Vergleicht und gebt weniger für Hotels in Paphos aus

Leider, Wir unterstützen keine Aufenthalte, die länger als 30 Nächte andauern.

Durchsucht unsere Karte, um die besten Hotels in Paphos zu finden

Benutzt unsere Landkarte, um Hotels in der Nähe von Paphos oder Sehenswürdigkeiten zu finden, die ihr besuchen möchtet.

Die besten Hotels in Paphos – Bewertungen lesen:

Überlasst die Buchung eures perfekten Aufenthalts nicht dem Zufall. Lest vor der Reservierung erst die Bewertungen von echten Gästen.

Weitere Hotels anzeigen

Hotels in Paphos

Auf dem Inselstaat Zypern liegt die Küstenstadt Paphos, Πάφος, mit einigen zehntausend Einwohnern die viertgrößte Stadtregion der Republik. Die zypriotische Bevölkerung besteht zu 80 Prozent aus griechisch- und zu weiteren 20 Prozent aus türkischstämmigen Bürgern. Dies werdet ihr besonders beim Essen – gern mit lokalem, hochwertigem Olivenöl zubereitet – merken. Paphos befindet sich im südwestlichen Teil der sehr fruchtbaren Mittelmeerinsel, nicht zu verwechseln mit dem etwa 15 Kilometer östlich die Küste hinab gelegenen, antiken Alt-Paphos.

Im Stadtgebiet liegen an die dreißig Vier- und Fünfsternhotels, aber bei weitem den größten Teil machen unklassifizierte, kleinere Unterkünfte aus. Nicht nur in traumhaften Strandvillen und Ferienapartments, sondern auch in billigen Jugendherbergen findet ihr hier Betten, um nach einem aufschlussreichen Kulturausflug oder einem entspannten Badetag die Beine hochzulegen.

Paphos bietet euch abgesehen von hervorragendem Essen, Sonne, Strand und Meer auch ein breites Angebot an Aktivitäten. Entweder vertreibt ihr euch die Zeit mit Wassersport, Tennis, Golf und dergleichen, oder ihr begebt euch auf eine historische Entdeckungstour. Viele geschichtsträchtige Gebäude bieten interessante Unterhaltung. So laden euch etwa die Königsgräber, das Amphitheater Odeon oder die römischen Ruinen zum Erkunden der Umgebung ein.

Ein Spaziergang durch den Hafen, mit seinen unzähligen Geschäften und Restaurants, endet am mittelalterlichen Kastell, von hier habt ihr einen tollen Blick über den Ankerplatz und die Altstadt.

Viele Frischvermählte zieht es zum Entspannen in trauter Zweisamkeit nach Paphos, wir empfehlen euch Resorts mit speziellen Suiten oder für etwas mehr Privatsphäre eine Ferienvilla. Wenn ihr mit Kindern unterwegs seid, ist der Aphrodite Wasserpark ein Muss, bevor ihr abends wieder in eines der zahlreichen Familienhotels zurückkehrt. Viele Touristen kommen aber auch der Religion wegen hierher, denn Paphos und Zypern generell, hat eine lange, christliche Geschichte.

Das von Wasser eingeschlossene Land bietet euch also ein umfassendes Angebot an Unterkünften sowie Aktivitäten und daher ein tolles Ferienprogramm. Viele ehemalige Urlauber sind heute Bewohner der UNESCO Weltkulturerbe-Stadt Paphos, es kann also leicht sein, dass auch ihr wiederkommen wollt.