Karte

Flüge von Hannover nach Stuttgart

Fluginformationen Hannover nach Stuttgart

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

61 €

Direkte Fluglinien

4

Flüge pro Woche

24

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 421 Kilometer

1 Std. 0 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

eurowings

Stuttgart

1 Flughafen

Was ihr zur Flugroute Hannover - Stuttgart wissen solltet:


Wie lange dauert ein Flug von Hannover nach Stuttgart?
Die relativ kurze Flugdistanz von rund 420 Kilometern zwischen Hannover und dem Flughafen Stuttgart bewältigt man in einer knappen Stunde. Flüge zwischen den zwei deutschen Metropolen gehen mehrmals täglich, vornehmlich morgens und abends, passend für Geschäftsreisende.

Wie viel kostet ein Flug von Hannover nach Stuttgart?
Der im Vormonat günstigste Preis für ein Hin- und Rückflug Ticket für die Strecke Hannover nach Stuttgart betrug 60 Euro. Flüge und günstige Flugtickets für die Gegenrichtung könnt ihr hier finden: Stuttgart nach Hannover.

Welche Airlines bieten Flüge von Hannover nach Stuttgart an?
Es bietet aktuell nur die Airline Eurowings Direktflüge zwischen Hannover und Stuttgart an. Diese operiert in Kooperation mit Germanwings oder LGW. Die beliebteste und damit am häufigsten gewählte Fluglinie im letzten Monat war somit auch Eurowings. Wöchentlich gibt es bis zu 16 Flüge von Hannover nach Stuttgart. Neben den direkten Verbindungen bieten Airlines wie Lufthansa, KLM und SAS Flüge mit Zwischenstopp an.

Welche Reisedokumente benötigt man für einen Flug von Hannover nach Stuttgart?
Bei Reisen innerhalb Deutschlands genügt es einen gültigen Personalausweis mitzuführen. Dies gilt auch für EU-Bürger anderer Nation, sowie Halter eines Schengen Visums.



Was ihr über Hannover wissen solltet:


Wie kommt man am besten zum Flughafen in Hannover?
Der Flughafen Hannover ist der größte Flughafen des Bundeslandes Niedersachen und liegt rund 10 km nördlich der Stadt im Ortsteil Langenhagen. Reist man mit dem PKW an, nimmt man die A7 Hamburg-Kassel oder die A2 Berlin-Dortmund. Über beide Autobahnen gelangt man zum Flughafenzubringer A352. Am Flughafen Hannover gibt es über 14,000 Parkplätze und Bringer bzw. Abholer dürfen 3 Minuten kostenfrei vor Terminal A, B und C halten. Aus dem Zentrum zum Flughafen Hannovers geht es am besten mit der S-Bahn. Die Linien S5 und S51 brauchen unter 20 Minuten, der Fahrpreis beträgt etwa 3 Euro pro Einzelfahrt. Die Bahnen fahren ab Hauptbahnhof zweimal pro Stunde. Bei großer Eile oder dem Wunsch nach mehr Komfort greift man auf ein Taxi zurück, das ab Hauptbahnhof etwa eine Viertelstunde benötigt. Die Fahrt kostet allerdings, je nach Tageszeit, zwischen 20 und 35 Euro. Auch Busse des Nahverkehrs fahren aus allen Stadtteilen Hannovers in Richtung Bahnhof.

Wie kann man sich die Wartezeit am Flughafen Hannover vertreiben?
Bei Inlandsflügen soll man mindestens 60 Minuten vor Abflug den Check-In erreicht haben. Etwas mehr Puffer wird stets empfohlen, so dass auf 2 Stunden vor Abflug abgezielt werden sollte. Nach dem Check-In und der Sicherheitskontrolle eröffnet sich den Fluggästen vor dem Flug nach Stuttgart eine große Auswahl an Duty-Free Shops, Restaurants, Bars und Cafés, sowie ein kostenloses WLAN Netz um die Zeit bis zum Abflug etwas zu verkürzen.



Was ihr über Stuttgart wissen solltet:


Welche Währung benutzt man in Stuttgart?
Da man Deutschland bzw. Europa auf der Reise von Hannover nach Stuttgart nicht verlässt, zahlt man weiterhin mit dem praktischen Euro.

Welche Zeitzone herrscht in Stuttgart?
Stuttgart und Hannover liegen selbstredend in derselben Zeitzone, die Uhr muss nicht umgestellt werden!

Wie kommt man am besten ins Stadtzentrum von Stuttgart?
Der Flughafen Stuttgart besitzt eine exzellente Verkehrsanbindung. So kommt man nach Ankunft in der süddeutschen Stadt etwa mit den S-Bahn-Linien S2 und S3 in bloß knapp 30 Minuten in die Innenstadt. Die Station befindet sich im Erdgeschoss von Terminal 2 und die Züge fahren alle 30 Minuten ab. Wichtig: Vergesst nicht, die beim Automaten gekauften Tickets an Bord der S-Bahn auch zu entwerten. Direkt am Flughafen auf Level 0 findet ihr den Mietwagenverleih des Flughafens. Zusätzlich warten mehrere Busse, die die Stadt ansteuern vor dem Terminal 2 und Hotelshuttles halten vor Terminal 3 und 4. Möchte man Flexibel sein oder auch die Umgebung Stuttgarts erkunden, kann man mit Skyscanner im Voraus einen günstigen Mietwagen buchen. Außerdem findet ihr ebenso einfach ein Hotel. Schaut euch also am besten die Skyscanner Hotels an!

Was kann man in Stuttgart tun und sehen?
Baden-Württembergs Hauptstadt ist eine der geschäftigsten Metropolen Deutschlands und trotzdem grün und idyllisch. Die Stadt liegt über Hügeln und Tälern, mit vielen Parks und Grün und sogar malerischen Weinbergen im Stadtgebiet. Am besten kommt man mit U- und Straßenbahn an jedes Ziel, ein günstiges Tagesticket gibt es an jeder Station. Stuttgart bietet euch neben zahlreichen interessanten Museen, Galerien und Kultureinrichtungen auch einige architektonisch interessante Gebäude sowie idyllische Parkanlagen zum Relaxen. Autofans sollten unbedingt einen Ausflug ins Porsche-Museum oder ins Mercedes-Benz-Museum unternehmen, während sich Geschichtsfreunde das Württemberg Mausoleum, den Palast Ludwigsburg oder die Stiftskirche nicht entgehen lassen sollten. Im Rosensteinpark, am Birkenkopf oder im Zoologisch-botanischen Garten Wilhelma kann man hingegen ein wenig Natur genießen und lange Spaziergänge in Angriff nehmen. Um euch gut auf den Aufenthalt vorzubereiten, schaut euch doch mal die 10 besten Sehenswürdigkeiten in Stuttgart an und beginnt bereits mit der Reiseplanung!

Was ist die beste Reisezeit für Stuttgart?
Das Klima der Stadt ist beeinflusst durch ihre Lage im Neckarbecken und durch die Abschirmung durch Schwarzwald im Westen und Schwäbische Alb im Süden. Dies führt zu besonders angenehmen und häufig milden Temperaturen das ganze Jahr über, kann mitunter allerdings auch für schweißnasse Tage im Hochsommer sorgen. Durchschnittstemperaturen liegen im Sommer bei rund 22 Grad im Winter zwischen -2 und 4. Im Sommer ist wegen des angenehmen Wetters häufig viel Los in der Stadt und besonders auf den Grünflächen, nun kommen auch die meisten Touristen. Der Herbst ist ein Geheimtipp zur Anreise, das Klima ist mild und die Weinberge in und um Stuttgart erstrahlen in den buntesten Farben. Besonders beliebt ist das Cannstatter Volksfest, der Wasen, welches Ende September beginnt und rund 2 Wochen alle Stuttgarter auf Trab hält. Das Fest ist vergleichbar mit dem Münchener Oktoberfest und mindestens genauso feucht-fröhlich.



Die oben angegebenen Preise und Informationen sind aktuell im Juli 2018.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.