Karte

Flüge von Köln nach Cancun

Fluginformationen Köln nach Cancún

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

520 €

Direkte Fluglinien

0

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 8491 Kilometer

13 Std. 15 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

eurowings

Cancún

1 Flughafen

Airlines mit Route Köln – Cancun
Lediglich Eurowings bietet derzeit direkte Flüge von Köln ins mexikanische Cancun an; und das auch nur zweimal wöchentlich, nämlich jeweils donnerstags und sonntags. Die reine Flugzeit beträgt dabei rund elfeinhalb Stunden. Bei allen anderen Verbindungen müsst ihr mindestens 1 Zwischenstopp einlegen. So geht es beispielsweise mit Air Berlin bis München und von dort weiter mit Condor. Mit Eurowings kommt ihr auch nach Zürich, von wo es mit Swiss weiter geht. Eine weitere Möglichkeit wäre, einen Flug (nur samstags) mit Eurowings nach Havanna (Kuba) zu buchen und von dort mit Interjet nach Cancun weiter zu fliegen.

Die beste Zeit, um Flüge von Köln nach Cancun zu buchen
Es ist sicherlich nicht überraschend, dass die Ticketpreise von Köln nach Cancun während der europäischen Sommerferien (Juli/August) enorm in die Höhe schnellen. In allen übrigen Monaten des Jahres sind sie dann wieder angenehm niedrig. Seid ihr mit eurem Reisetermin flexibel, lohnt es sich aber auf jeden Fall, die Skyscanner Preismeldung zu nutzen. Es kann kurzfristig immer wieder einmal ganz plötzlich ein besonders gutes Schnäppchen geben. Für Reisepakete (Flug mit Hotel) empfiehlt sich auch ein regelmäßiger Blick in unsere Deals und Angebote.

Informationen zum Terminal und Flughafen Köln
Der Flughafen Köln-Bonn ist vergleichsweise klein und übersichtlich und die Fußwege sind relativ kurz. Als Selbstfahrer kommt ihr über die Autobahn A59 dorthin und findet dank digitaler Anzeigen auch schnell einen freien Parkplatz. Braucht ihr ihn über längere Zeit, empfiehlt es sich, ihn vorab online zu reservieren, was euch auch noch Kosten spart. Falls ihr lieber mit einem öffentlichen Verkehrsmittel anreisen wollt, fährt beispielsweise vom Hauptbahnhof Bonn aus der Bus der Linie SB60 zum Flughafen. Vom Kölner Hauptbahnhof aus ist der Flughafen mit der S-Bahn S13 oder S19 zu erreichen. In den Terminals gibt es eine begrenzte, aber gute Auswahl an Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten. Nach der Sicherheitskontrolle findet ihr selbstverständlich auch einen Duty-Free-Einkaufsbereich.

Informationen zum Terminal und Flughafen Cancun
Der internationale Flughafen von Cancun ist der zweitgrößte ganz Mexikos. Da er aber auch auf Englisch gut ausgeschildert ist, solltet ihr euch prächtig zurecht finden. Im Ankunftsbereich gibt es die üblichen Geldwechselschalter (auch internationale Geldautomaten) sowie Reisebüros. Ihr habt im ganzen Flughafen kostenloses WLAN. Habt ihr einen Mietwagen online über Skyscanner reserviert, dann sucht den Schalter eures jeweiligen Autoverleihers auf, um ihn in Empfang zu nehmen. Wollt ihr lieber mit dem Taxi weiterreisen, findet ihr Taxistände direkt vor allen Terminalausgängen. Es gibt außerdem preisgünstigere Sammeltaxis (Shuttles), die aber oft Umwege fahren, um andere Passagiere abzuladen. Am Informationsschalter erhaltet ihr nähere Auskünfte darüber. Habt ihr bereits ein Hotel gebucht, könnte es sein, dass ein kostenloser Abholservice im Preis inbegriffen ist. Seht in euren Buchungsunterlagen nach oder fragt direkt beim Hotel an.

Allgemeine Informationen für den Flug von Köln nach Cancun
Seid am besten ca. eineinhalb Stunden vor Abflug am Flughafen Köln, damit ihr nicht hetzen müsst falls der Passagierandrang sehr groß ist. Ihr benötigt für die Einreise nach Mexiko unbedingt euren deutschen Reisepass. Ein Visum ist jedoch nicht notwendig. Andere Nationalitäten sollten sich vor Antritt der Flugreise nach den Visumsbestimmungen erkundigen. In Mexiko bezahlt man mit dem mexikanischen Peso. Wechselt Geld aber erst nach der Ankunft am Flughafen, wo ihr einen besseren Umtauschkurs als in Deutschland erhaltet. Mexiko liegt 7 Stunden hinter deutscher Zeit zurück.

Was euch in Cancun erwartet
Cancun ist natürlich in erster Linie ein Ort für einen tropischen Strandurlaub. Doch in der Umgebung auf der Yukatan-Halbinsel kann man auch Dutzende interessanter Maya-Ruinen besichtigen, falls euch danach gelegen ist. Preislich gesehen ist Cancun etwa 50 % billiger als Köln. So kostet eine Mahlzeit in einem einfachen Lokal weniger als 5 Euro pro Person, in einem guten Mittelklasserestaurant etwa 15 Euro. Für ein einheimisches Bier (0,5 l) bezahlt ihr in einer Bar durchschnittlich 1 Euro, für 0,33 l importierten Bieres etwa 1,70 Euro.

Preise und Informationen sind zum Stand August 2017 aktuell und können sich jederzeit ändern.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.