Karte

Billigflüge von Barcelona nach Düsseldorf

Fluginformationen Barcelona nach Düsseldorf

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

52 €

Direkte Fluglinien

4

Flüge pro Woche

19

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 1176 Kilometer

2 Std. 20 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

eurowings

Düsseldorf International und Weeze

2 Flughäfen

Stand aller Angaben: März 2016

Die Route bedienende Fluggesellschaften

Es existiert eine kleine Handvoll täglicher Direktflüge von Barcelona nach Düsseldorf, zum Beispiel mit Vueling, Germanwings und Air Berlin. Meistens werdet ihr jedoch einen Zwischenstopp in Kauf nehmen müssen. Falls ihr nicht allzu viel Zeit vergeuden wollt, wählt euch eine Verbindung, bei der dieser Zwischenstopp nicht gleich zig Stunden dauert. Es gibt hierzu die folgenden Möglichkeiten: KLM (über Amsterdam), Czech (über Prag), Air France (Paris), Iberia (Madrid), Lufthansa (München oder Frankfurt), sowie Swiss (Zürich). Bei einigen dieser Verbindungen müsst ihr am Transitflughafen auch die Gesellschaft wechseln, unter anderem mit Travel Service bis Prag und dann weiter mit Czech; Air Europa bis Palma de Mallorca und dortiges Umsteigen auf Air Berlin; Niki bis Wien und Weiterflug mit Air Berlin.

Am Flughafen Barcelona

Der El Prat internationale Flughafen liegt etwa 12 km südwestlich von Barcelona. Er besitzt zwei Terminals und rund 70 Prozent aller Flugverbindungen gehen von Terminal 1 ab. Vergewissert euch aber aus eurer Buchungsbestätigung oder dem Ticket, zu welchem Terminal ihr anreisen müsst. Ihr erreicht den Flughafen von Barcelonas Plaça Espanya mit der öffentlichen TMB-Buslinie 46. Bequemer – besonders bei viel Gepäck – ist es natürlich mit dem Taxi. Die Fahrt aus der Innenstadt dauert etwa 20 Minuten und kostet ungefähr 22 Euro*. Falls ihr einen Mietwagen habt, nehmt ihr die Autobahn C-32B bis zum Flughafen. Euren Mietwagen könnt ihr dort auch abgeben. Falls ihr zollfrei einkaufen möchtet, findet ihr eine gute Auswahl an Läden nach der Sicherheitskontrolle.

Ankunft in Düsseldorf

Rund 7 km nördlich von Düsseldorfs Innenstadt gelegen, verfügt der Flughafen im Untergeschoss über eine S-Bahn-Station. Mit der Linie S11 kommt ihr in wenigen Minuten bis ins Stadtzentrum. Ihr könnt aber auch ein Taxi nehmen (Taxistände vor allen Ausgängen). Es braucht für die Fahrt in die Innenstadt je nach Verkehrslage und Tageszeit etwa 15 bis 20 Minuten und kostet ungefähr 26 Euro*. Falls ihr ein Auto oder Motorrad mieten wollt, so findet ihr in eurer Ankunftshalle Schalter der gängigen Verleihfirmen.

Praktische Informationen

Der Reisepass muss mitgeführt werden.

Sicherheitshalber solltet ihr etwa zweieinhalb Stunden vor Abflug am Flughafen von Barcelona sein. Je nach Passagierandrang kann das Einchecken bzw. die Sicherheitskontrolle langwierig sein.

Preise in Düsseldorf

Die Verbraucherpreise in Düsseldorf sind ziemlich zivil. So bezahlt ihr für eine Imbissmahlzeit in einem einfachen Lokal oder an einer Bude etwa 10 Euro* pro Person (einschließlich Getränken). Ein volles Drei-Gänge-Menü in einem gehobenen Restaurant dürfte durchschnittlich um die 23 Euro pro Person kosten. Ein einheimisches Bier (0,5 l) in einer Kneipe oder im Restaurant kostet durchschnittlich ungefähr 3,50 Euro, ein alkoholfreies Getränk (0,3 l) in der Region von 2 bis 2,50 Euro, ein regulärer Cappuccino circa 2,50 Euro, eine kleine Flasche Mineralwasser (0,33 l) unter 2 Euro.

*Preise können sich ändern.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.