Karte

Billige Fllüge von Stuttgart nach Mallorca

Fluginformationen Stuttgart nach Palma De Mallorca

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

20 €

Direkte Fluglinien

10

Flüge pro Woche

62

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 1140 Kilometer

1 Std. 45 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

eurowings

Palma De Mallorca

1 Flughafen

Airlines mit Route Stuttgart – Mallorca
Von Stuttgart aus ins beliebte Reiseziel Palma de Mallorca geht es täglich mit komfortablen Direktflügen. Zur Auswahl stehen direkte Verbindungen mit Laudamotion, Eurowings, easyJet oder Condor. Lediglich an Freitagen und Samstagen sind die Angebote dünn gesät. Freitags gibt es nur je einen Direktflug von easyJet und Condor und samstags macht sich nur Condor auf den Weg. Neben den direkten Verbindungen könnt ihr selbstverständlich aber auch aus zahlreichen Flügen mit Zwischenstopp auswählen. So fliegt Vueling beispielsweise über Barcelona weiter nach Mallorca genauso wie Iberia, easyJet macht einen Umweg über Berlin-Tegel, Eurowings fliegt entweder über Düsseldorf, Hamburg oder Dresden.

Die beste Zeit, um Flüge von Stuttgart nach Mallorca zu buchen
Wegen des weitaus geringeren Angebots sind Flüge freitags und samstags durchwegs teurer als an den übrigen Tagen der Woche. Und da von etwa Mai bis September Hochsaison in Mallorca ist, dürft ihr erwarten, dass auch in dieser Periode die Preise ansteigen. Mit der praktischen Skyscanner Preismeldung könnt ihr jedoch jederzeit preisgünstige Ticketschnäppchen aussondieren. Probiert sie einmal aus. Und falls ihr auf Mallorca auch noch eine Unterkunft benötigt, dann schaut auch in unsere Deals und Angebote, wo ihr häufiger (auch zur Hauptsaison) ein preiswertes Reisepaket finden könnt.

Informationen zum Terminal und Flughafen Stuttgart
Stuttgarts Flughafen befindet sich nur etwa 20 bis 25 Autominuten außerhalb der Innenstadt und kann über die A8 oder B27 bequem erreicht werden. Alternativ nehmt ihr ab dem Hauptbahnhof die S-Bahn, entweder Linie S2 oder S3. Allerdings kommt ihr mit ihr beim Terminal 1 an und müsst euch dann eventuell noch zu eurem aktuellen Abflugterminal begeben (steht in euren Buchungsunterlagen). Am bequemsten ist freilich die Anreise mit dem Taxi. Eine Fahrt aus dem Stadtzentrum kostet rund 30 Euro. Habt ihr bereits am Vortag online eingecheckt (was bei praktisch allen Airlines möglich ist), genügt es, wenn ihr eineinhalb Stunden vor Abflug am Flughafen eintrefft. Andernfalls sollten es mindestens zwei Stunden sein. Und wenn ihr noch das üppige Gastronomie- und Einkaufsangebot am Flughafen ohne Hetze nutzen wollt, dürfen es auch ruhig drei Stunden sein. So könnt ihr bei einem Kaffee zum Beispiel auch noch die 60 Minuten kostenloses WLAN ausschöpfen, die euch der Flughafen bereitstellt.

Informationen zum Terminal und Flughafen Mallorca
Abhängig von der Saison, kommt ihr am Flughafen Palma de Mallorca (PMI) entweder am Terminal A oder C an. Vor Letzterem startet jeglicher Weitertransport in die gut zehn Kilometer entfernte Hauptstadt der Insel. Schon am Ausgang der Gepäckrückgabe erwarten euch die Vertreter vieler Reiseveranstalter, die ankommende Fluggäste zu den richtigen Bussen und Shuttles zu den verschiedenen Hotels oder Resorts zu bringen (denn oft ist ein solcher Transfer im Hotelpreis mit einbegriffen). Auch Taxis stehen vor den Ausgängen des Ankunftsbereiches bereit. Achtet darauf, dass eurer Fahrer auch das Taximeter einschaltet, denn so mancher Fahrer „vergisst“ das und verlangt am Zielort dann einen vollkommen unrealistischen Fahrpreis. Die preisgünstigste Möglichkeit, die Inselhauptstadt Palma de Mallorca zu erreichen, bieten die EMT Busse, etwa Linie 1 für 2,50 Euro. Dieser pendelt von 6 Uhr morgens bis 2 Uhr nachts zwischen Stadt und Flughafen. Büros der Autovermietungen befinden sich vor den Ausgängen des Ankunftsterminals. Meldet euch dort, falls ihr bei Skyscanner einen Mietwagen online reserviert habt.

Allgemeine Informationen für den Flug von Stuttgart nach Mallorca
Visum, Reisepass und Geldwechsel sind dank Schengen und Währungsunion passé. Ihr müsst also lediglich einen gültigen Personalausweis und genug Reisebudget in Euros mitführen. Bargeld könnt ihr nach Ankunft am Flughafen Palma de Mallorca auch mit eurer EC- oder Kreditkarte aus einem der zahlreichen Geldautomaten im Terminal ziehen. Außerdem akzeptieren auch fast alle Hotels, Restaurants und Unterhaltungsbetriebe auf der Insel internationale und europäische Kreditkarten.

Was euch auf Mallorca erwartet
Ob Party-, Strand- oder Erlebnisurlaub, die Inselhauptstadt Palma und ganz Mallorca bieten jedem Reisenden genau das Richtige. All-inclusive Resorts, Top-Hotels oder individuelle Appartements legen den Grundstein für einen einmaligen Urlaub. Palma selbst ist berühmt für seine Traumstrände, das Nightlife entlang der Meerespromenade Paseo Maritimo, sowie seine Altstadt und das historische Castel Belver, eine trutzige Burganlage.

Preise und Informationen sind zum Stand August 2018 aktuell und können sich jederzeit ändern.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.