Karte

American Airlines - Flüge vergleichen & buchen

Die amerikanische Fluggesellschaft American Airlines, die ihren Hauptsitz im texanischen Fort Worth hat, wurde bereits im Jahr 1934 gegründet und zählt seither zu den wichtigsten Airlines der Vereinigten Staaten. Rund 60.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bei American Airlines beschäftigt, deren Dienste in jedem Jahr von mehr als 100 Millionen Passagieren in Anspruch genommen werden. Die Flotte von American Airlines und deren Tochtergesellschaften umfasst aktuell mehr als 900 Flugzeuge. Diese fliegen auf über 3.400 täglichen Flügen insgesamt rund 250 Städte in etwa 40 Ländern der Welt an. Dabei ist das Streckennetz auf Transkontinentalrouten ebenso umfangreich wie auf Linienflügen innerhalb der USA: So fliegt American Airlines fast sämtliche Bundesstaaten in den Vereinigten Staaten sowie Puerto Rico an. Ergänzt wird das Ganze durch ein ebenfalls dichtes Netz in der Karibik und Mittelamerika. Auch Kanada wird von American Airlines angeflogen. Hinzu kommen einige Destinationen in Europa und Südamerika sowie Shanghai, Peking und Tokio in Ostasien.

Die folgenden Darstellungen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die angegebenen Daten und Informationen stammen aus dem Januar 2017, können sich aber jederzeit und ohne Vorankündigung durch die jeweilige Fluggesellschaft ändern.

Informationen zum Fliegen mit American Airlines

Informationen zum Check-in

Um alle Wege rechtzeitig erledigen zu können, empfiehlt es sich, bereits zwei bis drei Stunden vor Abflug am Flughafen zu sein und den Check-in ehestmöglich zu erledigen. So öffnen die Schalter rund zwei Stunden vor Abflug. So empfiehlt American Airlines ihren Fluggästen einen Check-in zwischen 90 und 120 Minuten vor dem Abflug. Für detaillierte Informationen zu den verschiedenen Mindestfristen für den Check-in solltet ihr in jedem Fall die Internetseite der amerikanischen Fluggesellschaft besuchen. American Airlines bietet in nur wenigen Schritten den Check-in-Vorgang im Internet an. Dazu müssen das entsprechende Navigationselement auf der Homepage angeklickt, die Buchungsdetails eingegeben und die reisenden Personen für den Flug mit American Airlines ausgewählt werden. Im letzten Schritt kann man dann die Bordkarten ausdrucken. Der Online-Check-in steht in der Regel 24 Stunden und bis zwei Stunden vor der geplanten Abflugzeit zur Verfügung. Dieser Service wird allerdings derzeit nur in englischer Sprache angeboten. Ihr findet aber eine ausführliche deutsche Anleitung auf der Internetseite von American Airlines. Wer die Bordkarte verliert oder vergisst diese auszudrucken, der kann diesen Schritt am Check-in-Automaten am Flughafen wiederholen oder das Personal am Schalter kontaktieren. Es ist ebenfalls möglich, sich das Flugticket beim Check-in im Internet als mobile Bordkarte auf das Handy senden zu lassen. Selbstverständlich ist auch das Einchecken vor Ort am Schalter oder an einem Automaten möglich. Bei internationalen Flügen muss dieser Vorgang spätestens 60 Minuten vor dem Abflug erledigt sein. Die Standorte und Öffnungszeiten der Ticketschalter sind ebenfalls auf der Homepage von American Airlines nachzulesen.

Gepäckbestimmungen und Gebühren

Da bei American Airlines die Freigepäckmengen je nach Reiseziel und gebuchtem Tarif variieren, ist es empfehlenswert, wenn ihr euch im Vorfeld eures Fluges die jeweiligen Richtlinien auf der Internetseite der Airline anschaut. Generell ist festzuhalten, dass man, abgesehen von Inlandsflügen innerhalb der USA, in der Economy Class immer ein Gepäckstück kostenfrei aufgeben kann. Dieses Gepäckstück darf nicht schwerer als 23 kg sein und in der Addition von Länge, Breite und Höhe die Abmessung von 158 cm nicht überschreiten. Ein weiteres Gepäckstück, das in der Economy Class aufgegeben werden soll, kann gegen eine Gebühr in Höhe von 75 Euro dazu gekauft werden. Diejenigen, die eine höhere Reiseklasse gebucht haben, können in der Regel drei Gepäckstücke mitnehmen. Insgesamt können gegen eine Gebühr zu je 150 Euro bis zu zehn Koffer pro Person aufgegeben werden. Sollte ein Gepäckstück mehr als 23 kg wiegen, muss man auf Flügen von und nach Europa eine Pauschale von 75 Euro bezahlen. Auf für Gepäck mit Übergröße wird eine Pauschale von American Airlines erhoben. Diese beträgt 120 Euro. Für das Handgepäck gelten die maximalen Abmessungen von 56 x 36 x 23 cm. Zusätzlich darf ein persönlicher Gegenstand mit auf den Flug genommen werden.

Sitzplätze und Reservierungen

Die Sitzplätze bei American Airlines werden vorerst automatisch zugewiesen, können aber während der Buchung oder des Check-ins ausgewählt und reserviert werden. Dies ist im Internet, am Automaten oder über die Service-Hotline der Fluggesellschaft möglich. Wer im Internet seinen Flug bucht oder reserviert, hat immer einen aktuelle Überblick über die verfügbaren Plätze und kann seinen gewünschten Sitzplatz auswählen. Solange man noch nicht im Besitz eines Flugtickets ist, kann die Reservierung selbstverständlich zu jeder Zeit geändert werden. Beim Check-in im Internet druckt man nach einer vorgenommenen Änderung die Bordkarten einfach noch einmal aus. Die Auswahl eines bestimmten Sitzplatzes ist jedoch in der Economy Class kostenpflichtig und nur in den 48 Stunden vor dem Flug möglich. Auch Sitzplätze mit mehr Beinfreiheit sind bei American Airlines mit einem Aufpreis erhältlich.

Service an Bord

Es werden kostenlose Kopfhörer zur Verfügung gestellt, um die verschiedenen Radioprogramme zu genießen oder Serien auf den Monitoren zu schauen. Außerdem wird eine große Auswahl an Speisen und Getränken gratis auf eurem Flug mit American Airlines serviert. Die Kopfstützen der Sitze sind verstellbar und neben einem ausklappbaren Tisch stehen auch Steckdosen zur Verfügung, sodass während des Fluges auch am Laptop gearbeitet werden kann. Wer mehr Komfort genießen möchte, der sollte sich ein Ticket in der First Class buchen. Hier besteht unter anderem die äußert luxuriöse Möglichkeit, den Sitz in ein fast zwei Meter langes Bett zu verwandeln.

American Airlines

3,5/5
Basierend auf 309 Bewertungen

Unsere Bewertungen von Anbietern basieren auf Kunden-Feedback über: Preiszuverlässigkeit, Gebühren, Kundenservice, und die Benutzerfreundlichkeit der Website des Anbieters.

Jetzt mehr erfahren

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.