Karte

Billigflüge von Danzig nach Hamburg

Fluginformationen Danzig nach Hamburg

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

42 €

Direkte Fluglinie

1

Flüge pro Woche

4

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 534 Kilometer

1 Std. 15 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

Red Wings

Hamburg International und Hamburg Lübeck

2 Flughäfen

Flüge von Danzig (GDN) nach Hamburg

Stand aller Angaben: November 2015

Die Route bedienende Fluggesellschaften

Danzig und Hamburg blicken zwar auf eine lange gemeinsame Geschichte als ehemalige Hansestädte zurück, aber eine direkte Flugverbindung zwischen den beiden besteht gegenwärtig nicht. Ihr müsst mindestens einen Zwischenstopp in Kauf nehmen, entweder mit LOT (in Warschau), SAS (in Kopenhagen) oder Lufthansa (in München oder Frankfurt). Möglich ist auch ein Flug mit LOT und anschließendem Umsteigen in München auf Air Berlin. Weiter Flüge mit zwei oder mehr Zwischenstopps und mitunter sehr langen Transitzeiten (15 Stunden und länger) sind ebenfalls möglich.

Am Flughafen Danzig

Danzigs internationaler Flughafen befindet sich nahe des ungefähr 12 km von der Innenstadt liegenden Außenbezirks Tricity. Es fahren verschiedene Buslinien (z.B. Linie 210) aus Danzig Mitte direkt zum Flughafen. Auch die Taxianreise sprengt allerdings das Reisebudget nicht und ist zudem bequemer, besonders bei viel Gepäck. Für Flüge nach Hamburg müsst ihr im Terminal 2 einchecken. Ihr solltet mindestens 3 Stunden vor Abflug dort sein, um auch ohne Hetze durch die Pass- und Sicherheitskontrollen zu kommen. Habt ihr noch etwas Zeit zur Verfügung, so bietet Danzigs Flughafen eine ausreichende Auswahl an Cafés und kleinen Restaurants, aber auch Souvenirläden.

Ankunft in Hamburg

Hamburg verfügt über nur einen Flughafen, der etwa 9 km nördlich des Zentrums im Stadtteil Fuhlsbüttel liegt. Ihr kommt je nach Fluggesellschaft entweder in Terminal 1 oder Terminal 2 an. Beide sind durch ein Zentralgebäude – die sog. Airport Plaza – miteinander verbunden, in der es zahlreiche Einkaufsläden und Restaurants gibt. Unter der Plaza liegt eine S-Bahn-Station, von der ihr mittels Linie S1 direkt zum Hamburger Hauptbahnhof kommt. Züge gehen alle 10 Minuten ab. Direkt vor den Terminals gibt es Haltestellen für HVV-Linienbusse, genauso wie Taxistände. Am Westende des Ankunftsbereichs von Terminal 2 befinden sich Schalter von insgesamt sieben Autoverleihern.

Praktische Informationen

Alle Passagiere sollten beim Einchecken und der Passkontrolle ihren Reisepass vorlegen.

Danzig und Hamburg unterliegen im Großen und Ganzen der ungefähr gleichen Witterung. Ist es beim Abflug in Danzig regnerisch und kalt, so könnt ihr davon ausgehen, dass ihr auch in Hamburg in etwa dasselbe Wetter antreffen werdet.

Preise in Hamburg

Die Preise in Hamburg sind im Durchschnitt beinahe doppelt so hoch wie in Danzig. Während ihr in Danzig für eine Fastfood-Mahlzeit nur etwa 3,75 Euro auf den Tresen legt, sind es in Hamburg ungefähr 6,50 Euro*. Für ein Menü für 2 Personen (3 Gänge, ohne Alkohol) bezahlt ihr in Hamburg circa 50 Euro. Dieser Trend setzt sich auch bei Getränken fort. Ein alkoholfreies Getränk (0,33 l) im Restaurant kostet in Hamburg etwa 2,10 Euro, ein Bier (0,5 l) etwa 3,50 Euro und Mineralwasser (0,33 l) um die 1,70 Euro.

*Preise können sich ändern.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.