Karte

Flüge ab Dubai

Modern und aufregend ist Dubai und hat sich über die letzten Jahre zum Anziehungs- und Umschlagspunkt für viele Reisende jedes Jahr entwickelt. Mit vielen traumhaften Luxushotels und Resorts lockt Dubai Urlauber. Außerdem gibt es ausgedehnte Shoppingmöglichkeiten, lange Strände mit stets angenehm warmen Wasser, aufregende Trips in die Wüste, Wassersport, und einen einmaligen Mix aus moderner und traditioneller arabischer Kultur. Mit Skyscanner findet man schnell und einfach den Richtigen Flug.

Dubai ist das ganze Jahr über gut zu bereisen und stets mit warmen Wetter gesegnet, bei gerade einmal durchschnittlich 7 Regentagen im Jahr! In den Sommermonaten Juni bis Ende September sind Temperaturen um die 40 Grad normal, während es im Winter angenehme 23 bis 26 Grad hat. Die Wassertemperatur sinkt in der Regel nie unter 22 Grad.

Flüge landen am riesigen und modernen Dubai International Airport, welchen die Airlines Emirates als Basis und Umschlagflughafen für weitere Flüge in die ganze Welt nutzt. Reisende fast aller Nation erhalten hier ein Visa-on-Arrival für 30 oder 90 Tage, gültigen Reisepass vorausgesetzt. In die Stadt geht es per flinken Taxi für rund 100 Dhs, mit der Metro Red Line ab Terminal 1 und 3, oder mit einem günstigen Bus (max. 3 Dhs).

Günstige Unterkünfte und auch Hostels findet man im Stadteil Deira, Strandurlauber fühlen sich in den Resorts in Jumeirah oder Jebel Ali wohl und Städtereisende oder Shoppinginteressierte kommen am besten in Bur Dubai unter.

Beim Sightseeing verlässt man sich am besten auf die moderne Metro, die Monorail, Trams oder ein Taxi, denn Spaziergänge zu Fuß können wegen des trockenen und heißen Klimas schnell anstrengend werden. Am besten besorgt man sich eine wiederaufladbare Karte für den Nahverkehr, die man günstig an den Metrostationen kaufen kann und mit denen man stets 10% einspart.

Die Stadt selbst ist ein Mix aus Antike und Moderne, Traditionellem und Neuem. Aufregend sind die vielen lebhaften Suqs, die traditionellen arabischen Märkte, sowie der alte Hafenbereich mit den vielen altertümlichen Booten, die riesigen Shoppingmalls und Wolkenkratzer wie das Burj Khalifa, die künstlichen Inseln und die vielen Museen und Galerien. Außerhalb Dubais geht es auf Wüstensafari, zu einem Kamelrennen, an die Strände und zum Tauchen und Schnorcheln ins Wasser, oder sogar mit einem Heißluftballon in die Lüfte und auf einen der exzellenten Golfplätze der Stadt.

 Brauchen Sie eine naheliegende Alternative?

 Skyscanners meist gesuchte…

Bilder von flickr/StevenStraiton

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.