Karte

Billigflüge von Hamburg nach Helsinki

Fluginformationen Hamburg nach Helsinki Vantaa

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

113 €

Direkte Fluglinien

2

Flüge pro Woche

15

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 1146 Kilometer

1 Std. 50 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

Finnair

Helsinki Vantaa

1 Flughafen

Stand aller Angaben: April 2016

Die Route bedienende Fluggesellschaften

Jeden Tag in der Woche fliegt Finnair zweimal täglich direkt nach Helsinki. Ansonsten müsst ihr euch an Verbindungen halten, die mindestens 1 Zwischenstopp erfordern. Die direktesten Routen hierbei sind mit SAS über Kopenhagen oder Stockholm, Air Baltic über Riga, Czech über Prag und Aeroflot über Moskau. Einen mehr oder minder großen Umweg macht ihr mit Lufthansa (über München oder Frankfurt), Turkish Airlines (über Istanbul) und Norwegian Air International (über Barcelona). Es gibt auch noch die Möglichkeiten, mit Germanwings bis Stockholm und von dort mit SAS oder Finnair weiterzufliegen, mit Eurowings oder Air Berlin bis nach Oslo zu kommen und dort auf Finnair umzusteigen.

Am Flughafen Hamburg

Mit der S-Bahn-Linie S1 kommt ihr ab dem Hamburger Hauptbahnhof bequem zum Flughafen im Stadtteil Fuhlsbüttel. Als Selbstfahrer erreicht ihr ihn über die A7 und den Ring 3 (B433). Stellt sicher, dass ihr euch zum Einchecken im korrekten Terminal einfindet. Hamburg verfügt nämlich über zwei. Sie sind durch die Airport Plaza miteinander verbunden. Dort geht ihr durch die Sicherheitskontrollen. Die öffentlichen Bereiche beider Terminals und auch die Airport Plaza sind bestens mit Gastronomie und Läden versorgt. Ein ebenso breites Angebot findet ihr auch im nur Passagieren zugänglichen internationalen Bereich nach den Sicherheitskontrollen. Dort gibt es außerdem zollfreie Einkaufsmöglichkeiten. Falls ihr es wollt, nehmt euch Spirituosen mit, denn Alkohol ist in Finnland sündhaft teuer. Ihr dürft jedoch nur maximal 1 Liter Hochprozentiges bzw. 2 Liter Wein zollfrei einführen.

Ankunft in Helsinki

Der Flughafen Helsinki-Vantaa liegt etwa 15 km nördlich vom Zentrum der finnischen Hauptstadt. Er hat zwei Terminals, die durch eine überdachte, klimatisierte Galerie miteinander verbunden sind. Innerhalb der Terminals ist kostenloses WLAN verfügbar. In eurer jeweiligen Ankunftshalle findet ihr neben Bankschaltern und Geldautomaten auch Läden, Gastronomie und die üblichen Autoverleiher. Vor den Ausgängen befinden sich Taxistände. Der Flughafen hat auch eine S-Bahn-Station, von der ihr bis zum Hauptbahnhof von Helsinki gelangen könnt. Auch die Buslinie 615 der Helsinki Verkehrsbetriebe fährt bis ins Zentrum. Darüber hinaus gibt es einen von Finnair betriebenen Shuttlebus-Service bis in die Innenstadt. Erkundigt euch bezüglich Abfahrtszeiten an einem der Informationsschalter in eurer Ankunftshalle.

Praktische Informationen

Nehmt euren Reisepass mit.

Seid zweieinhalb Stunden vor Abflug am Hamburger Flughafen.

Finnland liegt deutscher Zeit um 1 Stunde voraus.

Das Wetter in Helsinki im Frühjahr/Frühsommer kann besonders nachts noch ziemlich kalt sein. Die durchschnittlichen Tageshöchsttemperaturen rangieren zwischen 8 Grad (April) und 19 Grad (Juni) und die Nachttemperaturen zwischen 0 Grad (April) und 9 Grad (Juni).

Preise in Helsinki

Wie seine anderen skandinavischen Nachbarn ist auch Finnland verhältnismäßig teuer. Ein halber Liter Bier in einer einheimischen Kneipe kostet durchschnittlich 6 Euro*, ein alkoholfreies Getränk etwa 2,55 Euro, ein Cappuccino 3,50 Euro. Ein mehrgängiges Essen in einem guten Mittelklasserestaurant in Helsinki kostet pro Person circa 35 Euro, eine kleine Mahlzeit in einem einfachen Lokal etwa 12 Euro. Die Taxifahrt vom Flughafen in die Innenstadt von Helsinki ist ebenfalls alles andere als spottbillig, denn sie dürfte etwa 50 Euro verschlingen.

*Alle Preise können sich jederzeit ändern und sind ohne Gewähr.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.