Karte

Preisgünstige Flüge von Paderborn nach Mallorca

Fluginformationen Paderborn nach Palma De Mallorca

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

60 €

Direkte Fluglinien

3

Flüge pro Woche

3

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 1417 Kilometer

2 Std. 15 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

eurowings

Palma De Mallorca

1 Flughafen

Airlines auf der Route Paderborn – Mallorca
Air Berlin fliegt zweimal täglich direkt nach Mallorca. FlyNiki unterhält montags 1 Direktflug, dienstags bis freitags jeweils zwei Direktflüge, samstags sogar drei und sonntags wiederum zwei. Auch mit Eurowings kommt ihr ebenfalls mit einem Direktflug nach Mallorca, und zwar jeweils dienstags, mittwochs, freitags oder samstags. Die Flugzeit beträgt jeweils etwa 2,5 Stunden. Entschließt ihr euch für einen der täglichen Flüge mit Lufthansa, müsst ihr allerdings entweder in München oder Frankfurt einen Zwischenstopp einlegen.

Die beste Zeit, um Flüge von Paderborn nach Mallorca zu buchen
Die allerbesten Ticketschnäppchen macht ihr, wenn ihr in der Nebensaison (ca. Ende Oktober bis Ende Mai) nach Mallorca fliegt, auch wenn ihr dann etwas kühleres Wetter in Kauf nehmen müsst. Dies bietet sich jedoch für all jene an, denen eh nicht viel an Strandurlaub gelegen ist und die stattdessen lieber etwas von den vielfältigen Naturschönheiten der Insel kennenlernen möchten. In der Hauptsaison (Mitte Juni bis Ende September) steigen die Ticketpreise typischerweise leicht an und ihr müsst zudem rechtzeitig buchen, um noch einen Sitzplatz zu ergattern. Um den Ticketpreis im Auge zu behalten und dann sofort zuschlagen zu können, solltet ihr die praktische Skyscanner Preismeldungsfunktion nutzen. Auf Skyscanner findet ihr auch immer wieder absolut traumhaft günstige Deals und Angebote, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet.

Informationen zum Flughafen Paderborn
Ihr könnt den Flughafen spielend einfach über die Bundesautobahn A44 (Ausfahrt Büren) erreichen. Es gibt dort auch genügend Parkplätze und Parkhäuser, wo ihr euren Wagen länger abstellen könnt. Die Reservierung ist sogar online möglich. Ab dem Hauptbahnhof Paderborn fährt regelmäßig die Buslinie 460 und auch mit der Schnellbus Linie S60 kommt ihr zum Flughafen. Mit dem Taxi dauert die Anreise kaum 15 Minuten. Der Flughafen verfügt nur über ein einziges Terminal und ist dementsprechend sehr übersichtlich. Im Terminal gibt es ein Selbstbedienungsrestaurant, Quax, und im Wartebereich bei Gate 4 liegt ein Bistro. Wollt ihr gediegener speisen, findet ihr im angeschlossenen Airport Hotel das Silbergras Restaurant. Im Airport Shop könnt ihr euch mit Reisezubehör, Lektüre, Geschenkartikeln, Süßigkeiten, Getränken und Tabakwaren versorgen. Habt ihr noch etwas Zeit bis zum Abflug, könnt ihr die Aussichtsterrasse aufsuchen. Gleich nach den Sicherheitskontrollen gibt es einen schicken zollfreien Einkaufsbereich.

Informationen zum Flughafen Mallorca
Falls ihr euch in Mallorca einen Mietwagen online über Skyscanner reserviert habt, könnt ihr ihn euch nach der Gepäckaufnahme in der Ankunftshalle am Schalter des entsprechenden Autoverleihers abholen. Die schnellste und bequemste Möglichkeit, ohne einen Transport weiterzukommen, ist mit dem Taxi. Taxistände liegen gleich vor den Ausgängen eures Terminals. Bis ins Stadtzentrum von Palma de Mallorca kostet die Fahrt etwa 30 bis 35 Euro. Zieht ihr den Bus vor, findet ihr eine Haltestelle vor dem Terminal. Nehmt Linie 1 nach Palma de Mallorca oder Linie 21 nach S‘Arenal.

Allgemeine Informationen für den Flug Paderborn - Mallorca
Ihr braucht lediglich einen Personalausweis für den Flug, solltet zum Check-in jedoch mindestens 90 Minuten vor Abflug am Flughafen Paderborn eintreffen. Geld umtauschen müsst ihr nicht, denn auch in Spanien bezahlt man mit dem Euro. Außerdem herrscht kein Zeitunterschied zwischen Deutschland und Mallorca. Im Hochsommer (Juli bis Anfang September) müsst ihr euch auf sehr heiße Temperaturen (bis zu 40 Grad) gefasst machen. Daher: Sonnenhut und Sonnencreme nicht vergessen!

Was euch in Mallorca erwartet
Mallorca ist mit ihren rund 3.600 km2 Fläche die größte der balearischen Inseln. Dementsprechend vielseitig ist ihre Topographie mit schroffen Gebirgszügen und Naturreservaten im Landesinneren und sich mit flachen Badebuchten abwechselnden Steilklippen entlang der Küste. Im Südwesten liegt die Inselhauptstadt Palma de Mallorca mit ihrer interessanten historischen Architektur sowie vielen Museen, Galerien, Restaurants und Bars. Das beliebteste Touristenzentrum dank seiner Strände und des umfangreichen Nachtlebens ist sicherlich S‘Arenal.

Preise und Informationen sind zum Stand Juli 2017 aktuell und können sich jederzeit ändern.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.