Karte

Billigflüge von Berlin nach Sevilla

Fluginformationen Berlin nach Sevilla

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

36 €

Direkte Fluglinie

1

Flüge pro Woche

3

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 2247 Kilometer

3 Std. 25 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

Ryanair

Sevilla

1 Flughafen

Diese Informationen sind gültig ab April 2016, Änderungen können seither aufgetreten sein und nicht berücksichtigt werden.

Airlines mit Route Berlin – Sevilla

Außerhalb der Saison geht es von Berlin nach Sevilla in der Regel nur mit Zwischenstopp. In den Ferien oder zu Feiertagen können Direktflugangebote hinzu kommen. Hierzu sollte man Zeitnah vor Abflug die Angebote im Internet checken. Mit Zwischenstopp geht es vom Westflughafen Tegel mit Brussels Airlines, Iberia, Vueling Airlines, British Airways, Air Berlin, Lufthansa, TAP Portugal oder KLM. Hin- und Rückflug sollten am Besten gleich zusammen gebucht werden. So spart man Geld und eröffnet weitere Buchungsoptionen.

Informationen zum Terminal und Flughafen – Berlin

Nach Sevilla geht es von Berlin Tegel, dem Flughafen im Westen der Stadt. Diesen erreicht man am günstigsten und zuverlässigsten mit dem TXL Bus vom Hauptbahnhof oder Alexanderplatz. Er fährt preisgünstig und ohne Zwischenhalt direkt bis zu allen Terminals. Kommt man aus einer anderen Richtung nutz man eine der vielen Linien des Nahverkehrs, zum Beispiel S- oder Straßenbahn, die ebenfalls in Richtung Flughafen fahren. Bei großer Eile oder dem Wunsch nach mehr Komfort kann man auf ein schnelles aber teures Taxi zurückgreifen. Dieses braucht vom Zentrum 20 bis 30 Minuten und kostet um die 40 Euro. Internationale Flüge starten von Tegel entweder vom Terminal A oder D, je nach Airline. Hat man den Check-In hinter sich gelassen vertreibt man sich die Wartezeit mit dem kostenfreien WLAN oder beim Duty-Free Shopping. Auch Cafés und Restaurants bietet Tegel zu genüge.

Informationen zum Terminal und Flughafen – Sevilla

Der Sevilla International Airport liegt etwa 25 Autominuten vom Zentrum der Stadt entfernt. Nach der Gepäckrückgabe findet man vor der Ankunftshalle den Bus Especial Aeropuerto, der alle 30 Minuten den Flughafen mit dem Zentrum verbindet. Eine fahrt kostet 4 Euro und dauert etwa eine halbe Stunde. Neben der Bushaltestelle erwarten auch Taxis die Reisenden. Eine fahrt in die Stadt kostet Tagsüber 22 Euro und nach 22:00 25 Euro. Dies sind Fixpreise, sollte ein Taxifahrer mehr verlangen sollte man ihn auf diese Tatsache hinweisen. Wartezeit am Flughafen vertreibt man sich mit dem hier ebenfalls kostenfreien Internetzugang oder bei einem Kaffee.

Allgemeine Informationen

Reisen nach Spanien sind, wie in viele andere Länder Europas für EU-Bürger besonders einfach. Kein Reisepass oder Visum wird benötigt. Einfach gültigen Personalausweis oder ähnliches Identifikationsdokument anderer Nation mitführen. Auch Geldwechseln gehört der Vergangenheit an. Man kann genug Euro mitführen oder an einem der vielen Geldautomaten im Ankunftsterminal mit EC- oder Kreditkarte Geld abheben. Bei internationalen Flügen sollte man 90 Minuten vor Abflug an Terminal und Check-In sein. Bei beliebten Zielen wie Sevilla sollte man am Wochenende oder in den Ferien einen Puffer mit einplanen, denn dann sind die Warteschlangen besonders lang.

Was erwartet den Reisenden in Sevilla?

Neben der Funktion als Finanz- und Industriezentrums Südspaniens ist die Hauptstadt Andalusiens auch das kulturelle Herz der Region und damit ein beliebtes Reiseziel. Highlights sind die imposante Kathedrale, der alte Minarettturm La Giralda, der Real Alcazár Palast mit arabischen Einflüssen und das Jüdische Viertel mit seinen engen gewundenen Gassen und urigen Läden, Cafés und Restaurants.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.