Karte

Billigflüge von Dortmund nach Barcelona

Fluginformationen Dortmund nach Barcelona

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

73 €

Direkte Fluglinien

0

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 1212 Kilometer

4 Std. 35 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

Lufthansa

Barcelona

1 Flughafen

Stand: März 2016

Fluglinien auf der Strecke von Dortmund nach Barcelona

Es gibt verschiedene Fluglinien, die die Strecke zwischen Dortmund und Barcelona bereisen. Hierzu zählen unter anderem die Deutsche Lufthansa, airberlin, Eurowings, Ryanair oder die niederländische Fluggesellschaft KLM Royal Dutch Airlines.

Der Dortmund Airport (DTM) zählt zu den größten Flughäfen Nordrhein-Westfalens. Barcelonas Flughafen Barcelona-El Prat (BCN) ist, gemessen am Passagieraufkommen, der zweitgrößte Flughafen Spaniens.

Momentan sind keine Direktflüge von Dortmund nach Barcelona verfügbar. Doch es gibt einige Fluggesellschaften, die indirekte Flüge vom Ruhrgebiet nach Barcelona anbieten: So fliegt beispielsweise die Fluggesellschaft Wizz Air von Dortmund nach Barcelona mit Zwischenstopp in Skopje. Hier kann die Reisezeit etwa zwölfeinhalb Stunden betragen. Die Deutsche Lufthansa bereist die Strecke von Dortmund nach Barcelona mit Zwischenstopp in München. Die Reisezeit beträgt dabei unter anderem sechseinhalb Stunden. Die Fluggesellschaft Ryanair fliegt die Strecke zwischen Dortmund und Barcelona beispielsweise mit Zwischenstopp in Palma de Mallorca. Die Reisezeit kann dabei schon einmal über 21 Stunden betragen. Die Fluggesellschaft airberlin bereist die Strecke zwischen Dortmund und Barcelona beispielsweise mit Zwischenstopps in München und Düsseldorf. Hier kann die Reisezeit etwa 13 Stunden betragen.

Weitere Zwischenstopps sind unter anderem in Rom, Amsterdam oder Wien möglich. Ein Zwischenstopp ist jeweils von der ausgewählten Fluggesellschaft abhängig.

Informationen zum Terminal – Abflug

Die nachfolgenden Informationen dienen ausschließlich für eine erste Orientierung. Für aktuelle Informationen zum Terminal sollte die Bordkarte entsprechend kontrolliert werden.

Der Dortmund Airport liegt im Osten der Ruhrgebietsstadt und ist der drittgrößte Verkehrsflughafen des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen.

Dabei bietet der Dortmund Airport seinen Passagieren einen größtmöglichen Komfort: So findet man beispielsweise einen Heinemann-Duty-free-Shop sowie einige Restaurants, Cafés oder Bars am Dortmunder Flughafen, zu denen beispielsweise das Restaurant Bella Vista oder eine Jacobs Café Bar zählen.

Neben den unterschiedlichen Shoppingmöglichkeiten und Gastronomiebetrieben findet man noch weitere Dienstleistungen am Dortmunder Flughafen: So sind beispielsweise Flughafentouren oder Rundflüge möglich. Darüber hinaus kann von der Flughafenterrasse aus das umfangreiche Geschehen am Dortmund Airport beobachtet werden – so wird der Dortmunder Flughafen sowohl für seine kleinen als auch großen Passagiere zu einem echten Erlebnis.

Informationen zum Terminal – Ankunft

Der Flughafen Barcelona-El Prat befindet sich etwa 15 Kilometer von Barcelonas Stadtzentrum entfernt und ist über die Straße schnell und einfach zu erreichen und zu verlassen. Daher lohnt es sich beispielsweise auch einen Leihwagen am Flughafen Barcelona-El Prat zu mieten, mit dem man dann nicht nur Barcelona selbst bequem erkunden kann, sondern auch die vielfältige Umgebung der Stadt. Die Fahrt vom Flughafen in die Innenstadt beträgt dabei etwa 20 Minuten, wobei jedoch berücksichtigt werden muss, dass der Verkehr in und um Barcelona häufig durch Baustellen behindert wird und es nicht selten zu kilometerlangen Staus kommt. So kann die Fahrzeit auch schon einmal bis zu 40 Minuten betragen.

Eine weitere Möglichkeit, um in die Stadtmitte von Barcelona zu gelangen, sind die öffentlichen Nahverkehrsmittel. So kann man beispielsweise mit dem sogenannten „Aero Bus“, der als schnellste Anbindung zwischen dem Flughafen und der Innenstadt gilt, das Citycenter von Barcelona erreichen. Zwei Buslinien verbinden dabei die beiden Terminals des Flughafens beispielsweise mit der Plaça Catalunya, einem Platz mitten im Zentrum von Barcelona. Ein Einzelfahrtschein kostet dabei etwa 5,90 EUR. Ein paar Gehminuten vom Flughafen entfernt, befindet sich ein Bahnhof, wo alle 30 Minuten zwischen 6 Uhr morgens und 23 Uhr abends Züge in Richtung Barcelona verkehren. Möchte man nun vom Flughafen aus in die Innenstadt gelangen, sollte man seinen Zug entweder an den Stationen „Barcelona Sants“, „Passeig de Gracia“ oder an der Station „Clot“ verlassen und in eine der Verbindungen der Metro umsteigen, um anschließend seine gewünschte Endstation zu erreichen. Man kann aber auch, seit Februar 2016, direkt die Metro vom Flughafen in Richtung Barcelona nutzen: Die entsprechende Verbindung ist die „L9 Sud“, die zum einen die beiden Terminals des Flughafens verbindet und zum anderen das Gebäude Fira Gran Via in Barcelona anfährt.

Möchte man anstelle der öffentlichen Nahverkehrsmittel lieber ein Taxi nutzen, um in Barcelonas Stadtmitte zu gelangen, ist auch dies vom Flughafen aus problemlos möglich. So kosten beispielsweise eine Fahrt zur Plaça Catalunya etwa 27,- EUR.

Nähergehende Informationen, beispielsweise zu den Fahrschein- oder Taxipreisen oder zu weiteren Zugverbindungen, können auf der Internetseite des Flughafens eingesehen werden, die unter anderem in englischer Sprache angeboten wird.

Weitere nützliche Informationen

Vor dem Flug von Dortmund nach Barcelona sollten in jedem Fall die Gültigkeit der Reisedokumente sowie die Notwendigkeit eines Einreisevisums überprüft werden. Zudem empfiehlt es sich etwa zwei Stunden vor dem Abflug am Flughafen zu sein, sodass der Check-in sowie das Passieren der Sicherheitskontrollen in Ruhe geschehen kann.

Zu Besuch in Barcelona

Zwischen Deutschland und Spanien herrscht aktuell keine Zeitdifferenz und der Euro (EUR) ist auch hier die Währung des Landes. Barcelona ist nach Madrid die zweitgrößte Stadt Spaniens und liegt in direkter Nähe zum Mittelmeer. Die Stadt ist ein beliebtes Reiseziel, das seine Gäste insbesondere mit seinen verschiedenen Sehenswürdigkeiten, Museen, kulinarischen Leckerbissen, vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten sowie seinem bunten Nachtleben beeindruckt.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.