Karte

Billigflüge von Teneriffa nach Berlin

Fluginformationen Teneriffa nach Berlin

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

43 €

Direkte Fluglinien

7

Flüge pro Woche

14

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 3646 Kilometer

4 Std. 55 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

Sun-Air

Berlin-Tegel und Berlin Schönefeld

2 Flughäfen

Flüge von Teneriffa nach Berlin

Stand der Informationen: August 2016

 

Fluggesellschaften, die Verbindungen von Teneriffa nach Berlin anbieten

Teneriffa verfügt über zwei Flughäfen. Der überwiegende Teil der Flüge startet vom Flughafen Teneriffa Süd. Direktverbindungen von dort nach Berlin Schönefeld bestehen momentan mit Ryanair, easyJet, Germania und Norwegian. Ryanair bedient die Strecke dienstags, donnerstags und samstags. EasyJet fliegt mittwochs und samstags jeweils einmal. Die Fluggesellschaft Germania bietet donnerstags und sonntags Verbindungen nach Schönefeld an. Mit Condor kann man freitags nach Berlin reisen. Etwas unregelmäßiger fliegt auch Norwegian von Teneriffa Süd. Verbindungen nach Berlin Tegel werden von Air Berlin jeweils am Montag, Mittwoch und Sonntag angeboten. Wer an einem anderen Wochentag reisen möchte, kann auch mit einer Zwischenlandung fliegen. Unter anderem bieten Iberia und Vueling regelmäßig Verbindungen sowohl von Teneriffa Süd als auch von Teneriffa Nord via Madrid oder Barcelona nach Berlin Tegel an.

 

Terminal Informationen – Abflug

Der Flughafen Teneriffa Süd besteht aus einem Terminalgebäude. Sowohl im öffentlichen Bereich als auch im Wartebereich vor den Gates gibt es Geschäfte und Restaurants, wobei die Auswahl im Sicherheitsbereich größer ist. Neben Mode und Accessoires findet man dort Souvenirs und Duty-free-Shops, die zum Bummeln und Stöbern einladen. Das Angebot an Speisen und Getränken umfasst spanische Spezialitäten, Fast Food und frische Kaffeekreationen. Am Airport Teneriffa Nord ist die Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomie übersichtlicher. Nichtsdestotrotz kann man auch dort Duty-free Waren shoppen und sich vor dem Flug mit Snacks versorgen.

 

Terminal Informationen – Ankunft

Berlin Schönefeld: Vom fußläufig erreichbaren Bahnhof kann man mit Regionalzügen und der S-Bahn ins Berliner Zentrum und das Umland gelangen. In circa 40 Minuten Fahrtzeit bringen die Linien S9 und S45 Fahrgäste zum Hauptbahnhof. Die Verbindung besteht alle zehn Minuten und ein Fahrticket gibt es zum Preis von 3,30 Euro. Schneller als mit der S-Bahn erreicht man die zentralen Bahnhöfe Alexanderplatz, Hauptbahnhof und Zoologischer Garten mit den Regionalbahnen RE7 und RB14. Pro Stunde fährt jeder Zug jeweils einmal. Komfortabler und flexibel ist die Fahrt mit dem Taxi. Da der Airport aber weit vom Stadtzentrum entfernt liegt, sind die Kosten dafür recht hoch. Eine praktische Alternative kann daher ein Mietwagen darstellen.

 

Berlin Tegel: Der zentrumsnähere der beiden Flughäfen ist sowohl durch die öffentlichen Verkehrsmittel als auch durch die Stadtautobahn gut mit dem Innenstadtbereich verbunden. Folglich hat man auch hier nach der Landung mehrere Optionen an sein Reiseziel zu gelangen. So fahren alle zehn Minuten drei Linienbusse von den Bushaltestellen vor Terminal A und B ab. Mit dem Expressbus X9 und der Linie 109 kann man in 20 Minuten zum Bahnhof Zoologischer Garten, dem Hauptverkehrsknotenpunkt im westlichen Teil der Stadt, fahren. Mit den Bussen der Linie TXL gelangt man zum Hauptbahnhof und Alexanderplatz. Eine Einzelfahrt kostet 2,70 Euro. Die offiziellen Taxistände befinden sich vor den Terminals A, C und D. Je nach konkretem Ziel und Verkehrslage dauert die Fahrt in die City circa 25 Minuten und kostet rund 30 Euro. Darüber hinaus sind auch in Berlin Tegel Mietwagen verfügbar. Das Mietwagenzentrum befindet sich in der Nähe von Terminal E.

 

Praktische Hinweise

Für den Flug benötigen Reisende einen gültigen Personalausweis.

 

Was Reisende in Berlin erwartet

Zwischen Teneriffa und der deutschen Hauptstadt besteht ein Zeitunterschied von einer Stunde. Aufgrund der großen Beliebtheit der Metropole ist das Preisniveau über die letzten Jahre etwas angestiegen. In einem durchschnittlichen Restaurant bezahlt man für ein Hauptgericht circa acht Euro. Ein Bier bekommt man ab drei Euro. Ein Tagesticket des Nahverkehrs, welches im Innenstadtbereich gültig ist, kostet sieben Euro.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.