Karte

Flüge ab Österreich

In Österreich stehen euch verschiedene Passagierflughäfen zur Verfügung. Hierzu zählen der Hauptstadtflughafen in Wien (VIE), auch Vienna International Airport, sowie der Flughafen in Salzburg (SZG), der in seinem vollen Namen nach dem in Salzburg geborenen Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart benannt worden ist. Hinzu kommt der Flughafen Innsbruck (INN), der nach Wien und Salzburg der drittgrößte Airport des Landes ist. Dann gibt es in Österreich noch den Flughafen Graz-Thalerhof (GRZ), den Flughafen Linz (LNZ) und den Flughafen Klagenfurt (KLU).

Flugziele ab Österreich
Ob Prag, Athen, Dublin, Barcelona, Zürich, Mailand, Madrid, Malta, Paris, Rom, Bordeaux, Basel, Antalya, Budapest, Edinburgh, Stockholm, London, Manchester, Bukarest, Rhodos oder Helsinki: Von den österreichischen Flughäfen könnt ihr sehr viele Reiseziele in Europa preisgünstig entdecken und erreichen. Wie wäre es also mit einer spontanen Spritztour ins benachbarte Ausland?
Aber auch eine Reise ins internationale Ausland ist von den Passagierflughäfen Österreichs problemlos möglich. So könnt ihr beispielsweise ganz entspannt in die Sonne starten und die Seele in New York, Washington, Miami, Hurghada, Los Angeles oder auf Gran Canaria, Fuerteventura oder Teneriffa baumeln lassen.
Auch in einige Städte Deutschlands oder andere deutschsprachige Länder kommt ihr von Österreich spielend einfach. Ein Kurzurlaub in München, ein Shoppingtrip nach Düsseldorf oder ein langes Wochenende in Frankfurt sind von den Flughäfen kein Problem. Skyscanner hilft euch stets dabei auch ganz kurzfristig einen kostengünstigen Flug zu ergattern.
Natürlich ist nicht jedes Reiseziel von jedem Flughafen aus erreichbar. Daher solltet ihr euch im Vorhinein auf den einzelnen Internetseiten der Flughäfen informieren, welche Flugziele welcher Airport bereist.

Die Anreise zu den Flughäfen
Alle Flughäfen Österreichs sind beispielsweise über verschiedene Straßenanbindungen schnell und einfach zu erreichen und zu verlassen. An den Flughäfen stehen euch dann mehrere Parkplätze für Langzeitparker, Stellflächen für Kurzzeitparker sowie oftmals auch Parkhäuser zur Verfügung. Eine weitere Möglichkeit, um zu einem der genannten Passagierflughäfen zu gelangen, sind die öffentlichen Verkehrsmittel. Hier könnt ihr zwischen diversen Bus- und Bahnlinien der Nahverkehrsnetze der Einzugsgebiete wählen. Möchtet ihr mit dem Taxi oder einer anderen Transfermöglichkeit zum Airport gelangen, ist auch dies problemlos möglich.

An den Flughäfen
Die Flughäfen Wien, Salzburg, Innsbruck, Graz-Thalerhof, Linz und Klagenfurt bieten euch bei eurem Aufenthalt am Airport viele verschiedene Einkaufsmöglichkeiten sowie ein umfangreiches kulinarisches Angebot an Speisen und Getränken. Vor Ort könnt ihr problemlos schlemmen und zum Beispiel verschiedene Snacks, erstklassige Speisen, erfrischende Getränke und aromatische Kaffeespezialitäten genießen. Die österreichischen Spezialitäten wie die Mehl- und Süßspeisen des Landes und Gerichte wie der Tafelspitz oder das Wiener Schnitzel sind auch den Airports immer zu finden. Auch shoppen kann man an den österreichischen Airports nach Herzenslust: Ihr findet dort beispielsweise verschiedene Duty-free-Shops, Markenkleidung, Sonnenbrillen, Lederwaren, Bücher, Zeitschriften, Make-up-Marken, Spirituosen oder Tabakwaren.

Preise und Informationen sind zum Stand September 2017 aktuell und können sich jederzeit ändern.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.