Karte

Billigflüge von Stuttgart nach Belgrad

Unschlagbare Last-Minute-Flugangebote

Lust, spontan zu verreisen? Es ist nie zu spät, eine Reise zu buchen. Hier haben wir die besten Last-Minute-Flüge für dich nach Belgrad ...
Nur die niedrigsten, voraussichtlichen Preise. Gefunden in den letzten 14 Tagen.

Fluginformationen Stuttgart nach Belgrad Nikola Tesla

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

92 €

Direkte Fluglinien

2

Flüge pro Woche

4

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 948 Kilometer

1 Std. 40 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

Air Serbia

Belgrad Nikola Tesla

1 Flughafen

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Es gibt einen Flughafen in Belgrad Nikola Tesla: Belgrad Nikola Tesla.
Der günstigste Preis auf Skyscanner für einen Flug von Stuttgart nach Belgrad Nikola Tesla liegt bei 92 €. Dieser Preis wurde durch den Vergleich verschiedener Airlines gefunden. Hierbei handelt es sich um den günstigsten Flugpreis im ganzen Monat.
Die durchschnittliche Flugzeit von Stuttgart nach Belgrad Nikola Tesla beträgt 1 Std. 40 Min..
Es gibt 2 Airlines, die Direktflüge von Stuttgart nach Belgrad Nikola Tesla anbieten.
Es gibt 4 Flüge pro Woche von Stuttgart nach Belgrad Nikola Tesla. (Stand: November)

Was ihr zur Flugroute Stuttgart - Belgrad wissen solltet:


Wie lange dauert ein Flug von Stuttgart nach Belgrad?
Ein Flug von Stuttgart nach Belgrad dauert gut 1 ½ Stunden und führt über stolze 950 Kilometer. Direktflüge gehen regelmäßig zweimal täglich an jedem Wochentag, in der Regel am Abend.

Wie viel kostet ein Flug von Stuttgart nach Belgrad?
Das günstigste Flugticket für einen Hin- und Rückflug von Stuttgart nach Belgrad lag im Vormonat bei 81 Euro. In der Regel bleiben die Preise stabil und sind besonders in den Wintermonaten günstiger. Auch in der Saison zahlt man jedoch nie mehr als 200 Euro für einen Flug. Preise für die Gegenrichtung könnt ihr hier aufrufen: Belgrad nach Stuttgart.

Welche Airlines bieten Flüge von Stuttgart nach Belgrad an?
Eurowings und Air Serbia sind die einzigen Fluggesellschaften, die zur Zeit Direktflüge von Stuttgart nach Belgrad anbieten. Eurowings Flüge werden dabei von Germanwings betrieben. Air Serbia ist die beliebteste Airline auf der Strecke, besonders wegen deren guten Service und regelmäßigen Flugangebot. Es werden in Kombination insgesamt 8 Flüge pro Woche angeboten. Nimmt man Flüge mit Zwischenstopp über einen anderen Airport hinzu, hat man zudem die Auswahl aus den Airlines Lufthansa, Austrian, Swiss und Aegan, sowie einigen weiteren mit unregelmäßigen Flügen über Belgrad

Welche Reisedokumente benötigt man für einen Flug von Stuttgart nach Belgrad?
Reisende aus Deutschland und anderen EU-Ländern, benötigen zur Einreise nach Serbien weder Reisepass noch Visum. Es genügt ein europäischer Personalausweis mit mindestens 6 Monaten Gültigkeit. Außerdem sollte man zum Flughafen eine Buchungsbestätigung der Flugtickets mitbringen.



Was ihr über Stuttgart wissen solltet:


Wie kommt man am besten zum Flughafen in Stuttgart?
Der Stuttgarter Flughafen hat einen eigenen Bahnhof mit S-Bahn Anbindung auf der untersten Ebene des Airports. Somit stellt die S-Bahn die beste und günstigste Möglichkeit dar den Flughafen zu erreichen und direkt am Terminal auszusteigen. Die Linien S2 und S3 fahren aus dem Zentrum der Stadt, zum Beispiel vom Hauptbahnhof für rund 4 Euro pro Einzelfahrt zum Flughafen. Die Fahrt dauert maximal eine halbe Stunde. Auch mit dem Bus kann man den Flughafen anfahren. Das macht vor allem dann Sinn, wenn die Reise von weiter Außerhalb, zum Beispiel Reutlingen oder Tübingen startet. Von hier starten die Linien X3 und 828. Bei großer Eile oder dem Wunsch nach mehr Komfort, greift man auf ein Taxi zurück, welches aus der Stadtmitte etwa 30 bis maximal 40 Euro bei Nacht kostet. Man sollte den Flughafen bei innereuropäischen Flügen am besten rund 90 Minuten vor Abflug erreichen.

Wie kann man sich die Wartezeit am Flughafen Stuttgart vertreiben?
Am Airport angekommen gibt es ein breites Angebot an Geschäften und gastronomischen Einrichtungen. Die Wartezeit bis zum Check-in und Boarding lässt am Stuttgarter Flughafen bei Bedarf also auf angenehme Art überbrücken. Im öffentlichen Flughafenbereich findet man unter anderem Boutiquen von Hallhuber und Jet Setter Trend (Terminal 3), Joe Nimble (Terminal 2) sowie Picard und Bonita (Terminal 1). Des Weiteren gibt es Shops mit Reiseutensilien und einige Buchläden. Im Sicherheitsbereich ist die Auswahl an Shops etwas übersichtlicher. Die besten Shoppingmöglichkeiten hält Terminal 3 bereit. Hier gibt es Duty-free Waren, Bekleidungsgeschäfte, Accessoires und eine Filiale von Bon Voyage. Terminal 1 bietet ein Elektronikgeschäft und einen Duty-free-Shop. Auch auf kulinarischer Ebene ist für Reisende gut gesorgt. In Terminal 1 reicht die Auswahl von Asiatischem über Burger King bis zu Top-Gastronomie im Restaurant Red Baron. In Terminal 2 gibt es ein Leysieffer Bistro und Café. In Terminal 3 findet man neben italienischen Spezialitäten bei Puro Gusto auch einen Biergarten. Im Wartebereich vor den Gates gibt es Bars und Snacks, z.B. bei Foodies (Terminal 1), und eine italienische Trattoria (Terminal 3).



Was ihr über Belgrad wissen solltet:


Welche Währung benutzt man in Belgrad?
In Serbien wird der Dinar (RSD) als offizielle Währung genutzt. Münzen gibt es keine, dafür Geldscheine zwischen 10 und 5000 Dinar. Ein Euro entspricht ungefähr 120 Dinar und man kann entweder Euros gegen Dinar am Flughafen Belgrad eintauschen, oder mit EC- und Kreditkarte Geld an einem der vielen Geldautomaten im Terminalgebäude abheben. Zudem akzeptieren die meisten Hotels und Restaurants eine Kartenzahlung.

Welche Zeitzone herrscht in Belgrad?
Deutschland und Serbien befinden sich in der gleichen Zeitzone. Bei einer Reise von Stuttgart nach Belgrad muss die Uhr also nicht umgestellt werden.

Wie kommt man am besten ins Stadtzentrum von Belgrad?
Der Nikola Tesla Airport Belgrad liegt rund 18 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Nach der Landung eröffnen sich für die Weiterreise mehrere Möglichkeiten. Einerseits kann man mit mehreren Buslinien in die Innenstadt gelangen. Der Minibus der Linie A1 verbindet den Flughafen und das Stadtzentrum regelmäßig miteinander. Von 7 Uhr bis 18 Uhr verkehrt die Linie dreimal pro Stunde. Zu den anderen Zeiten fährt der Bus jede Stunde. Die Fahrt dauert rund eine halbe Stunde. Die Fahrkarten kosten jeweils 300 Serbische Dinar, also rund 2,50 Euro, und können im Bus erworben werden. Des Weiteren fahren die Buslinien 72 und 607 ebenfalls ins Zentrum. Sie fahren jedoch unregelmäßiger als die Minibus-Linie und haben eine längere Fahrzeit. Flexibler ist die Fahrt mit einem Taxi. Die Taxipreise orientieren sich an sechs Zonen, in die die Stadt und Umgebung eingeteilt sind. Je nach Entfernung kostet eine Taxifahrt Richtung Stadt ab 14 Euro aufwärts. Im Ankunftsbereich des Terminal 2 findet man die Niederlassungen, der am Flughafen vertretenen Autovermietungen. Hier sind sowohl internationale als auch nationale Anbieter vertreten und bieten Mietwagen verschiedenster Kategorien an. Solltet ihr noch eine Unterkunft in Belgrad suchen, schaut doch mal auf Skyscanner Hotels vorbei!

Was kann man in Belgrad tun und sehen?
Die Innenstadt ist nicht groß und kann super zu Fuß erkundet werden. Die meisten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Strari Grad, der Altstadt Belgrads. Highlights sind die Festung von Belgrad, die belebte Straße Knez Mihaolova mit Architektur des späten 19. Jahrhunderts und vielen Shoppingmöglichkeiten, sowie der Platz der Republik mit der Statue des Prinzen Mihailo Obrenović, an der sich oft Belgrader Treffen um auszugehen. Hier starten außerdem viele Führungen durch die Stadt. Viele Kirchen verschiedener Religionen und Epochen findet man darüber hinaus über die ganze Stadt verteilt.

Was ist die beste Reisezeit für Belgrad?
Im July und August bewegen sich die Temperaturen zwischen 17 und 28 Grad und es gibt im Durchschnitt nur 12 Regentage, perfekt für Sightseeing Touren durch die Stadt! Im Winter wird es kälter, doch die Temperaturen sinken nur selten unter den Gefrierpunkt. Die meisten Touristen sind im Frühjahr und Spätsommer in der Stadt, wenn einige Festivals und Open-Air Konzertveranstaltungen auf dem Programm stehen. Hotelpreise, sowie Flugtickets ziehen in der Regel etwas an, weshalb man früh buchen sollte. Im Herbst ist besonders die Umgebung der Stadt lohnenswert und lädt zu netten Spaziergängen und Wanderungen bei mildem Klima ein.



Die oben angegebenen Preise und Informationen sind aktuell im Juli 2018.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.