mitzuführen. Auch Kinder sollten sich ausweisen können, wenn das Flughafenpersonal dies verlangt.

Was Reisende in Berlin erwartet
Berlin ist eine Stadt voller Geschichte und pulsierendem Leben. Partygänger werden hier ebenso fündig, wie Geschichts- und Kulturinteressierte. Einer der wohl lebendigsten und belebtesten Plätze Berlins ist der Alexanderplatz. Er ist Zeuge der Militärparaden des 19. Jahrhunderts, der Märzrevolution von 1848 und der friedlichen Demonstrationen gegen das DDR-Regime geworden. Heute lädt hier zum Bummeln das Centrum-Warenhaus mit Galeria Kaufhof ein, der Fernsehturm zieht mit seiner Turmkugel schaulustige Besucher in seinen Bann und Silvester findet hier eine der berühmtesten Silvesterpartys Deutschlands statt. Wer bei seinem Besuch der deutschen Hauptstadt nicht nur die besten Sehenswürdigkeiten entdecken, sondern sich auch die spannendsten Attraktionen nicht entgehen lassen möchte, findet bei Skyscanner die besten Tipps.

Preise und Informationen sind zum Stand Oktober 2017 aktuell und können sich jederzeit ändern.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 15 Tagen gefunden wurden.