Karte

Günstige Flüge von Köln nach Antalya

Fluginformationen Köln nach Antalya

Direkte Fluglinien

7

Flüge pro Woche

8

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 2433 Kilometer

3 Std. 5 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

SunExpress

Antalya

1 Flughafen

Airlines mit Route Köln - Antalya
Die Flugroute Köln - Antalya wird von Onur Air und Sunexpress an allen Wochentagen direkt beflogen. Pegasus und Germanwings fliegen diese Strecke ebenfalls direkt an manchen Wochentagen. Auch andere Fluggesellschaften, wie Eurowings oder Turkish Airlines bieten diese Strecke an, jedoch mit einem Zwischenstopp. Die Flugzeit von Köln nach Antalya beträgt bei einem Direktflug ca. drei Stunden und 20 Minuten.

Die beste Zeit, um Flüge von Köln nach Antalya zu buchen
Für Flüge von Köln nach Antalya muss beachtet werden, dass Preise in der Nebensaison, also bis Juni im Durchschnitt zwischen 60 und 100 Euro kosten. Ab der Hauptreisezeit, vor allem im Juli und August steigen die Preise stark, auf bis zu 150 Euro, an. Ab September entspannen sich die Preise dann wieder etwas. Beachtet jedoch, dass im Sommer die Temperaturen sehr heiß werden können. Angenehmer ist es sowieso im Frühling, Herbst und auch im Winter. Richtet euch doch die praktische Skyscanner Preismeldung ein und verpasst so garantiert keine Schnäppchen für Flüge von Köln nach Antalya mehr. Alle möglichen Deals und Angebote auf Skyscanner, nicht nur für Flüge nach Antalya, findet ihr zudem auch.

Informationen zum Terminal und Flughafen Köln
Etwa 15 km südöstlich von Köln und 16 km nordöstlich von Bonn, im Landkreis Porz, befindet sich der Flughafen Köln-Bonn, der über zwei Terminals verfügt. Ihr erseht aus eurem Ticket (oder aus der Buchungsbestätigung) in welchem Terminal ihr einchecken müsst. Lasst ihr euch zum Flughafen bringen oder fahrt ihr mit dem eigenen PKW, so nehmt die A59 bis zur Ausfahrt „Flughafen“. Langzeitparkplätze sind am Flughafen ausreichend vorhanden. Köln-Bonn hat außerdem einen Fernverkehrsbahnhof, wo etwa im Stundentakt auch ICE-Züge halten. Entweder von Köln oder Bonn könnt ihr auch die S-Bahn-Linie S13 benutzen, die ebenfalls dort anhält. Der Flughafen Köln-Bonn ist gut mit Einkaufsläden und auch Gastronomie ausgestattet, falls ihr euch die bis zum Abflug verbliebene Zeit vertreiben wollt. Nach der Sicherheitskontrolle findet ihr zudem zollfreie Läden.

Informationen zum Terminal und Flughafen Antalya
Der internationale Flughafen von Antalya liegt 13 km nordöstlich vom Stadtzentrum. Sehr schön ist, dass es hier noch zollfreie Läden gibt, wo ihr einkaufen könnt falls ihr es in Köln-Bonn nicht mehr geschafft habt. Die Läden sind vor der Passkontrolle, also noch bevor ihr in die Türkei einreist. Am einfachsten kommt ihr ins Stadtzentrum oder in eines der an der Küste gelegen Hotels mit dem Taxi, das in der Türkei nicht so teuer ist. Falls ihr bereits ein Zimmer gebucht habt, kann es aber gut möglich sein, dass ein kostenloser Hotel-Shuttle am Ausgang auf euch wartet. Vergewissert euch beim Buchen, ob solch ein Abholservice im Preis inbegriffen ist. Manchmal kostet es auch ein paar türkische Lira, ist aber in aller Regel immer noch wesentlich billiger als mit dem Taxi. Ansonsten befinden sich vor den Ausgängen eines jeden Terminals Taxistände. Wenn ihr euch jedoch für einen Mietwagen am Flughafen Antalya entscheidet und vorab online über Skyscanner reserviert, könnt ihr dabei auch noch einiges sparen.

Allgemeine Informationen für den Flug von Köln nach Antalya
Ihr braucht euren Reisepass zur Einreise in die Türkei. Ein Visum ist nicht nötig falls ihr euch nicht länger als 90 Tage in der Türkei aufhalten wollt. Da es sich um einen internationalen Flug handelt, solltet ihr zweieinhalb bis drei Stunden vor Abflug am Flughafen sein. Das garantiert euch genügend Zeit fürs Einchecken und die Sicherheits- bzw. Passkontrolle. Habt ihr bereits online eingecheckt und müsst nur noch euer Gepäck am Schalter abliefern, könnt ihr etwa eine halbe Stunde weniger einplanen.

Was euch in Antalya erwartet
Besonders im Sommer ist Antalya ein beliebtes Reiseziel. Es kann sehr heiß werden und die Strände werden sehr voll. Genügend Sonnenschutz ist also wirklich Pflicht. Doch auch im Frühling und im Herbst sind die Temperaturen sehr angenehm und die Reisekleidung kann leichter als die Kleidung in Köln ausfallen. Kaleiçi, die Altstadt, ist sehr sehenswert und hier könnt ihr viele Stunden umherschlendern. Es gibt ein Minarett, einen alten Hafen, schöne Ruinen und natürlich viele Straßencafés, wo ihr die Seele baumeln lassen könnt.

Preise und Informationen sind zum Stand August 2018 aktuell und können sich jederzeit ändern.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.