Karte

Billigflüge von Hamburg nach Manchester

Fluginformationen Hamburg nach Manchester

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

20 €

Direkte Fluglinien

2

Flüge pro Woche

16

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 835 Kilometer

1 Std. 40 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

Sun-Air

Manchester

1 Flughafen

Die untenstehenden Infos gelten per 26.03.2016.

Obwohl Hamburg zwei Flughäfen besitzt, fliegen die Flüge nach Manchester allesamt vom Flughafen Hamburg International ab. Hamburg International liegt acht Kilometer von der Stadt entfernt, ist jedoch gut an diese angebunden. Per Auto ist man in etwa 20 Minuten am Flughafen und kann das Auto in einem der zahlreichen Parkhäuser parken. Wer mit dem Taxi anreist, der muss mit Fahrtkosten in Höhe von 20 bis 25 Euro kalkulieren. Der Flughafen wird zudem von mehreren Buslinien angefahren, die am Bahnhof halten. Nachts kann man auch den Nachtbus 606 wählen. Tagsüber am schnellsten ist man mit der S-Bahn, die genau vor dem Terminal stehen bleibt. Da der Zug in Ohlsdorf geteilt wird, sollte man jedoch aufpassen, in den drei vorderen Waggons zu reisen, da nur diese bis zum Flughafen geführt werden. Der Zug fährt im 10 Minuten-Takt vom Hauptbahnhof Hamburg Richtung Airport. Am Morgen sowie abends verkehrt er in kürzeren Intervallen.

Die Flugstrecke Hamburg bis Manchester wird täglich von zahlreichen Fluglinien, beispielsweise Lufthansa, Swiss, SAS oder KLM angeflogen. Eurowings und Easyjet bieten zudem an den meisten Wochentagen auch schnelle Direktflüge an. In jedem Fall empfehlen wir, mindestens 90 Minuten vor Abflug am Flughafen zu sein, um alle Sicherheitskontrollen und Transfers rechtzeitig erledigen zu können. Für den Flug nach England kann man als EU-Bürger entweder mit gültigem Reisepass oder aber bloß mit Personalausweis einreisen. Nicht-EU-Bürger sollten einen gültigen Reisepass mit sich führen.

Am Flughafen Hamburg International gibt es zahlreiche Möglichkeiten, die Wartezeit interessant zu gestalten. Wer Hunger hat, wird auf jeden Fall fündig: Egal, ob man nur einen kleinen Snack zu sich nehmen oder ein ganzes Menü genießen möchte, die gastronomische Auswahl ist äußerst umfangreich und bietet garantiert für jeden Geschmack etwas. Wer lieber noch etwas einkaufen gehen möchte, kann dies in den über 40 Shops am Flughafen tun.

In Manchester sollte man zunächst Britische Pfund abheben – am besten jedoch per Abhebung in Pfund am Geldautomaten und nicht, indem man in den Wechselstuben wechselt. Üblicherweise erhält man so den besten Wechselkurs. Das Wetter in Manchester ist in Sachen Temperatur sehr ähnlich zu Deutschland, jedoch ist die Regenwahrscheinlichkeit sehr viel höher, was man beim Kleidung Packen berücksichtigen sollte.

Der Flughafen Manchester befindet sich 18 km südlich des Zentrums von Manchester und ist verkehrstechnisch gut an die Stadt angebunden. Der schnellste Weg vom Flughafen in die Innenstadt ist per Zug. Es gibt eine Bahnstation, die durch einen überdachten Gehweg mit allen Terminals verbunden ist. Züge Richtung Manchester fahren bis zu sechs Mal pro Stunde und halten zwischen an mehreren Stationen zwischen Airport und Manchester Piccadilly. Beim Bahnhof halten auch diverse Busse stehen, die praktisch rund um die Uhr in Richtung Stadt fahren. Eine Fahrt per Taxi oder Mietwagen dauert rund 15 Minuten; der Flughafen ist über die M56 gut erreichbar. Die Mietwagenanbieter finden Sie im Car Rental Village neben Terminal 1/3. Es empfiehlt sich, die Autos schon vor Abreise online zu buchen, um sich die günstigsten Tarife zu sichern.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.