Karte

Billigflüge von Amsterdam nach Barcelona

Fluginformationen Amsterdam Schiphol nach Barcelona

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

56 €

Direkte Fluglinien

7

Flüge pro Woche

80

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 1241 Kilometer

2 Std. 5 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

KLM

Barcelona

1 Flughafen

Stand: Dezember 2015

Von Amsterdam Schiphol aus bieten drei Airlines regelmäßig Direktflüge nach Barcelona an. Zweimal täglich startet Transavia, Tochter-Airline der France-KLM mit Sitz im niederländischen Haarlemmermeer. Die spanische Fluggesellschaft Vueling mit Sitz nahe Barcelona in El Prat de Lloberegat fliegt Barcelona ebenfalls mindestens zweimal täglich an, montags, donnerstags und samstags sogar dreimal und freitags viermal. Fünfmal am Tag wird Barcelona von der niederländischen Fluggesellschaft KLM Royal Dutch Airlines angeflogen.

Das Einchecken am Flughafen Amsterdam Schiphol

Das Einchecken am Flughafen sollte bereits zwei Stunden vor Abflug erfolgen. In der Ferien- und Hauptreisezeit kann sich die Wartezeit verlängern und es sollte etwas mehr Zeit eingeplant werden. Der Check-in ist bei allen Airlines auch per Internet möglich, wobei die Wartezeit für das Einchecken entfällt. Bei den KLM Royal Dutch Airlines sollte er spätestens eine Stunde vor Abflug erfolgt sein, bei Vueling bereits vier Stunden vor Abflug. Wer sich Zeit am Flughafen sparen möchte, nimmt den Check-in einfach schon am Vortag auf der Website der jeweiligen Airline wahr. Zudem kann der Check-in am Self-Service-Kiosk an den Check-in-Automaten durchgeführt werden, die an den Schaltern der Airlines zu finden sind.

Shopping vor dem Abflug

Vom gemütlichen Schokoladen-Café über eine duftende Bäckerei mit 6 Meter hohen Regalen bis hin zum schnellen Fast-Food-Restaurant laden in Amsterdam Schiphol viele Restaurants und Cafés zum Schlemmern vor dem Abflug ein. Zum Shoppen stehen Modegeschäfte sowie Läden für Accessoires, Souvenirs, Schmuck und Spielzeug zur Verfügung. Wer mit kleinen Kindern reist, kann die Baby Lounge nutzen, um das Baby zu baden, zu wickeln und zu füttern. Sogar für den Mittagsschlaf kann eine der sieben mit Betten ausgestatteten Kabinen genutzt werden, während die Eltern die Sitzgelegenheiten zur Entspannung oder zum Lesen nutzen.

Die Ankunft in Barcelona

Zwischen Barcelona und Amsterdam gibt es keinen Zeitunterschied und die Uhr muss nicht umgestellt werden. Wer in Amsterdam Schiphol nicht zum Shoppen gekommen ist, hat in Barcelona alle Gelegenheiten dazu. Die Flüge aus Amsterdam Schiphol kommen in Barcelona am Flughafen El Prat de Lloberegat in der Regel an Terminal 1 an. Terminal 1 wurde im Jahr 2009 fertiggestellt und ist somit das jüngste Terminal des Flughafens. Die Ankunftshalle liegt im Erdgeschoss und das Gepäck kann an einem der 15 Gepäckbändern abgeholt werden. An den Gepäckbändern befindet sich jeweils eine Informationstafel, die anzeigt, das Gepäck welcher Flüge dort ausgegeben wird.

Am Flughafen angekommen, gibt es verschiedene Möglichkeiten, in die Stadt zu gelangen. Neben verschiedenen öffentlichen Buslinien fährt der Aerobús zu einem Preis von 5 Euro bis ins Zentrum der Stadt. Taxis sind direkt am Ausgang des Flughafens zu finden. Eine Fahrt mit dem Taxi bis ins Stadtzentrum von Barcelona kostet etwa 30 Euro und dauert je nach Verkehrsaufkommen rund 20 bis 30 Minuten. Das Wetter in Barcelona ist milder und wärmer als in Amsterdam. Im Winter gibt es nur selten Minustemperaturen und im Sommer kann das Thermometer auf bis zu 40 Grad Celsius ansteigen.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.