Flughafen StuttgartAnkünfte und Abflüge

Es sind momentan keine Flugdaten verfügbar.

Billigflüge ab Stuttgart

Verreise mit der Skyscanner-App

Informationen zum Abflug am Flughafen Stuttgart

Am Flughafen Stuttgart gibt es insgesamt 4 Terminals, wobei das Terminal 1 in den Hauptbereich sowie das Terminal 1-West unterteilt ist. Die Abflüge finden dabei alle von Ebene 3 aus statt. Die meisten bekannten Fluglinien, wie EasyJet, Air France, British Airways, Condor, KLM, Niki, TUIFly oder SAS findet ihr dabei im Terminal 3. Weitere größere Fluggesellschaften wie Lufthansa, Eurowings oder Austrian Airlines starten von Terminal 1 und 2. Terminal 4 ist für kleinere Linien reserviert. Genauere Informationen sehr ihr auf den Monitoren am Eingang von Terminal 1 bzw. 3 bzw. könnt ihr diese auch an den Infoständen auf Ebene 3 der beiden Terminals erfragen.
Da der Flughafen Stuttgart eher überschaubar ist, ist das Herumkommen am Airport Gelände problemlos zu Fuß möglich. Um die Abreise auch für mobilitätseingeschränkte Personen so problemlos und angenehm wie möglich zu gestalten, gibt es auf Ebene 3 am Terminal 3 einen Boarding Support Service, der Passagiere im Bedarfsfall an das Gate bringt. Der gesamte Flughafen ist zudem barrierefrei angelegt.
Die Zeit bis zum Abflug kann man gemütlich in der Erlebniswelt auf Ebene 4 und 5 verbringen.

Wann sollte man am Flughafen Stuttgart einchecken?

Am Flughafen Stuttgart stehen Reisenden mehrere Möglichkeiten zum Check-in zur Verfügung. Ganz traditionell checken Sie beim Schalter Ihrer Fluggesellschaft ein (Flugticket und Ausweispapiere sind erforderlich). Wir empfehlen dabei, den Check-in mindestens 2 Stunden vor Abflug zu erledigen.
Ein wenig Zeit sparen kann man eventuell bei einem Check-in am Check-in-Automaten. Diese stehen für die Fluglinien Aegean, Delta, Turkish Airlines, Lufthansa, Eurowings, Air France und KLM zur Verfügung.
Die Airlines Lufthansa und Condor bieten zudem die Möglichkeit eines Vorabend-Check-ins an. Hierbei liefert ihr euer Gepäck bereits am Vorabend eures Fluges am Flughafen ab, wählt eure Sitzplätze und erhaltet eure Bordkarte, sodass ihr am nächsten Tag nur noch nur die Sicherheitskontrollen zum Gate gehen müsst. Bitte beachtet, dass auch für den Vorabend-Check-in bereits euer Flugticket sowie eure Ausweisdokumente vorliegen müssen.
Letztendlich besteht bei einem Abflug vom Flughafen Stuttgart bei vielen Airlines auch die Möglichkeit, via Online-Check-in einzuchecken. Für die Einzelheiten zum Online-Check-in wendet euch bitte an eure jeweilige Fluggesellschaft. Hier findet ihr eine Übersicht über die Fluggesellschaften, die am Stuttgarter Flughafen Online-Check-ins anbieten.

Informationen zur Ankunft am Flughafen Stuttgart

Alle Ankünfte am Flughafen Stuttgart finden auf Ebene 2 statt. Um sich nach dem Flug mit anderen Reisenden oder Familienmitgliedern bzw. Freunden zu treffen, gibt es zwei designierte Treffpunkte auf Ebene 1 bzw. 3. Solltet ihr jemanden besonders eindrucksvoll empfangen wollen, können zudem spezielle Meeting Points gemietet werden.
Wer nach der Ankunft noch weiterreist, der kann die Zeit erneut in der Erlebniswelt auf Ebene 4 bzw. 5 verbringen oder – für längere Aufenthalte – in einem der sechs direkt am bzw. nach des Flughafens gelegenen Hotels einchecken.

Anreise und Abreise am Flughafen Stuttgart

Der Flughafen Stuttgart ist sowohl öffentlich wie auch mit dem Auto sehr gut erreichbar und bietet reichlich Parkmöglichkeiten.

An- und Abreise per Auto

Mit dem Auto oder Mietwagen erreicht ihr den Flughafen über die Autobahn A8 bzw. über die Bundesstraße B27. Ankommend, könnt ihr danach den Schildern zum Ankunfts- bzw. Abflugbereich folgen.

Parken am Flughafen Stuttgart

Am Stuttgarter Airport stehen insgesamt 15 Parkhäuser für kurzfristiges sowie langfristiges Parken zur Verfügung. Die diversen Parkhäuser sind in unterschiedlicher Distanz zum Terminal gelegen, und bieten teils Zusatzleistungen wie überdachte Wege ins Flughafengebäude, Förderbänder oder die Lage direkt an der Abflugebene. Die Tarife, die ihr dabei wählen könnt, umfassen Basic, Best und Comfort, wobei der günstigste Wochentarif bei 38 Euro beginnt. Auch ein Valet-Service steht am Flughafen zur Verfügung. Diesen findet ihr direkt vor Terminal 2.

Aus- und Einsteigen lassen

Solltet ihr bloß jemanden aussteigen lassen wollen, gibt es dafür zwischen Parkhaus 12 und 14 einen eigenen Kiss & Ride Bereich. Auch falls jemand bereits auf euch wartet, ist das Abholen dort gut möglich. Wenn ihr ein wenig länger parken möchtet, empfiehlt es sich hingegen, den Basic-Tarif ab 3 Euro pro Stunde zu wählen.

Mietwagen am Flughafen Stuttgart

Am Flughafen Stuttgart könnt ihr Mietwagen aller renommierten Anbieter buchen, darunter Avis, Budget, Buchbinder und Europcar. Ihr findet alle Verleiher im Terminal 2 auf Ebene 2.

An- und Abreise mit dem Taxi bzw. Shuttleservice

Das Unternehmen Hoffmann bietet eigene An- sowie Abfahrten von und zum Flughafen Stuttgart per Taxi, Kleinbus sowie Reisebus. Auch die Taxi Auto Zentrale Stuttgart fährt den Flughafen an. Beide Services fahren direkt vor den Terminals 1 und 3 ab.

An- und Abreise mit dem Bus

Zwischen der Flughafenstraße und dem Terminal 4 finden Sie das Stuttgart Airport Busterminal SAB, in dem ihr zahlreiche regionale sowie nationale und internationale Busse finden könnt.

An- und Abreise mit der S-Bahn

Vom Stuttgarter Hauptbahnhof aus könnt ihr mittels der S-Bahn-Linien S2 bzw. S3 direkt zum Terminal 1 des Stuttgarter Flughafens gelangen – oder ihr nehmt die beiden Linien vom Airport aus in die Stuttgarter Innenstadt. In beiden Richtungen beträgt die Fahrtzeit rund eine halbe Stunde. Die Züge verkehren von etwa 5 Uhr früh bis Mitternacht, je nach Tageszeit und Wochentag im 10-, 20- oder 30-Minutentakt.