Karte

Flüge von Bangkok nach Singapur Changi

Fluginformationen Bangkok nach Singapur Changi

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug von Bangkok nach Singapur Changi im letzten Monat

10

Fluglinien fliegen direkt von Bangkok nach Singapur Changi

212

Flüge pro Woche von Bangkok nach Singapur Changi

2 Std. 5 Min.

durchschnittliche Flugzeit von Bangkok nach Singapur Changi, Gesamtdistanz 1432 Kilometer

Singapore Airlines

war die beliebteste Fluglinie für Flüge von Bangkok nach Singapur Changi im letzten Monat

1 Flughafen

Singapur Changi

Stand aller Angaben: Dezember 2015

Die Route bedienende Fluggesellschaften

Es gibt täglich zahlreiche Flüge von Bangkok nach Singapur. Je nach Fluggesellschaft fliegt ihr entweder vom Flughafen Don Muang oder vom Flughafen Suvarnabhumi (ausgesprochen als „Su-wanna-puum“) ab. Es ist deshalb sehr wichtig, dass ihr euch vorher vergewissert, zu welchem der beiden Flughäfen ihr anreisen müsst.

Die Budgetgesellschaft Thai AirAsia fliegt generell von Don Muang ab und ihr habt die Auswahl zwischen mehr als einem Dutzend täglicher Direktflüge.

Als Daumenregel gilt, dass alle übrigen Gesellschaften normalerweise von Suvarnabhumi abheben. Tägliche Direktflüge werden von Thai Airways, Jetstar Asia, Tiger Air, Singapore Airlines und Cathay Pacific angeboten. Es gibt außerdem Flüge mit jeweils 1 Zwischenstopp von Malaysia Airlines (Zwischenstopp in Kuala Lumpur), Vietnam Airlines (Ho-Chi-Minh-Stadt), Royal Brunei (Bandar Seri Begawan), Malindo Air (Kuala Lumpur), China Southern Arilines (Guangzhou), Bangkok Airways (Samui), Garuda (Jakarta), Philippine Airlines (Manila), China Eastern Airlines (Kunming), Shenzhen Airways (Shenzhen), SriLankan (Colombo), Cathay Pacific (Hongkong) und Myanmar Airways (Yangon).

Am Flughafen von Bangkok

Don Muang: Aus der Innenstadt kommt ihr am bequemsten mit dem Taxi zu diesem etwa 28 km nördlich gelegenen Flughafen. Eine Anreise mit dem Linienbus empfiehlt sich nicht, denn es kann mehr als 2 Stunden in Anspruch nehmen. Der Flughafen ist mit einer guten Auswahl an Bankschaltern, Restaurants und Einkaufsläden ausgestattet und verfügt nach der Sicherheitskontrolle auch über zollfreie Einkaufsmöglichkeiten.

Suvarnabhumi: Die Anreise zu diesem etwa 30 km östlich der Innenstadt gelegenen Flughafen erfolgt am bequemsten ebenfalls mit dem Taxi. Ab der Airport Link-Station Makkasan gibt es etwa stündlich auch den sogenannten Airport Express, der ohne Halt ganz bis zum Flughafen durchfährt (ca. 25 Minuten). Alternativ könnt ihr ab der Airport Link-Stationen Phayathai oder Makkasan auch einen der etwa alle 10 bis 15 Minuten verkehrenden Pendlerzüge nehmen, die jedoch an jeder Station Halt machen (45 Minuten). Die Endstation der Airport Link-Strecke befindet sich direkt unter dem Terminalgebäude. Der Flughafen selber verfügt über ein ausgezeichnetes Angebot an Einkaufsläden, Bankschaltern, Hotelbuchungsschaltern, sowie Restaurants und Cafés. Nach der Sicherheitskontrolle findet ihr außerdem massig zollfreie Läden und Boutiquen.

Ankunft am Flughafen von Singapur (Changi – SIN)

In Singapur landet ihr auf dem Changi Flughafen, einem der modernsten ganz Asiens. Er liegt an der Ostküste und bis zum Stadtzentrum (Marina Bay) sind es rund 17 km. Auch in Singapur sind Taxis recht preisgünstig (obwohl nicht ganz so billig wie in Bangkok), weshalb sich diese Transportmöglichkeit anbietet, besonders wenn ihr viel Gepäck habt. Taxistände findet ihr direkt vor den Terminalausgängen. Zwischen Terminals 2 und 3 befindet sich auch eine MRT-Station, Singapurs effiziente und moderne Stadtbahn. Mit ihr kommt ihr für einige wenige Singapur-Dollar in die Innenstadt. Züge fahren etwa alle 15 Minuten ab. Vor allen drei Terminals gibt es außerdem öffentliche Bushaltestellen. Mit der Stadtbuslinie 36 kommt ihr in etwa 1 Stunde bis in die Innenstadt. Das Fahrtgeld müsst ihr passend zur Hand haben. Falls ihr keine Münzen habt, könnt ihr an den Bankschaltern in den Terminals wechseln lassen.

Praktische Informationen

Die Warteschlangen an den Eincheckschaltern und vor den Pass- und Sicherheitskontrollen in Bangkok können sehr lang sein. Ihr müsst deshalb auf jeden Fall 3 Stunden vor Abflug am Flughafen eintreffen.

Ihr müsst euren Reisepass mitführen und er muss zur Einreise in Singapur noch mindestens 6 Monate lang gültig sein.

Für Singapur benötigt ihr als deutscher Staatsbürger kein Visum sofern ihr nicht länger als 90 Tage im Land bleiben wollt.

Preise in Singapur

Singapur ist wesentlich teurer als Bangkok, was besonders für Alkohol und Tabakwaren gilt. Ein einheimisches Bier (0,5 l) kostet etwa 4,50 Euro*, ein importiertes je nach Marke weit über 5 Euro. Eine Schachtel Zigaretten kostet stolze 8,50 Euro. Ein alkoholfreies Getränk (0,33 l) kostet hingegen nur ungefähr 1 Euro, ein Cappuccino circa 3,50 Euro. In einem einfachen Lokal zahlt ihr für eine Mahlzeit circa 6,50 Euro, in einem Mittelklasserestaurant ungefähr 18,50 Euro. Diese Preise beinhalten keine alkoholischen Getränke.

*Alle Preise können sich ändern

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 15 Tagen gefunden wurden.