Karte

Flüge von Düsseldorf nach Shanghai

Fluginformationen Düsseldorf nach Shanghai

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug von Düsseldorf nach Shanghai im letzten Monat

0

Fluglinien fliegen direkt von Düsseldorf nach Shanghai

12 Std. 45 Min.

durchschnittliche Flugzeit von Düsseldorf nach Shanghai, Gesamtdistanz 8873 Kilometer

Lufthansa

war die beliebteste Fluglinie für Flüge von Düsseldorf nach Shanghai im letzten Monat

2 Flughäfen

Shanghai Pudong und Shanghai Hongqiao

Fluggesellschaften, die von Düsseldorf nach Shanghai fliegen
Direktflüge werden auf der Flugstrecke von Düsseldorf nach Shanghai derzeit nicht angeboten. Allerdings steht eine große Auswahl an Flügen mit nur einem Zwischenstopp, etwa in Amsterdam oder in Moskau, zur Verfügung. Fluggesellschaften, die diese Route bedienen, sind unter anderem Aeroflot, China Eastern, SAS, Iberia, KLM, Air France und Finnair. Bei Langstreckenflügen wie diesem hilft die Skyscanner Preismeldung dabei, die Preise längerfristig im Blick zu behalten und dann zu buchen, wenn der Flugpreis gerade sehr günstig ist.

Der Abflug vom Flughafen Düsseldorf
Über 350 Züge halten pro Tag allein schon am Flughafenbahnhof, der an das europäische Eisenbahnnetz angebunden ist und damit von Bahnreisenden aus ganz Deutschland und Europa genutzt wird. Darüber hinaus gelangt man mit Nahverkehrszügen zum zweiten Bahnhof des Düsseldorf Airport oder über die Autobahn mit dem PKW oder Taxi. Nur eine Viertelstunde dauert es vom Hauptbahnhof aus, bis man am etwa 8 Kilometer vom City Center entfernten Flughafen ist. Dieser ist mit über 100 Geschäften, Bars und Restaurants ausgestattet und bietet damit ausreichend Möglichkeiten, sich die Zeit bis zum Flug zu vertreiben.

Die Ankunft in Shanghai
Wer von Düsseldorf nach Shanghai fliegt, kommt am chinesischen Flughafen Shanghai-Pudong, etwa 40 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt, an. Von hier aus gelangt man mit der Metro der Linie 2 in die Innenstadt, zu der man von 7:00 bis 21:30 Uhr mit der Magnetschwebebahn Maglev gelangt. Weiterhin kann man für die Abfahrt den Bus der Linie 2 bis zum City Terminal oder einen Nachtbus nutzen, der ebenfalls in die Innenstadt fährt. Flexibler und bequemer ist man mit dem Taxi unterwegs, das man vor dem Terminal finden kann. Es wird hierbei empfohlen, darauf zu achten, dass das Taxi lizensiert und das Taxameter eingeschaltet ist. Wer sein Ziel in Chinesisch auf einem Zettel notiert dabei hat, geht sicher, sich mit dem Taxifahrer verständigen zu können.

Nützliche Hinweise
Wer von Düsseldorf nach Shanghai fliegen möchte, benötigt hierfür nicht nur seinen Reisepass, sondern auch ein von der chinesischen Auslandsvertretung ausgestelltes Visum. Auf dem Reisepass müssen mindestens noch zwei Seiten frei sein und er muss bei der Beantragung des Visums noch mindestens ein halbes Jahr gültig sein. Per Expressverfahren werden Visa für die Reise nach China nicht mehr ausgestellt, daher sollte man das Visum unbedingt rechtzeitig vor dem Flug beantragen.

Was Reisende in Shanghai erwartet
Shanghai ist für seinen spannenden Mix aus Tradition und Moderne bekannt. Wie es den Bewohnern der Stadt gelingt, beides miteinander zu vereinen, zeigt ein Besuch der Flusspromenade am Huangpu-Fluss. Hier beeindruckt Shanghai mit einer der schönsten Skylines der Welt, während die Menschen hier zugleich die Tradition pflegen, den Tag mit Tai-Chi-Übungen zu beginnen. Einen Blick über die Dächer dieser beeindruckend großen Stadt erhält man vom Jin Mao Tower, der ganze 88 Stockwerke in die Höhe ragt und im Finanzviertel (Pudong) steht. Wenn man zur Aussichtsplattform fährt, benötigt man fast eine Minute, bis man oben ist. Entspannter geht es dagegen im Yu-Garten zu, der die Schönheit der chinesischen Gartenbaukunst präsentiert und in dem sich auch ein traditionelles Teehaus bewundern lässt.

Preise und Informationen sind zum Stand September 2017 aktuell und können sich jederzeit ändern.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 15 Tagen gefunden wurden.