Qingdao

20.02.201921.02.2019

2 Gäste - 1 Zimmer

Unterkunft noch nicht gefunden? Zu den am besten bewerteten, günstigsten Hotels in Qingdao gehören Qingdao Huake Holiday Hotel, Guoxin Haitian Theatre Hotel und Orange Hotel Select (Wusi Square), basierend auf Kundenbewertungen. Skyscanner Hotels bietet eine schnelle, kostenlose und einfache Möglichkeit, euren Aufenthalt zu planen. Mit nur wenigen Klicks könnt ihr eure Unterkunft in Qingdao suchen, vergleichen und buchen, indem ihr direkt zur Hotel- oder Reiseanbieter-Website weitergeleitet werdet. Eurer Buchung bei uns werden keine zusätzlichen Gebühren angerechnet. Wählt zu Beginn einfach eure Reisetage im Suchfeld aus und lasst uns günstige Hotelangebote für euch finden. Alternativ könnt ihr auch aus den Hoteloptionen oben auswählen.

Am besten bewertete Hotels in Qingdao

ab 26 €
ab 46 €
ab 70 €

Was sagen Reisende über Qingdao?

9,8
Kunst- und Designliebhaber
9,8
Geschichtsinteressierte
7,6
Outdoor-Begeisterte
7,6
Wellness
7,3
Geschäftsreisende
Mitgliederbewertungen (31)
Ivan Shinkarev
Ivan ShinkarevBirmingham
28.07.15

Kally HAAR (www.kallyhair.com) Fabrik befindet sich in Qingdao, China. Als ein führender professioneller Hersteller, sind wir auf die Entwicklung und Erstellung von qualitativ hochwertigen 100% Menschenhaarprodukte gewidmet. Unsere wichtigsten Produkte sind 100% Menschenhaarverlängerungen, Perücken, Toupet und alle Arten von Haarverlängerung Werkzeuge. Die Glätte, Stärke und Langlebigkeit unserer reines remy Haar uns von allen guten Ruf in der Welt erworben hat, Europa, Nordamerika, Japan und Australien enthalten. Herzlich willkommen in unserer Fabrik und diskutieren das Geschäft zu besuchen. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen in naher Zukunft zusammenzuarbeiten!

Tara Goldsmith
Tara GoldsmithLondon
06.01.17

Wir standen an der Spitze des Hügels mit einem atemberaubenden Blick auf das blaue Meer. Auf der linken Seite einen schmalen, gepflasterten Straße, gelockt durch den dichten Baumkronen zu einem klobigen Haus, das ich als Kind vorstellen würde, wenn die Märchen der Brüder Grimm zu lesen. Mit Blick auf die deutsche Architektur in seiner vollen Pracht, für einen kurzen Moment hatte ich das Gefühl ich in Mitteleuropa bin nur sanft von John, unsere lokalen Führer, dessen richtiger Name war Herr Ju Liu, aufgeweckt zu werden, um mich daran zu erinnern, dass wir in China sind , in der Hauptstadt der Provinz Shandong, Qingdao. "Wir werden das Gästehaus zu besuchen.", Sagte er und deutete auf mein Märchenhaus. Zu wissen, wie viel Tourismus in den letzten Jahren in China entwickelt hat, und denken, dass ein aggressiver Unternehmer das Haus gekauft hatte, und verwandelte es in ein "Gästehaus" Ich habe Herrn Liu Bemerkung nicht in Frage. Nach Eintrittskarten gegeben wird vermutete ich, dass es couldn 't ein Hotel sein, aber vielleicht ein Museum. die Halle Eintrag wurde noch stilvoll auch nach allthese Jahren seit das Haus gebaut wurde, im Jahre 1934 während der deutschen Besetzung von Qingdao und für deutsche Botschafter. auf Anhieb von der Eingangstür man einen schweren Holz sehen Treppe gehen zu den Privaträumen in die nächste Etage. der ganze Boden von guter Qualität Parkett aus Deutschland exportiert bedeckt ist, als das Haus gebaut wurde. Hinter der Treppe gibt es einen Wintergarten mit Glasdach, die während der heißen Sommer geöffnet werden konnte. die Erdgeschoss noch als öffentliches Amt auch heute. der einzige Unterschied verwendet wird, ist, dass unter den gelegentlichen europäischen Möbel Sie schwere Stühle aufgereiht an der Wand mit vielleicht einem Teetisch dazwischen für Schalen von Samen und chinesischen Tee Tassen finden. Nach Ansicht von Herrn Liu wurde das Haus von Mao Tse Tung am Vorabend der Revolution benutzt, als er sein Manifest schrieb. Auch dies ist der Ort, wo er wieder nach der Revolution regelmäßig und würde ausländische Gäste empfangen. Im Obergeschoss fand ich Fotos von der Ambassadors Familie immer noch an der Wand. Ein Zimmer hatte einen Schrank, Bett und Klavier noch in sehr gutem Zustand, alle aus dem Deutschland verschifft. Jedes Zimmer hatte einen großen Balkon, wo Sie die Brise vom Gelben Meer kommen fühlen konnte. Ich könnte ein sehr vielbeschäftigten Haushalt, mit glücklichen Kindern vorstellen, herumlaufen, viele Bälle, späte Abendessen mit gutem Essen und mit lokalen Bier. Nicht weit von dem "Gasthaus" gibt es eine katholische und eine protestantische Kirche noch in ihrer vollen Pracht, die mit Dienstleistungen findet jeden Sonntag! Es scheint, der Kommunisten Slogan "Religion ist das Opium des Volkes" in dieser Ecke von China übergeben. Die Deutschen wollten weit von zu Hause zu Hause an diesem Ort zu fühlen und eine Brauerei, wie gut gebaut. Sie können mit einem Führer eine Tagestour haben, die Sie durch die turbulente Geschichte der Fabrik stattfinden wird, die ein Mikrokosmos der Geschichte von Qingdao ist: Exponate sind aus Deutschland, China, England und Japan! Am Ende der Tour können Sie sich entspannen und verschiedene Biersorten in der kleinen Bar versuchen, nur für die Besucher gebaut. Statt Nüsse mit Ihrem Bier können Sie verschiedene Arten von Samen bestellen: lang, kurz, dunkel, braun, gesalzen und süß! Das Bier hier produziert, ist das beste Bier in China laut Herrn Liu als die Fabrik in Qingdao natürliches Mineralwasser während der Produktion nicht wieder aufbereitet Wasser verwendet. Und ich kann das nicht bestreiten! Das einzige Problem ist, dass das Bier nicht stark genug ist, aber ich bin ein Westler und verwendet, um mein Bier stark mindestens 4% beträgt. Die Fabrik hat eine sehr erfolgreiche Vermarktung und sie ein Bierfest organisieren jedes Jahr im August, die "die größte in der Welt", so Herr Liu ist. Wenn Sie berücksichtigen, dass China ist das bevölkerungsreichste Land der Welt, und dass die Chinesen lieben ihr Bier dann der gesunde Menschenverstand würde sagen, dass Qingdao Beer Festival das größte in der Welt sein muss. Das Klima in Qingdao ist sehr mild und die Luft wird nicht so viel wie in anderen schnell entwickelten Städten in China belastet. Sie können nach Qingdao erhalten, indem von Peking fliegen und der Flug dauert nur 45 Minuten oder Sie können den Schnellzug von Peking nehmen. Qingdao war Gastgeber für die Segelwettbewerbe bei den Olympischen Spielen 2008, was bedeutet, dass die Infrastruktur der Stadt ist sehr gut - die Straßen sind breit und neu. Es gibt nicht so viel Verkehrsstaus wie in anderen Landeshauptstädten. Von Qingdao können Sie einen Tagesausflug zum heiligen Mt Taoshan oder einen Tagesausflug nach Yantai für die Weinprobe leicht tun.

Nikolay Guenov
Nikolay GuenovAustin
06.01.17

Qigndao ist eine interessante Stadt im Nordosten Chinas. Eine schöne Mischung aus westlichen und chinesischen Architektur, schöne Küste, und eine herrliche Aussicht. Ich habe eine Reihe von Informationen in ein paar Postings hier: http://site.chinafinds.com/travel/?s=Qingdao Wird auch hinzufügen, einige mehr Fotos ....

jingjing jing
jingjing jingPeking
27.11.15

cool

FAQ

Der günstigste Monat ist Januar mit einem Durchschnittspreis von 58 € pro Nacht. Der teuerste Monat für eine Übernachtung in Qingdao ist Januar mit einem Durchschnittspreis von 58 € pro Nacht.
Der Durchschnittspreis für ein Hotel im Februar betrug letztes Jahr 51 € pro Nacht. Das ist um 5 % weniger, als der Durchschnittspreis pro Nacht von 54 €, der in den vergangenen 12 Monaten gefunden wurde.

Reise nach China planen