Karte

Billige Flüge von Deutschland nach Santo Domingo

Wie ihr billige Flüge nach Santo Domingo findet
Egal in welcher Jahreszeit ihr nach Santo Domingo fliegen wollt, mit Skyscanners genialer Suchfunktion findet ihr stets billige Flüge. Ihr könnt einen beliebigen Monat auf alle Flüge nach Santo Domingo hin überprüfen, seht auf einen Blick die Abflughäfen sowie die durchschnittlichen Ticketpreise. Auf diese Weise hat das lange Suchen im Internet nach einem billigen Flug ein Ende.

Wann ihr euren Flug nach Santo Domingo am besten bucht
Habt ihr euren Abflughafen gewählt, klickt den Reiter „Diagramm“ an, um zu sehen wie die durchschnittlichen Ticketpreise über den gewünschten Monat hinweg schwanken. So könnt ihr euch spielend einfach ein Abflugdatum wählen, das zu eurem Budget passt. Zusätzlich könnt ihr auch noch unsere Preismeldungsfunktion benutzen, die euch sofort übers Handy oder per Email Bescheid gibt, wenn sich die von euch anvisierten Flugpreise ändern.

Deutsche Flughäfen mit Direktflügen nach Santo Domingo
Von Deutschland aus gibt es derzeit Direktflüge von Düsseldorf, München, Köln und Frankfurt. Indirekte Flüge, d. h. solche, die mindestens 1 Zwischenstopp (eventuell sogar mit Umsteigen auf eine andere Airline) erfordern, gibt es derzeit von den bereits genannten Flughäfen, aber auch ab Hamburg, Hannover, Berlin, Bremen, Stuttgart, Nürnberg, Dresden, Dortmund und Leipzig.

Airlines, die nach Santo Domingo fliegen
Lediglich Condor und Eurowings offerieren derzeit direkte Flüge nach Santo Domingo. Weitere beliebte Airlines, die ihr wählen könnt, sind jedoch Iberia, Air France, British Airways und Air Europa, sowie die US-amerikanischen Gesellschaften Delta, United und American Airlines.

Flughäfen in Santo Domingo
Las Américas, der wichtigere der beiden internationalen Flughäfen der dominikanischen Hauptstadt Santo Domingo, liegt im Südosten der Stadt und befindet sich etwa 25 km vom Stadtzentrum entfernt. Hier landen die allermeisten internationalen Flüge, einschließlich solcher aus Europa wie zum Beispiel mit Condor, Eurowings und Iberia. Die schnellste und bequemste Möglichkeit, in die Stadt zu kommen, ist mit dem Taxi. Stände finden sich vor allen Ausgängen des Terminals. Ihr könnt allerdings aber auch schon von Deutschland aus einen Mietwagen online bei Skyscanner buchen und ihn dann nach Ankunft am Schalter des jeweiligen Anbieters abholen.

Die beste Reisezeit für Santo Domingo
Die Dominikanische Republik – und weiterführend auch die Hauptstadt Santo Domingo – steht bei deutschen Sommerurlaubern hoch im Kurs. Aus diesem Grund sind Flüge vor allem während der Sommerferien oft sehr schnell ausgebucht. Solltet ihr eure Reise für diese Zeit planen, empfiehlt es sich, dass ihr mindestens 1 Monat im Voraus bucht; besser aber sogar 2 bis 3 Monate.

Das Wetter in Santo Domingo
Santo Domingo liegt in den Tropen. Dementsprechend erwarten euch hier praktisch ganzjährig die ziemlich gleichen Temperaturen (23° C am Morgen und bis zu 32° C am Nachmittag sind hier so ziemlich die Regel). Leider suchen auch immer wieder schwere tropische Stürme die Dominikanische Republik heim, die viel Regen bringen und sich vor allem zwischen Juni und November ereignen.

Was ihr in Santo Domingo unternehmen könnt
Wenn ihr urlaubsreif seid, ein bisschen Erholung braucht und auch Langstreckenflüge nicht scheut, ist die Dominikanische Republik mit ihrer Hauptstadt Santo Domingo wie geschaffen für euch. Santo Domingo liegt im Süden der Insel und lädt mit Bilderbuchstränden nicht nur zum Erholen und Relaxen ein, denn hier erwartet euch ebenfalls ein reichhaltiges Angebot an Kunst, Kultur und Architektur. Santo Domingo war die erste europäische Siedlung in der Neuen Welt und so verwundert es nicht, dass man hier Architektur aus dem 15. Jahrhundert zu Gesicht bekommt. Sehenswürdigkeiten wie das Ozama Fort, die Festung Alcazar de Colón und die beeindruckende spanisch-koloniale Stadtkathedrale sind nur einige der vielen Attraktionen, die bei einem Stadtbummel auf eurem Programm stehen sollten. Es gibt außerdem etliche Parks und botanische Gärten, in denen ihr euch von eurer Sightseeing-Tour erholen könnt. Auch an der Strandpromenade kann man bei einem kühlen Getränk wunderbar die Leute beobachten und die karibische Atmosphäre genießen. Für Kauflustige gibt es ein breitgefächertes Angebot an Märkten und Einkaufszentren quer durch die Stadt verteilt. Am Abend erwarten euch eine Vielzahl an urigen Kneipen, Bars und Tavernen, in denen es meist bis zum frühen Morgen hoch hergeht.

Weiterführende Informationen zu Santo Domingo
Santo Domingo verfügt über eine ausgesprochen reichliche Auswahl an Hotels aller Preisklassen, von der einfachen Pension und über ein gediegenes Stadthotel bis hin zu etwas außerhalb gelegenen Strandhotels und Ferienanlagen.
Die Stadt ist eine hervorragende Basis, um mit einem Mietwagen das nähere und weitere Umland zu erkunden und dabei einige der malerischsten Sandstrände zu entdecken.

Preise und Informationen sind zum Stand November 2017 aktuell und können sich jederzeit ändern.

Die günstigsten Flüge nach Santo Domingo von...

 Brauchen Sie eine naheliegende Alternative?

 Skyscanners meist gesuchte…

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 15 Tagen gefunden wurden.