Karte

Billigflüge von Paris nach Hamburg

Fluginformationen Paris nach Hamburg

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

70 €

Direkte Fluglinien

5

Flüge pro Woche

41

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 760 Kilometer

1 Std. 30 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

Air France

Hamburg International und Hamburg Lübeck

2 Flughäfen

Stand: März 2016

Fluglinien auf der Strecke von Paris nach Hamburg

Es gibt verschiedene Fluglinien, die die Strecke zwischen Paris und Hamburg bereisen. Hierzu zählen unter anderem die Deutsche Lufthansa, airberlin, Eurowings, Ryanair oder die niederländische Fluggesellschaft KLM Royal Dutch Airlines.

Die französische Hauptstadt Paris besitzt insgesamt vier internationale Flughäfen: den Flughafen Paris-Charles de Gaulle (CDG), Paris-Orly (ORY) Paris-Beauvais Tillé (BVA) sowie den Flughafen Paris-Le Bourget (LBG), der jedoch mittlerweile ausschließlich für den Geschäftsflugverkehr genutzt wird. Die norddeutsche Stadt Hamburg hat momentan einen Flughafen in Betrieb: den Flughafen Hamburg (HAM), auch unter dem Namen Hamburg Airport bekannt. Der Flughafen Lübeck (LBC), auch Lübeck Airport, der etwa 70 Kilometer von der Metropole Hamburg entfernt liegt, wurde manchmal auch als Flughafen Hamburg-Lübeck beworben.

Einige Fluglinien, wie beispielsweise easyJet oder die Air France, bieten Direktflüge von Paris-Charles de Gaulles oder Paris-Orly nach Hamburg an. Die Flugzeit bei einem Direktflug beträgt etwa eineinhalb Stunden. Hinzu kommen einige Fluggesellschaften, die indirekte Flüge von Norddeutschland nach Dresden anbieten: So fliegt beispielsweise die niederländische KLM von Paris-Charles de Gaulles nach Hamburg mit Zwischenstopp in Amsterdam. Hier kann die Reisezeit etwa drei Stunden betragen. Die Deutsche Lufthansa bereist die Strecke von Paris-Charles de Gaulles nach Hamburg unter anderem mit Zwischenstopp in Frankfurt. Die Reisezeit beträgt dabei etwa vier Stunden. Die Fluggesellschaft airberlin fliegt die Strecke von Paris-Orly nach Hamburg beispielsweise mit Zwischenstopp in London. Die Reisezeit kann dabei etwa fünf Stunden betragen. British Airways bereist die Strecke zwischen Paris-Orly und Hamburg ebenfalls mit Zwischenstopps in London. Hier kann die Reisezeit etwa sieben Stunden betragen. Die Fluggesellschaft Ryanair fliegt die Strecke zwischen Paris-Beauvais Tillé und Hamburg mit Zwischenstopp in Madrid. Hier beträgt die Reisezeit etwa zwölf Stunden.

Weitere Zwischenstopps sind unter anderem in München, Düsseldorf, Barcelona, Moskau, Dublin, Genf, Malta oder Zürich möglich. Ein Zwischenstopp ist jeweils von der ausgewählten Fluggesellschaft abhängig.

Informationen zum Terminal – Abflug

Die nachfolgenden Informationen dienen ausschließlich für eine erste Orientierung. Für aktuelle Informationen zum Terminal sollte die Bordkarte entsprechend kontrolliert werden. Sie beziehen sich dabei lediglich auf die Flughäfen Paris-Charles de Gaulles und Paris-Orly, da von ihnen der meiste Flugverkehr Richtung Hamburg ausgeht.

Die Pariser Flughäfen Charles de Gaulle und Orly verfügen sowohl über mehrere Hallen als auch Gebäude- und Parkebenen. Dabei bieten die beiden Flughäfen ihren Passagieren einen größtmöglichen Komfort: So findet man beispielsweise diverse Einkaufsmöglichkeiten an den beiden Airports – Burberry, Chanel, Dior, Longchamp, Rolex, Cartier, MANGO, Miu Miu, Swarovski Paulaner Bar oder Starbucks, Subway, Bobbi Brown, Hugo Boss oder Burberry, um nur ein paar der vielseitigen Möglichkeiten zu nennen, die man während seines Aufenthalts am Flughafen nutzen kann. Komplementiert wird die große Auswahl an Shoppingmöglichkeiten durch verschiedene Restaurants, Bars oder Cafés.

Darüber hinaus bieten die Flughäfen Paris-Charles de Gaulles und Paris-Orly weitere Dienstleistungen für ihre Passagiere an: Beispielsweise findet man dort Postämter, diverse Geldautomaten sowie Ärzte, Apotheken und Banken.

Informationen zum Terminal – Ankunft

Der Hamburg Airport, der sowohl über mehrere Hallen als auch Gebäude- und Parkebenen verfügt, befindet sich etwa zehn Kilometer von Hamburgs Stadtzentrum entfernt und ist über die Straße zu erreichen. Daher lohnt es sich beispielsweise auch einen Leihwagen am Flughafen Hamburg zu mieten, mit dem man dann nicht nur Hamburg bequem erkunden kann, sondern auch die vielfältige Umgebung mit weiteren spannenden Städten und der erfrischenden See direkt vor der Tür. Es sollte jedoch berücksichtigt werden, dass der Verkehr in und um Hamburg häufig durch Baustellen behindert wird und es nicht selten zu kilometerlangen Staus kommt.

Eine weitere Möglichkeit, um in die Stadtmitte von Hamburg zu gelangen, sind die öffentlichen Nahverkehrsmittel. So kann man beispielsweise mit der S-Bahnlinie S-1 innerhalb von 25 Minuten vom Hamburg Airport zum Hamburger Hauptbahnhof gelangen. Der S-Bahnhof des Flughafens liegt in unmittelbarer Nähe zu den Terminals. Die S-1 fährt dabei alle zehn Minuten. Verschiedene Busverbindungen stehen ebenfalls am Flughafen zur Verfügung: So lassen sich direkt vor den Terminals diverse Bushaltestellen finden, wobei die Buslinie 606, ein Nachtbus, beispielsweise den Flughafen mit dem Hauptbahnhof sowie weiteren Haltestellen verbindet. Darüber hinaus verbindet die Buslinie „Kielius“ die Stadt Kiel mit dem Hamburg Airport. Kiel befindet sich etwa 100 Kilometer vom Flughafen entfernt und ist unter anderem über die Autobahn A-7 in einer Fahrzeit von etwa einer Stunde zu erreichen.

Möchte man hingegen mit dem Taxi in Hamburgs Stadtmitte gelangen, ist auch dies vom Flughafen aus problemlos möglich.

Nähergehende Informationen, beispielsweise zu den unterschiedlichen Fahrscheinpreisen oder weiteren Busverbindungen, können auf der Internetseite des Flughafens eingesehen werden.

Weitere nützliche Informationen

Vor dem Flug von Paris nach Hamburg sollte in jedem Fall die Gültigkeit der Reisedokumente überprüft werden. Darüber hinaus empfiehlt es sich etwa zwei Stunden vor dem Abflug am Flughafen zu sein, sodass der Check-in sowie das Passieren der Sicherheitskontrollen in Ruhe geschehen kann.

Zu Besuch in Hamburg

Hamburg zählt zu den größten Städten Deutschlands und ist wohl eines der beliebtesten Reiseziele Europas, das seine Gäste das gesamte Jahr hindurch mit seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten, Museen, Parks, vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten sowie seinem bunten Nachtleben begeistert. Darüber hinaus gilt Hamburg, neben London und New York, als einer der größten Musical-Standorte weltweit.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.