Karte

Flüge von Hannover nach Wien

Fluginformationen Hannover nach Wien

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug von Hannover nach Wien im letzten Monat

3

Fluglinien fliegen direkt von Hannover nach Wien

24

Flüge pro Woche von Hannover nach Wien

1 Std. 25 Min.

durchschnittliche Flugzeit von Hannover nach Wien, Gesamtdistanz 686 Kilometer

eurowings

war die beliebteste Fluglinie für Flüge von Hannover nach Wien im letzten Monat

1 Flughafen

Wien

Die besten Schnäppchen für Flüge von Hannover nach Wien
Wien ist das ganze Jahr über ein beliebtes Reiseziel. Dies macht sich auch bei den Flugpreisen für Flüge von Hannover nach Wien bemerkbar. Die Ticketpreise unterliegen keinen sonderlichen saisonalen Schwankungen. Lediglich in den Monaten Mai bis Juli liegen sie etwas über den Durchschnittspreisen, die bei etwa 100 Euro liegen. Trotzdem ist es möglich, einen Flug von Hannover nach Wien zu ergattern, der deutlich unter diesem Durchschnittspreis liegt. Auf der Skyscanner Webseite könnt ihr direkt die Preisangebote für alle Flüge auf der Strecke Hannover-Wien miteinander vergleichen, genauso wie mithilfe der kostenlosen Skyscanner Handy App. So behaltet ihr die Preise im Blick und könnt die besten Schnäppchen finden.

Welche Gesellschaften fliegen von Hannover nach Wien?
Am schnellsten und bequemsten sind Direktflüge von Hannover nach Wien, wobei der Flug rund eineinhalb Stunden dauert. Unter der Woche habt ihr täglich die Möglichkeit, mit Eurowings nach Wien zu fliegen. Darüber hinaus gibt es eine breite Auswahl an täglichen Flügen, die allerdings einen Zwischenstopp erfordern und in der Regel eher teurer sind als die Direktflüge. Als Alternativen in dieser Sparte stehen euch unter anderem Lufthansa (über München oder Frankfurt), Brussels (über Brüssel), KLM (Amsterdam) und Swiss (Zürich) zur Auswahl.

Die Anfahrt zum Flughafen Hannover
Der Flughafen Hannover-Langenhagen ist der wichtigste und größte Flughafen von Niedersachsen und liegt knapp 10 Kilometer nördlich der Stadt. Er ist über den Autobahnzubringer A352 in etwa 25 Minuten gut erreichbar. Dank über 14.000 Parkplätzen gibt es auch kein Parkproblem für Selbstfahrer. Eine Taxifahrt aus der Innenstadt zum Airport kostet rund 20 Euro. Die preisgünstigste Art, um zum Flughafen zu gelangen, ist jedoch mit der S-Bahn Linie S5, die von 3:35 Uhr bis 01:05 Uhr alle 30 Minuten zwischen Stadt und Terminal C pendelt. Ein Ticket kostet 2,50 Euro und die Fahrt dauert rund 18 Minuten. Alternativ kann man auch mit der Stadtbahn-Linie 1 nach Langenhagen fahren und dort auf den Bus Nr. 470 zum Flughafen umsteigen.

Informationen zum Flughafen Hannover
Der Flughafen Hannover ist sehr übersichtlich gehalten und die unterschiedlichen Terminals sind in wenigen Schritten erreichbar. Dennoch wird empfohlen, mindestens 2 Stunden vor dem Abflug am Flughafen einzutreffen. Es besteht die Möglichkeit, bereits am Vorabend online oder im Terminal an den dortigen Automaten einzuchecken. So erspart ihr es euch, lange Schlange stehen zu müssen. Am Flughafen habt ihr viele Möglichkeiten, euch nach dem Einchecken die Zeit bis zum Abflug zu vertreiben. Vor allem Kinder werden sich über die bereitgestellten Spielmöglichkeiten freuen. Wollt ihr euren Hunger stillen, so ist ein vielfältiges gastronomisches Angebot vorhanden. Wer Geschenke sucht, der wird in mehr als einem halben Dutzend unterschiedlicher Geschäfte sicherlich fündig. Dank 60-minütigem Gratis-WLAN könnt ihr eure Mails noch ein letztes Mal abrufen, bevor ihr euer Flugzeug besteigt.

Infos zum Flughafen Wien
Der südöstlich von Wien gelegene internationale Flughafen „Wien-Schwechat“, an dem ihr landen werdet, ist sehr gut an die Stadt angebunden. Es gibt vier Buslinien, mit denen ihr vom Flughafen aus ins Stadtzentrum von Wien gelangen könnt. Sie benötigen je nach Ziel zwischen 15 und 45 Minuten. Die Haltestellen findet ihr vor der Ankunftshalle. Falls ihr lieber mit dem Zug in die Stadt fahren möchtet, könnt ihr den City Airport Train (CAT) nehmen, der den Flughafen direkt mit dem Bahnhof Wien Mitte verbindet. Die Fahrt dauert nur 16 Minuten und ein Einzelticket kostet für Erwachsene 11 Euro. Kinder unter 14 Jahren fahren mit dem City Airport Train kostenlos. Alternativ könnt ihr auch die Schnellbahn S7 nutzen, die trotz ihrer Bezeichnung zwar 25 Minuten bis ins Zentrum braucht, dafür aber mit einem Fahrpreis von nur 4,40 Euro um einiges preiswerter ist als der CAT. Taxistände befinden sich gleich vor den Ausgängen der Ankunftshalle. Bis ins Stadtzentrum müsst ihr mit circa 25 bis 35 Euro rechnen, wobei die Fahrt zwischen 30 und 40 Minuten dauert.

Informationen über Wien
Die österreichische Hauptstadt ist in architektonischer Hinsicht eine der schönsten Städte ganz Europas und strotzt darüber hinaus mit einem unglaublich vielseitigen Kulturangebot, einschließlich weltberühmter Museen und Gemäldegalerien sowie Theater-, Oper- und Musikhäuser von Weltrang. Ein Aufenthalt in dieser Metropole muss zudem nicht immer das Reisebudget belasten, denn es gibt durchaus auch kostenlose Aktivitäten, bei denen sich die Stadt entdecken lässt. Kulinarisch hat Österreichs Hauptstadt ebenfalls viel zu bieten, denn hier gibt sich die ganze Vielfalt der österreichischen Regionalküchen ein Stelldichein und ihr könnt euch in zahllosen Restaurants und kleinen bodenständigen Lokalen durch die Speisekarten schlemmen und die ausgezeichneten österreichischen Weine genießen.

Preise und Informationen sind zum Stand Juni 2017 aktuell und können sich jederzeit ändern.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 15 Tagen gefunden wurden.