Reisetipps, Infos & Inspiration Reiseinspirationen Wie viele Inseln hat eigentlich …?

Alle Artikel

Wie viele Inseln hat eigentlich …?

Habt ihr euch schon immer mal gefragt, wie viele Inseln gewisse Länder so haben? In unserem Artikel verraten wir es euch!

Wie viele Inseln hat eigentlich Griechenland? Oder Spanien? Oder Japan? Falls ihr euch diese oder ähnliche Fragen auch schon mal gestellt habt, dann fragt nicht weiter! Wir verraten euch, wie viele Inseln zehn der Inselreichsten Länder der Welt tatsächlich haben, wie viele dieser Inseln bewohnt sind und welche davon ihr direkt anfliegen könnt!

Die Inseln im Überblick:

LandInseln insgesamtDavon bewohntHaben internationale Flughäfen
1. Griechenland3.0541109
2. Hawaii13783
3. Spanien164189
4. Italien211517
5. Indonesien~17.508~6.00023
6. Kroatien1.244470
7. Japan6.85242519
8. Schweden>221.831~1.0001
9. Dänemark10.001711
10. Deutschland92191

1. Griechenland – 3.054 Inseln

Wir starten stark: Griechenland ist mit seinen unglaublichen 3.054 Inseln, Eilanden und Riffinseln einer der absoluten Insel-Sieger in Europa, wobei die griechischen Inseln ganze 82 % aller Inseln im Mittelmeer und gleichzeitig 19 % der griechischen Landmasse ausmachen. Auf wundervollen Eilanden wie Kreta, Korfu und Kos könnt ihr während eures Urlaubs nicht nur in die faszinierende Geschichte und Mythologie des Landes eintauchen, hier findet ihr auch wunderschöne Strände und umwerfende Naturlandschaften.

Einige Flughäfen auf den griechischen Inseln:

InselFlughafenDirektflug aus Deutschland
KretaChania International AirportJa
KorfuCorfu International AirportJa
KosKos Island International AirportJa

Nun gut, wir haben nicht alle 3.054 Inseln aufgezählt, aber diese 15 unbekannten griechischen Inseln kanntet ihr sicher noch nicht!

Findet hier günstige Flüge nach Griechenland!

2. Hawaii – 137 Inseln

Hawaii, das zu den USA gehört und ausschließlich aus Inseln besteht, hat neun Hauptinseln mit Nebeninseln sowie einige weitere Eilande, die als Nordwestliche Hawaii-Inseln zusammengefasst werden. Zudem gibt es zahlreiche Riffinseln oder Motus. Insgesamt besitzt Hawaii 137 Inseln, von denen die meisten jedoch unbewohnt sind – selbst die Hauptinseln sind nicht alle bewohnt: Kaho’olawe, die kleinste darunter, ist unbewohnt. Als Urlaubsort bietet Hawaii alles, was man sich von Traumferien so erwartet: weiße Strände, blaues Meer und reichlich Sonne und schönes Wetter. Hawaii ist zudem der einzige US-Bundesstaat, in dem sich ein tropischer Regenwald befindet sowie der einzige US-Bundesstaat, in dem Kaffee angebaut wird. Auch der größte Vulkan der Erde, der Mauna Loa, befindet sich auf Hawaii, genauer auf der größten Hauptinsel, die allgemein kurz einfach als Hawaii oder Big Island bezeichnet wird.

Einige Flughäfen auf den hawaiianischen Inseln:

InselFlughafenDirektflug aus Deutschland
Hawaii (Big Island)Hilo International AirportNein
Hawaii (Big Island)Kailua-Kona International AirportNein
OahuHonolulu International Airport Nein

Abgesehen von Hawaii gibt es noch viele weitere paradiesische Inselstaaten weltweit – hier stellen wir euch einige darunter vor: 12 paradiesische Inselstaaten, die kaum jemand kennt

Findet hier günstige Flüge nach Hawaii!

3. Spanien – 164 Inseln

Die spanischen Inseln verteilen sich zum Großteil auf die Balearischen Inseln, beispielsweise Ibiza oder Mallorca, bzw. die Kanarischen Inseln, zu denen unter anderem Fuerteventura, Gran Canaria, Lanzarote oder Teneriffa zählen. Das Besondere an den Inseln Spaniens, vor allem den Kanarischen Inseln, ist, dass dort das ganze Jahr über milde Temperaturen herrschen und sie sich somit für Sommer-, Sonne- und Strandurlaub zu wirklich jeder Jahreszeit anbieten. Und auch abseits der Strände gibt es auf den Inseln Spaniens viel zu erleben: Von beeindruckenden Felslandschaften bis hin zu saftig grünen Wäldern inklusive reicher Fauna und Flora findet man hier alles, was das naturverliebte Herz begehrt.

Einige Flughäfen auf den spanischen Inseln:

InselFlughafenDirektflug aus Deutschland
MallorcaPalma de Mallorca InternationalJa
Gran CanariaGran Canaria InternationalJa
IbizaIbiza InternationalJa

Und auf welchen Inseln gibt es die besten Strände Spaniens? Vielleicht sind sie unter den 10 außergewöhnlichsten Stränden Spaniens!

Findet hier günstige Flüge nach Spanien!

4. Italien – 211 Inseln

Wer an italienische Inseln denkt, dem fallen natürlich sofort die Klassiker ein: Sardinien, Sizilien, Lampedusa, Elba und natürlich auch das wundervolle Venedig. Mit diesen vier Eilanden ist es aber noch lange nicht getan: Ganze 211 Inseln gehören zu Bella Italia, die meisten davon sind jedoch sehr klein und unbewohnt. Durch ihre Lage verstreut entlang der Nord-Süd-Achse erwartet euch auf den Inseln Italiens auch vollkommen unterschiedliches Klima – vom typisch mitteleuropäischen Wetter in Venedig bis hin zum das ganze Jahr über frühlingshaften bis sommerlichen Sizilien. Was so gut wie alle italienischen Eilande jedoch gemein haben, ist, dass sie euch mit ihrem Charme auf jeden Fall in ihren Bann ziehen werden – sei es aufgrund ihrer Kunst, Kultur oder wunderbaren Naturlandschaften.

Einige Flughäfen auf den italienischen Inseln:

InselFlughafenDirektflug aus Deutschland
SardinienOlbia Costa Smeralda AirportJa
SizilienFalcone–Borsellino Airport (Palermo Airport)Ja
Lampedusa
Lampedusa AirportNein

Venedig besitzt übrigens natürlich ebenso einen internationalen Flughafen, allerdings befindet sich dieser am venezianischen Festland und ist deshalb in unserer Auflistung nicht berücksichtigt.

Italien hat nicht nur schöne Inseln, sondern auch traumhafte Strände. Hier findet ihr die 15 schönsten Strände in Italien für den Sommerurlaub!

Findet hier günstige Flüge nach Italien!

5. Indonesien – ungefähr 17.508 Inseln

Wer in unserer Tabelle oben ganz genau hingeschaut hat, dem ist vielleicht aufgefallen, dass wir bei der Anzahl der Inseln Indonesiens nur eine ungefähre Zahl angegeben haben – warum? Ganz einfach: Weil nicht mal Indonesien selbst so ganz genau weiß, wie viele Inseln eigentlich zu ihrem riesigen Insel-Land gehören. Die derzeitige Zahl von 17.508 Inseln ist lediglich eine Schätzung, die aufgrund von Satellitenbildern entstand – einige andere Schätzungen sprechen hingegen sogar von mehr als 18.000 Inseln. Seit letztem Jahr gibt es in Indonesien nun eine Initiative, die herausfinden soll, wie viele Inseln und Eilande es denn nun tatsächlich sind – bis die Zahl eindeutig feststeht, müsst ihr euch jedoch leider mit dem auf jeden Fall feststehendem Faktum begnügen, dass so gut wie jede Insel, die ihr in Indonesien besuchen könnt, einen Trip auf jeden Fall rechtfertigt.

Einige Flughäfen auf den indonesischen Inseln:

InselFlughafenDirektflug aus Deutschland
JavaSoekarno Hatta International Airport (Java)Nein
BaliNgurah Rai International Airport (Denpasar)Nein
SumatraKuala Namu International Airport (Medan)Nein

Wo viele Inseln sind, gibt es für gewöhnlich auch jede Menge umwerfend schöner Strände – beispielsweise diese hier: Die 12 schönsten Strände im Indischen Ozean und West-Pazifik

Findet hier günstige Flüge nach Indonesien!

6. Kroatien – 1.244 Inseln

Wer Insel- oder Strandurlaub in Europa machen möchte, den zieht es früher oder später unweigerlich auch nach Kroatien. Das wundervolle Land ist nicht nur voll von unglaublichen Naturlandschaften, sondern hat auch einige der schönsten Küsten unseres Kontinents zu bieten – unter anderem auch auf seinen traumhaften Inseln. Die beliebtesten der insgesamt 1.244 Eilande Kroatiens sind dabei unter anderem Cres, Krk und Rab, aber noch viele weitere locken mit schönen Stränden am türkisblauen Meer. Flughäfen sucht man auf den Inseln Kroatiens meist leider vergebens – stattdessen sollte man Küstenorte wie Zadar, Split oder Pula anfliegen und von dort aus zur entsprechenden Fähre weiterreisen. Die einzige Insel, die ihr momentan anfliegen könnt, ist Brač.

Flughäfen auf den kroatischen Inseln:

InselFlughafenDirektflug aus Deutschland
BračBol AirportNein

Ihr wollte auf die kroatischen Inseln, aber bitte fernab vom Mainstream? Dann lest hier weiter: Geheimtipp Kroatien: 12 unbekannte kroatische Inseln

Findet hier günstige Flüge nach Kroatien!

7. Japan – 425 Inseln

Japan besteht aus insgesamt 425 Inseln, wobei 98 % seiner Bevölkerung auf den vier Hauptinseln lebt: Honshû, Hokkaido, Kyûshû und Shikoku. Die meisten Orte in Japan, von denen ihr wohl schon gehört habt, liegen dabei auf der größten dieser Inseln, Honshû, darunter beispielsweise Tokio, Kyoto, Osaka und Hiroshima. Japan streckt sich einmal diagonal durch alle möglichen Klimazonen, weshalb das Wetter je nach Region auch sehr unterschiedlich ausfallen kann: Während man im Norden auf Hokkaido kalt-gemäßigtes Klima mit kalten, schneereichen Wintern und milden Sommertemperaturen vorfindet, herrscht im Süden auf Okinawa, der siebtgrößten Japanischen Insel, die auch ein beliebter Ferienort ist, beispielsweise subtropisches Klima. In Sachen Sehenswertem reichen die Attraktionen in Japan von traditionellen Tempeln und Kaiserpalästen über einzigartig schöne Naturgebiete bis hin zu hochmodernen Kunst- und Kulturhauptstädten wie Tokio oder Osaka, in denen auch Technik- und Popkultur-Fans jede Menge zum Staunen finden werden.

Einige Flughäfen auf den Japanischen Inseln:

InselFlughafenDirektflug aus Deutschland
HonshûNarita International Airport (Tokio)Ja
HokkaidoNew Chitose Airport (Sapporo)Nein
KyûshûFukuoka AirportNein

Ihr möchtet neben den japanischen Inseln doch noch Tokio erkunden? Wir haben die 15 Sehenswürdigkeiten, die man in Tokio unbedingt sehen sollte!

Findet hier günstige Flüge nach Japan!

8. Schweden – mehr als 221.831 Inseln

Wer vorhin die Anzahl der griechischen Inseln gelesen hat und dachte: „Wow, das sind viele!“, den werden die schwedischen Inseln geradezu vom Hocker werfen: Ganze 221.831 Inseln verzeichnet das skandinavische Land – und dabei mitgerechnet sind nur jene Eilande, die mindestens eine Größe von 25 Quadratmetern aufweisen – all die etlichen Kleinen Inseln, die es in der See rund um Schweden so gibt, sind in dieser Zahl also noch gar nicht inbegriffen. Die einzige Insel, die ihr in Schweden direkt anfliegen könnt, ist allerdings Visby auf der größten Insel des Landes, Gotland. Hier findet ihr eine mittelalterliche Stadt inklusive Stadtmauern, Pflasterstein Straßen sowie eines niedlichen Hafens.

Flughafen auf den schwedischen Inseln:

InselFlughafenDirektflug aus Deutschland
GotlandVisby AirportNein

Skandinavien bietet sich nicht nur wunderbar für Inselurlaub an, hier könnt ihr auch ein ganz besonderes Naturwunder bestaunen: die Nordlichter. Lest hier, wo ihr sie am besten zu Gesicht bekommt: Die 8 bezauberndsten Orte, um die Nordlichter zu sehen

Findet hier günstige Flüge nach Schweden!

9. Dänemark – 10.001 Inseln

Nicht 1.001 Nacht, sondern 10.001 Insel hat unser nördlicher Nachbar Dänemark zu bieten. Von den vielen Eilanden sind aber gerade mal 71 bewohnt – das größte darunter Seeland, auf dem sich auch die Landeshauptstadt Kopenhagen befindet und das via Meeresbrücke an das Festland angebunden ist. Dänemark ist bekannt für seine unberührte Natur inklusive einiger wundervoller und vor allem menschenleerer Strände, aber auch für seine reiche Kultur und Geschichte, die sich natürlich vor allem auch in Kopenhagen ausgiebig erleben und bestaunen lässt. Direkt anfliegen könnt ihr hier ebenfalls nur Kopenhagen auf Seeland –alle anderen Inseln müssen über den Land- und Wasserweg besucht werden.

Flughafen auf den dänischen Inseln:

InselFlughafenDirektflug aus Deutschland
SeelandCopenhagen Airport (Kopenhagen)Ja

Eure Urlaubszeit könnt ihr euch frei einteilen? Perfekt, denn dann könnt ihr euch nicht nur die schönste Jahreszeit für eure Reise aussuche, sondern dank unserer praktischen Tools auch noch bei der Buchung sparen. Erfahrt hier mehr: Spart mit den Skyscanner-Tools „Ganzer Monat“ bzw. „Günstigster Monat“ bei der Flugbuchung

Findet hier günstige Flüge nach Dänemark!

10. Deutschland

Zum Abschluss darf natürlich auch die Bundesrepublik selbst in dieser Liste nicht fehlen, denn auch in unserem eigenen Land gibt es jede Menge sehenswerte Inseln, die sich auf die Ost- sowie Nordsee aufteilen – von den bekannten Ferieninseln wie Rügen, Sylt oder Helgoland bis hin zu richtigen Winzlingen reicht dabei die Auswahl. Wer auf einer der bekannteren Inseln Urlaub machen möchte, den erwarten wundervolle Strände ohne lange Anfahrtswege, schöne Naturlandschaften oder auch Party pur – je nachdem, wohin es euch verschlägt. Direkt anfliegen könnt ihr in Deutschland nur die beliebte Ferieninsel Sylt, dafür ist die Reisezeit zu den anderen Inseln per Auto und Fähre oder sogar in Kombination mit einem Kurzstreckenflug zur nächstgrößeren Stadt jedoch auch auf jeden Fall angenehm kurz.

InselFlughafenDirektflug aus Deutschland
SyltWesterland SyltJa
Findet hier günstige Flüge nach Deutschland!

Die Urlaubszeit steht fest, jetzt gilt es nur noch abzuwarten, bis die Preise für die Flugtickets besonders günstig sind? Hier helfen wir euch dabei, den besten Buchungszeitpunkt zu finden: Die beste Zeit, um Flüge zu buchen? Wir haben die Antwort!

Und hier gibt es noch mehr tolle Reise-Ideen für Insel-Fans:

Karte