Vergleicht und gebt weniger für Hotels in Sofia aus

Leider, Wir unterstützen keine Aufenthalte, die länger als 30 Nächte andauern.

Durchsucht unsere Karte, um die besten Hotels in Sofia zu finden

Benutzt unsere Landkarte, um Hotels in der Nähe von Sofia oder Sehenswürdigkeiten zu finden, die ihr besuchen möchtet.

Die besten Hotels in Sofia – Bewertungen lesen:

Überlasst die Buchung eures perfekten Aufenthalts nicht dem Zufall. Lest vor der Reservierung erst die Bewertungen von echten Gästen.

Weitere Hotels anzeigen

Hotels in Sofia

Die bulgarische Hauptstadt liegt nah genug, um tolle Flugangebote hierher zu bekommen, welche euch im Handumdrehen die Hektik des Alltags vergessen lassen, aber auch fern genug, um euch vom Stress zu Hause für eine Weile zu distanzieren.

Sofia mit seinen 1,3 Millionen Einwohnern bietet euch eine überschaubare Anzahl von Luxushotels aber eine beträchtliche Menge an Unterkünften mit vier und vor allem drei Sternen. Beinah ebenso viele Apartments für euren eher privaten Ferienaufenthalt sowie Bed & Breakfasts und Hostels findet ihr hier. Der größte Teil an Herbergen hat sich im Zentrum angesiedelt, kommt also hier hin, wenn ihr spontan ein Bett für eine Nacht braucht.

Etwa jeder sechste bulgarische Bewohner lebt in der Hauptstadt im Westen und das hat viele Gründe. Genügend Restaurants, in denen ihr die typischen Nationalgerichte Tarator-Suppe, Schopska-Salat oder Gjuwetsche-Eintopf kosten könnt, haben in Sofia Tag und Nacht geöffnet. Das äußerst lebendige Nachtleben der Hauptstadt wird am besten mit dem Satz „Bring deine Sonnenbrille, es wird früh werden!“ zusammengefasst. Für ein typisch bulgarisches Erlebnis schaut ihr am besten in einer der Chalga Clubs vorbei, hier stoßen eure Ohren auf Musik aus dem Balkan.

Einige der unendlich vielen Museen und Kunstgalerien sind das Erde und Mensch Nationalmuseum oder die Sofia Art Gallery. Außerdem ist София eine sehr grüne Stadt mit vielen Parks und Gärten, der vielleicht beliebteste unter den Grünanlagen ist der riesige Borisowa Gradina. In ihm befinden sich der Arianasee, zwei Stadien und reichlich weitere Sportanlagen.

95 Prozent der Bevölkerung bezeichnen sich als Anhänger der bulgarischen orthodoxen Kirche, es wird euch also nicht wundern, hier unzählige Gotteshäuser zu finden. Eine kleine Auswahl, welche es unbedingt wert sind vor eurer Kamera zu landen, können wir euch geben. Die beeindruckende Alexander Newski Kathedrale, in deren Krypta ihr die Nationale Kunstgalerie für orthodoxe Kunst besuchen könnt, oder die liebliche Sveti Sedmochislenitsi Moschee. Auch die Sofioter Synagoge ist ein interessantes Bauwerk und zählt für viele Besucher der Stadt zu den Highlights. Wenn ihr euch für alte Kirchen und Wandern interessiert, fahrt unbedingt zur Bojana Kirche. Sie ist aus dem vierzehnten Jahrhundert, Weltkulturebe und liegt am Fuße des Witoschagebirges, womit sie einen idealen Ausgangspunkt für einen Tagesausflug in die Berge darstellt.

Sofias Betten warten auf eure vom Erkunden und Bestaunen müden Beine, bucht im Designhotel oder im Hostel, aber bucht!