Karte

Billige Flüge von Stuttgart nach Moskau

Fluginformationen Stuttgart nach Moskau

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug von Stuttgart nach Moskau im letzten Monat

1

Fluglinie fliegt direkt von Stuttgart nach Moskau

7

Flüge pro Woche von Stuttgart nach Moskau

3 Std. 5 Min.

durchschnittliche Flugzeit von Stuttgart nach Moskau, Gesamtdistanz 2069 Kilometer

Aeroflot

war die beliebteste Fluglinie für Flüge von Stuttgart nach Moskau im letzten Monat

4 Flughäfen

Moskau Sheremetyevo, Moskau Domodedowo, Moskau Vnukovo und Schukowski International

Airlines mit Route Stuttgart – Moskau
Lediglich Aeroflot unterhält gegenwärtig Direktflüge von Stuttgart nach Moskau. Es gibt jeden Tag 1 Flug, der am frühen Nachmittag abhebt und bis Moskau knapp über drei Stunden benötigt. Wollt ihr eine andere Verbindung wählen, müsst ihr dafür mindestens ein Zwischenstopp in Kauf nehmen, was wegen der Umwege und Wartezeiten die gesamte Reisezeit ziemlich in die Länge ziehen kann. So kommt ihr beispielsweise mit Lufthansa jeden Tag nach München oder Frankfurt, wo ihr entweder mit Lufthansa oder einer anderen Gesellschaft nach Moskau weiterfliegen könnt. Andere alternative Verbindungen wären unter anderem mit Air Serbia über Belgrad oder Air France über Paris oder Turkish Airlines über Istanbul. Je nachdem für welche Verbindung ihr euch entscheidet, landet ihr auf einem der drei Moskauer Flughäfen: Sheremetyevo, Domodedovo oder Vnukovo.

Die beste Zeit, um Flüge von Stuttgart nach Moskau zu buchen
Statistisch gesehen sind die Flugticketpreise von Stuttgart nach Moskau das ganze Jahr über ziemlich stabil. Ein besonders gutes Schnäppchen könnt ihr jedoch jederzeit landen, vor allem aber, wenn ihr flexibel seid. Beobachtet dazu die Entwicklung der Preise mittels unserer praktischen Skyscanner Preismeldung. Ganz kurzfristig gibt es auch immer wieder einmal Sonderangebote auf unserer Seite mit Deals und Angeboten.

Informationen zum Terminal und Flughafen Stuttgart
Star Alliance Mitglieder wie etwa Lufthansa starten in Stuttgart vom Terminal 1, die meisten anderen Airlines vom Terminal 2 (z.B. Aeroflot). Beide Terminals erreicht ihr am einfachsten mit der S-Bahn, zum Beispiel vom Stuttgarter Hauptbahnhof aus. Die Linien S1 und S2 fahren von dort in etwa 30 Minuten zum Airport. Kommt ihr von außerhalb, zum Beispiel Tübingen oder Reutlingen, nehmt am besten den Bus. Es fahren die Linien X3 und 828. Wünscht ihr mehr Komfort oder seid ihr in großer Eile, bleibt euch das Taxi, welches aus der Stuttgarter Innenstadt etwa 25 Minuten benötigt, aber auch etwa 30 bis 40 Euro kostet. Nach dem Check-In und der Sicherheitskontrolle findet ihr viele Duty-Free Shops, aber auch Restaurants, Bars und Cafés vor, um euch die Zeit bis zum Abflug etwas zu verkürzen. Außerdem gibt es in allen Flughafengebäuden kostenloses WLAN.

Informationen zum Terminal und Flughafen Moskau
Moskaus drei Flughäfen werden von verschiedenen Airlines angeflogen. Sheremetyevo etwa von Aeroflot, Domodedovo von Air Berlin und Vnukovo von Turkish Airlines. Alle drei Flughäfen sind aber mit der sogenannten Aeroexpress Bahn an die Stadt angeschlossen. Die Bahn fährt dabei jeweils einen der großen Bahnhöfe im Stadtgebiet an; von Sheremetyevo etwa nach Belorussky im Nordwesten des Stadtzentrums. An den Bahnhöfen könnt ihr dann jeweils auf die geniale Moskauer U-Bahn umsteigen und erreicht so ziemlich jedes Ziel in der Stadt schnell und problemlos. Alternativ zu der etwas teureren Expressbahn sind Busse, die von den Busterminals der Flughäfen abfahren. Über die Fahrtrouten informiert ihr euch am besten nach Ankunft bei der Touristeninformation. Taxis stehen ebenfalls vor den Terminalgebäuden bereit. Alle Moskauer Flughäfen verfügen außerdem über kostenloses WLAN. Wollt ihr für eure Moskaureise einen Mietwagen leisten, z.B. ab Sheremetyevo, ist es vorteilhaft, wenn ihr ihn schon von zuhause online über Skyscanner reserviert, denn nur so erhaltet ihr den günstigsten Preis und die besten Konditionen.

Allgemeine Informationen für den Flug von Stuttgart nach Moskau
Zur Einreise nach Russland benötigt ihr als Deutsche eine offizielle Einladung sowie ein Visum, welches von der Botschaft ausgestellt wird. Dazu muss euer Reisepass noch mindestens 6 Monate gültig sein. Die Einladung aus Russland erhaltet ihr in aller Regel von eurem gebuchten Hotel. Möchtet ihr euch erst vor Ort entscheiden, wo ihr unterkommt, findet ihr im Internet Anbieter, die sich auf die Visumsausstellung für Russland spezialisiert haben und gegen Gebühr eines für euch organisieren. Seid mindestens 2 Stunden vor Abflug am Flughafen, denn besonders die Sicherheitskontrollen können sich manchmal sehr in die Länge ziehen. Russische Rubel könnt ihr direkt am Moskauer Flughafen an einem der Wechselschalter eintauschen – oder ihr zieht sie mit eurer EC- oder Kreditkarte direkt aus einem der Geldautomaten. Moskau liegt deutscher Zeit um 2 Stunden voraus. Uhr umstellen nicht vergessen!

Was euch in Moskau erwartet
Vor allem das Stadtzentrum der russischen Hauptstadt strotzt vor berühmten Sehenswürdigkeiten: Der Rote Platz, der Kreml, das Lenin-Mausoleum und die Basilius-Kathedrale sind dabei nur die größten Highlights. Auch das berühmte Einkaufszentrum GUM und das Szeneviertel Arbat sind echte Hingucker. Lust auf ein Abenteuer? Von Moskau starten und mit der Transsibirischen Eisenbahn bis nach Peking fahren!

Preise und Informationen sind zum Stand August 2018 aktuell und können sich jederzeit ändern.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 15 Tagen gefunden wurden.