Karte

Flüge von München nach Istanbul

Fluginformationen München nach Istanbul

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug von München nach Istanbul im letzten Monat

4

Fluglinien fliegen direkt von München nach Istanbul

45

Flüge pro Woche von München nach Istanbul

2 Std. 35 Min.

durchschnittliche Flugzeit von München nach Istanbul, Gesamtdistanz 1592 Kilometer

Turkish Airlines

war die beliebteste Fluglinie für Flüge von München nach Istanbul im letzten Monat

2 Flughäfen

Istanbul-Atatürk und Istanbul Sabiha

Stand der Informationen: September 2016

Fluggesellschaften, die von München nach Istanbul fliegen

Zwischen München und Istanbul sind derzeit eine Vielzahl an Direktflügen verfügbar. Die meisten Direktverbindungen werden von Turkish Airlines angeboten. Die Fluggesellschaft steuert fünfmal pro Tag den Flughafen Istanbul Atatürk (IST) an. Darüber hinaus fliegt auch Onur Airlines einmal täglich zum Flughafen Atatürk. Außerdem besteht täglich jeweils eine Verbindung mit Turkish Airlines und Pegasus Airlines nach Istanbul Sabiha (SAW).

Terminal Informationen – Abflug 

Der Münchener Airport verfügt über zwei Terminals. Die Fluggäste von Turkish Airlines, Onur Air und Pegasus Airlines werden in Terminal 1 abgefertigt. Im Vergleich zu Terminal 2 ist das Angebot an Geschäften sowohl im öffentlichen Bereich als auch hinter der Sicherheitskontrolle von Terminal 1 etwas übersichtlicher. Im öffentlichen Bereich finden Reisende dennoch ein abwechslungsreiches kulinarisches Angebot. Frischen Kaffee und kleine Snacks gibt es bei Coffee Fellows. Bamee bietet Klassiker der asiatischen Küche. Im Käfer Bistro gehören Spezialitäten aus Bayern und der ganzen Welt zum Sortiment. Des Weiteren findet man eine Boutique und einen Buchladen. Im Sicherheitsbereich sorgen Bruschetteria und das Hofbräu Bistro für das leibliche Wohl der Fluggäste. Selbstverständlich gibt es auch einen Duty-free-Shop, Zeitungen und Bücher sowie Reisebedarf.

Terminal Informationen – Ankunft 

Istanbul Atatürk: Der Flughafen befindet sich auf der europäischen Seite Istanbuls. Für eine Taxifahrt ins Zentrum zahlt man 20 Euro. Günstiger ist die Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Stadtbuslinie 96T pendelt mehrere Male täglich zwischen Flughafen und Taksim Platz. Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens sind die Busse jedoch oft nicht pünktlich und die Fahrtdauer hängt stark von der Verkehrslage ab. Mit der Metrolinie M1, die vom internationalen Terminal B abfährt, erreicht man die historische Altstadt Istanbuls. Die Linie verkehrt montags bis samstags von 6 Uhr bis 0 Uhr. Sonntags besteht die Verbindung zwischen 6.25 Uhr und 0.15 Uhr. Die Metrostation befindet sich im Untergeschoss des Flughafengebäudes. Ein Ticket kostet rund 1,50 Euro.  Wer Wert auf Unabhängigkeit legt oder nicht direkt ins Istanbuler Zentrum möchte, findet in einem Mietwagen eine praktische Alternative.

Istanbul Sabiha: Der kleinere der beiden Flughäfen liegt auf der asiatischen Seite der Stadt. Der Transfer bis in die Innenstadt dauert folglich etwas länger. Eine praktische Option kann daher ein Mietauto darstellen.  Die Serviceschalter der Anbieter sind im Ankunftsbereich untergebracht. Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln lässt sich die Innenstadt erreichen. Mit der Buslinie E11 kann man nach Kadiköy fahren und von dort alle halbe Stunde mit der Fähre auf die andere Seite übersetzen. Zahlreiche weitere Buslinien bringen Fahrgäste zu Metrostationen in der Umgebung des Flughafens, von wo aus man in die City gelangt. Die Fahrpreise variieren je nach Ziel, sind aber äußerst moderat. Deutlich unkomplizierter und bequemer ist eine Taxifahrt. Bis zum zentralen Taksim Platz kostet sie rund 45 Euro. Aufgrund des dichten Verkehrs dauert die Fahrt circa eine Stunde.

Praktische Hinweise

Wer als Tourist in die Türkei reisen möchte, benötigt für einen bis zu 90 Tage dauernden Aufenthalt kein Visum. Als Ausweisdokument wird sowohl der Reisepass als auch der Personalausweis akzeptiert.

Was erwartet mich in Istanbul?

Der Zeitunterschied zwischen München und der Metropole am Bosporus beträgt eine Stunde. Das Klima der Stadt ist von deren direkter Lage am Meer geprägt. Die Temperaturen sind ganzjährig mild, wobei die Durchschnittstemperatur bei 14 Grad liegt. Verglichen mit München ist das Istanbuler Preisniveau deutlich niedriger. In vielen Restaurants bekommt man schon für umgerechnet fünf Euro ein Hauptgericht. Für ein großes Bier zahlt man im Durchschnitt drei Euro.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 15 Tagen gefunden wurden.