Karte

Flüge von Hamburg nach Köln

Fluginformationen Hamburg nach Köln

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

70 €

Direkte Fluglinien

4

Flüge pro Woche

55

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 385 Kilometer

1 Std. 0 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

eurowings

Köln

1 Flughafen

Allgemeine Informationen zur Flugroute
Die Preise für Flüge von Hamburg nach Köln bewegen sich durchschnittlich bei um die 60 Euro. Wenn ihr den Hin- und Rückflug zusammen bucht, könnt ihr sparen, da dann die Preise für beide Flüge im Durchschnitt günstiger werden.Hier könnt ihr nach aktuellen Angeboten suchen. Unsere Preismeldungs-Funktion ermöglicht es euch, die Preise jederzeit im Auge zu behalten und zuzuschlagen, wenn die günstigsten Flüge verfügbar sind. Auch die folgenden Deals könnten für eure nächste Reise von Hamburg nach Köln von Interesse sein.

Airlines, die von Hamburg nach Köln fliegen
Auf der Route Hamburg - Köln sind mehrmals täglich Direktflüge verfügbar. Diese Verbindungen werden von Eurowings und Germanwings angeboten und dauern lediglich eine Stunde. Des Weiteren gibt es Flüge, mit denen ihr mit einer Zwischenlandung nach Köln reisen könnt, z.B. mit Air Berlin und Lufthansa. Diese Option ist jedoch aufgrund des sehr hohen Zeitaufwands wenig empfehlenswert.

Informationen zum Flughafen Hamburg
Der Hamburger Flughafen liegt acht Kilometer von der Innenstadt entfernt und ist verkehrstechnisch gut daran angebunden. Man kommt problemlos in 20 Minuten mit dem Auto zum Flughafen und kann das Fahrzeug in einem der vielen Parkhäuser parken. Wenn ihr mit dem Taxi anreist, müsst ihr mit Kosten von ca. 20 bis 25 Euro rechnen. Tagsüber könnt ihr aber auch die S-Bahn nehmen, mit der ihr den Airport schnell und kostengünstig erreicht. Im 10-Minuten-Takt fährt der Zug der Linie 1 vom Hamburger Hauptbahnhof Richtung Flughafen. Der Airport besteht aus den Terminals 1 und 2. Flüge von Germanwings und Eurowings werden in Terminal 2 abgefertigt. Ein Blick auf die Anzeigetafeln im Flughafen gibt Auskunft über die Nummern der Check-in Schalter. Egal ob man nur einen kleinen Snack oder ein ganzes Menü sucht: die gastronomische Auswahl am Hamburger Flughafen ist riesig und die vielen Restaurants, Cafés und Bars erfüllen eure kulinarischen Wünsche. Wer die Zeit vor dem Abflug noch gemütlich zum Herumschauen oder für Last-Minute-Einkäufe nutzen will, der wird sicher in den über 40 Shops fündig.

Informationen zum Flughafen Köln
Der Flughafen Köln-Bonn liegt am südöstlichen Rand der Stadt Köln. Nur 15 km trennen den Flughafen von Köln und 16 km von Bonn. Mit Bus und Bahn gelangt man schnell vom Flughafen ins Kölner Stadtzentrum. So könnt ihr etwa die Buslinie 161 nehmen, die euch bis Porz Markt bringt und von dort aus mit der Stadtbahn Linie 7 weiter in Richtung Innenstadt. Die Haltestelle befindet sich auf Höhe der Ankunftsebene von Terminal 1. Mit der S-Bahn oder der Regionalbahn kann man ebenso bequem vom Flughafen-Bahnhof zum Kölner Hauptbahnhof fahren. Das Ticket kostet 2,80 Euro. Die Fahrt dauert eine Viertelstunde. Auch Taxis stehen vor dem Flughafen bereit. Ein Mietwagen kann für den ein oder anderen Reisenden eine gute Option sein.

Praktische Hinweise
Für den Inlandsflug nach Köln reicht für EU-Bürger ein gültiger Personalausweis als Reisedokument. Da es am Check-in und der Sicherheitskontrolle manchmal zu Verzögerungen und Wartezeiten kommen kann, ist es empfehlenswert mindestens 90 Minuten vor dem Abflug am Flughafen zu sein.

Was erwartet mich in Köln?
Köln ist mit mehr als einer Million Einwohner die viertgrößte Stadt Deutschlands und die bevölkerungsreichste Stadt Nordrhein-Westfalens. Die Verbraucherpreise sind in Köln in etwa so wie in Hamburg. Für ein günstiges Essen zahlt man im Durchschnitt circa 10 Euro. Klimatisch sind die Unterschiede zwischen den beiden Metropolen sehr gering. Was könnt ihr in Köln erleben? Weltberühmtes Wahrzeichen der Stadt ist der Kölner Dom, den ihr während eures Aufenthalts unbedingt besuchen solltet. Für drei Euro könnt ihr einen der beiden 157 m hohen Türme besteigen und die tolle Aussicht über Köln genießen. Die urigen und gemütlichen Kneipen rund um den Alten Markt und den Heumarkt sorgen für das Kölscher Feeling. Auch die großen Brauhäuser, die in der Altstadt verteilt liegen, sind einen Besuch wert. Dort wird euch Kölsch, das berühmte Kölner Bier, ausgeschenkt und hier könnt ihr rheinische, meist deftige Mahlzeiten probieren.

Preise und Informationen sind zum Stand Juni 2017 aktuell und können sich jederzeit ändern.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.